Gran Turismo Sport: Neues Update für Ende Juli angekündigt und neue Strecke bestätigt

Kommentare (8)

Polyphony Digital wird später in diesem Monat noch ein weiteres Updates für die PS4-Rennsimulation "Gran Turismo Sport" veröffentlichen. Mit einem Teaser-Clip macht man darauf aufmerksam. Scheinbar wird auch eine neue Strecke eingeführt.

Gran Turismo Sport: Neues Update für Ende Juli angekündigt und neue Strecke bestätigt

Update: Mit weiteren Teaser-Clips auf Twitter hat Polyphony Digital bestätigt, dass mit dem Juli-Update tatsächlich eine neue Strecke in „Gran Turismo Sport“ eingeführt wird. Offenbar ist die neue Strecke in der französischen Provence angesiedelt, wie mit einem der neuen Tweets angedeutet wird. Genauere Details wurden aber nicht genannt.

Ursprüngliche Meldung: Die PS4-exklusive Rennsimulation „Gran Turismo Sport“ war zum Launch im vergangen Jahr noch eine kleine Enttäuschung, doch im Laufe der Monate haben die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment und Polyphony Digital stetig kostenlose Updates mit weiteren Inhalten und neuen Features ergänzt, sodass der Titel inzwischen sehr viel besser geworden ist. In diesem Monat wird das Spiel ein weiteres Update erhalten, wie die Verantwortlichen auf Twitter andeuten.

Auf dem offiziellen „Gran Turismo“-Account wurde ein kurzer Video-Teaser veröffentlicht, der einen kurzen Überblick über einen idyllischen See bietet. Weitere Details werden noch nicht verraten. Es kann jedoch vermutet werden, dass in einigen Wochen eine neue Strecke in die Rennsimulation eingeführt wird. Die letzte neue Strecke wurde zuvor im Februar dieses Jahres verfügbar gemacht. Aktuell sind in „Gran Turismo Sport“ 20 Strecken enthalten. Darunter sind auch weltbekannte Kurse wie Le Mans, Monza und viele weitere zu finden.

Sobald weitere Details zum kommenden Juli-Update für „Gran Turismo Sport“ bekannt werden, lassen wir euch davon wissen. Nachfolgend könnt ihr zunächst den Teaser-Clip ansehen:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    Ich hoffe ja immer noch auf ein Tropähen Verzeichnis für die Kampagne im Solo Modus. Man muss jedes mal jedes einzelne Event anklicken um zu schauen ob es schon komplettiert wurde. Das nervt etwas, aber sonst spielen wir es sehr gerne ab und zu.

    (melden...)

  2. Buzz1991 sagt:

    @samonuske:

    Du spielst die GT League? Respekt. Ich nutze die nur zum Farmen von Geld in einem Event. Finde die in dieser Form langweilig. Da hat man hier die Kampagne, die am Start zur Verfügung war, viel mehr Spaß gemacht. Man könnte so viel mehr aus der GT League rausholen. Qualirennen, Driftrennen, Zeitrennen, Ausscheidungsrennen, Credits für schnellste Runde, optionale Nebenaufgaben, die dann einmalig mit Credits und XP belohnt werden können.

    Ich spiele eigentlich fast ausschließlich im Arcade-Modus/benutzerdefinierten Rennen. Aber Ja, das sollten sie wirklich einfügen, was du sagst.

    (melden...)

  3. Insider sagt:

    Private Online Liga mit Freunden. Gibt nichts besseres. Kann ich nur empfehlen, wird nie langweilig.

    (melden...)

  4. StevenB82 sagt:

    Verdammt, sieht ja nicht grad nach Spa aus 🙁

    (melden...)

  5. KingTimon23 sagt:

    Hab mich auf eine Stadtstrecke gefreut. Aber egal bin trotzdem gespannt was das für ne Strecke ist und was für Fahrzeuge noch dazu kommen

    (melden...)

  6. double H sagt:

    Laguna Seca ?

    (melden...)

  7. AvrilLavigneFan sagt:

    Cool das sieht nice aus, erinnert mich an Driveclub. Denke es wird in Norwegen oder Japan sein

    (melden...)

  8. Ridgewalker sagt:

    Spiele GTS auch sehr gern. Paar Ausdauer Rennen fehlen noch.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews