Gamescom 2018: Blizzard enthüllt Informationen zum Messeauftritt

Kommentare (0)

Blizzard Entertainment hat erste Informationen zum Messeauftritt auf der Gamescom 2018 verraten. Demnach wird man auf der Messe einige Spiele zeigen und Wettbewerbe veranstalten.

In der letzten Woche stand alles im Zeichen der E3 2018. Pressekonferezen, Ankündigungen und eine Menge Informationen sowie Gameplay zu den neuesten Spielen dieses und der nächsten Jahre dominierten die Presse. Allerdings wurde mit der E3 2018 auch eine Messesaison gestartet, die im nächsten Monat mit der San Diego Comic-Con und im August mit der Gamescom fortgesetzt wird.

Nun haben die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment bekanntgegeben, dass sie vom 21. bis zum 25. August 2018 auf der Gamescom in Köln zugegen sein werden. So werden die Messebesucher die neuesten spielbaren Inhalte von Titeln wie „Overwatch“, „World of Warcraft: Battle for Azeroth“, „Diablo 3“, „Heroes of the Storm“, „Hearthstone“ und „StarCraft 2“ spielen und an einem Tanz- sowie einem Cosplay-Wettbewerb teilnehmen können.

Mehr: Gamescom 2018 – Keine Samstagstickets im Online-Shop mehr erhältlich

Am Donnerstag, den 23. August 2018 wird der Blizzard-Tanzwettbewerb stattfinden, sodass man die Tänze der Lieblingscharaktere aus „World of Warcraft“, „Heroes of the Storm“ oder „Overwatch“ vor einer jubelnden Menge aufführen und von einer Jury bewerten lassen kann. Am darauffolgenden Samstag, den 25. August 2018 kann man im Rahmen des Blizzard-Cosplaywettbewerbs die neueste Blizzard-Cosplay-Kreation auf der Bühne zeigen.

Alle weiteren Details sollen auf der offiziellen Seite zu finden sein.

Weitere Meldungen zu .

Kommentieren

Reviews