Close to the Sun: Neuer Titel mit BioShock-Inspirationen angekündigt

Kommentare (4)

Zur gamescom 2018 haben die Entwickler von Storm in a Teacup einen neuen Trailer zu ihrem kommenden First-Person-Horror-Abenteuer "Close to the Sun" veröffentlicht.

Close to the Sun: Neuer Titel mit BioShock-Inspirationen angekündigt

Die Entwickler von Storm in a Teacup haben im Rahmen der Gamescom 2018 ihren kommenden Titel „Close to the Sun“ mit einem Trailer präsentiert. Es handelt sich bei dem Spiel um ein First-Person-Horror-Adventure im Stil von „BioShock“.

Die Handlung von „Close to the Sun“ ist in den späten 1980er Jahren in einer alternativen Zeitlinie der Erde angesiedelt. In diesem Setting hat der berühmte Erfinder Nikola Tesla einen geheimnisvollen Schiffskomplex erschaffen. Die Spieler schlüpfen in die Rolle der jungen Journalistin Rose, die sich auf der Suche nach ihrer jüngeren Schwester befindet, während sie versucht, von Teslas Schiff zu fliehen.

Bei ihrer Mission werden die Spieler auch einige verbündete Charaktere treffen, zu denen noch keine Details verraten wurden. Bestätigt wurde weiterhin bereits, dass die Protagonistin Rose unbewaffnet und ohne Verteidigungsmöglichkeiten durch die Spielwelt geht, was bedeutet, dass sie vor Gefahren nur weglaufen oder sich verstecken kann. Dazu werden den Spieler schnelle Entscheidungen abverlangt.

„Close to the Sun“ soll 2019 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RoyalKratos sagt:

    Also die Atmospähre ist geil,aber das war's auch schon ansonsten ist es eher Outlast und nicht Bioshock sehr enttäuschend.

  2. samonuske sagt:

    Na erst mal auf mehr warten, mal sehen was da noch alles kommt.

  3. ResiEvil90 sagt:

    Das schaut echt interessant aus. Wie eine mischung aus Bioshock und Outlast!

  4. deathparade sagt:

    Könnte interessant werden!