Beyond Good & Evil 2: Eine spielbare Beta soll Ende 2019 an den Start gehen

Kommentare (10)

Die Veröffentlichung von "Beyond Good & Evil 2" ist offenbar noch einige Zeit entfernt, wie auch der Spieleschöpfer Michel Ancel mit einem aktuell Post auf Instagram bestätigte. Demnach soll Ende 2019 eine spielbare Beta veröffentlicht werden. Weitere Details wurden aber noch nicht verraten.

Beyond Good & Evil 2: Eine spielbare Beta soll Ende 2019 an den Start gehen

Im Rahmen der zurückliegenden E3 2018 haben die Verantwortlichen auch den Open-World-Titel „Beyond Good & Evil 2“ unter anderem mit einem neuen Trailer präsentiert. Mit einem CGI-Trailer wurden beispielsweise verschiedene Charaktere für die Fortsetzung bestätigt, die auch aus dem ersten Teil bekannt sind. Pressevertreter haben bei der Messe zudem eine dreißigminütige Gameplay-Demo hinter geschlossenen Türen ansehen können. Einige Details sind wohl in den kommenden Tagen zu erwarten.

Zum Thema: Beyond Good & Evil 2: Cinematic-Trailer zur E3 2018 veröffentlicht

Auf Instagram hat der Game Designer Michel Ancel seinen Fans zudem ein kleines Detail zur aktuellen Produktion des Spiels verraten. Und demnach ist der Titel noch eine ganze Weile entfernt. Er teilte mit: „Wir haben das Ziel, zum Ende des nächsten Jahres eine spielbare Beta anzubieten.“ Genauere Details zur Beta und den möglichen Inhalten werden wir wohl nicht vor der nächsten E3 erwarten können. Falls ihr einige Details zum kürzlich veröffentlichten Trailer erfahren wollt, dann solltet ihr das folgende Video betrachten, in dem die Einzelheiten genauer unter die Lupe genommen werden.

„In Beyond Good & Evil 2 bist du dein eigener Weltraumpirat, dem es frei steht seinen eignen Weg in diesem offenen Universum zu gehen“, heißt es von offizieller Seite.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Wir wollen kürzere Intervalle zwischen der Ankündigung und dem Release.

    Beyond: Beta Ende 2019
    Cyberpunkt: Entwickler fordern Geduld
    Last of Us: keine Informationen

    (melden...)

  2. Aragorn85 sagt:

    Haha BETA erst ENDE 2019. Da laust mich echt der Affe.

    (melden...)

  3. Khadgar1 sagt:

    Sollen sich Zeit lassen damit es auch gut wird. Als Multi ist man bis dahin eh versorgt xD

    (melden...)

  4. Obi-Wan Nikobi sagt:

    Ende 19 ahahahaha

    (melden...)

  5. dieselstorm sagt:

    Sollen sie sich Zeit lassen, aber beim nächsten mal nicht fünf Jahre vor Release ankündigen.

    (melden...)

  6. LDK-Boy sagt:

    Frag mich was die all die jahre gemacht haben das es noch so lange dauert...Manche sind wirkluch lahmarschig mit der Entwicklung eines Spiels.

    (melden...)

  7. Zischrot sagt:

    Alleine die Erstellung der Engine, die es möglich macht vom Planeten direkt ins All zu fliegen hat 3 Jahre gedauert. 😉

    Das Game is halt ein Riesenprojekt. Die haben sich ordentlich was vorgenommen. Ich kann da nur das etwas längere Video von Michel Anchel empfehlen, in der er u.a. die Möglichkeiten der Engine demonstriert. Einfach auf yt nach In-Engine Demo suchen

    (melden...)

  8. Crysis sagt:

    Erstaunlicherweise gab es schon eine Demo auf der E3 2017 ich frage mich echt wie lange die noch an dem Titel rumschrauben wollen bis es im Handel erscheint.

    (melden...)

  9. DerInDerInderin sagt:

    Riecht nach PS5

    (melden...)

  10. ilija1984 sagt:

    Wow Ende 2019. wolltet ihr nur eine Lücke in euren berichten füllen ????

    Das hättet ihr euch auch sparen können

    (melden...)

Kommentieren

Reviews