FIFA 19: Kompletter Soundtrack inkl. Childish Gambino, Gorillaz und mehr enthüllt

Kommentare (0)

Electronic Arts hat den offiziellen Soundtrack von "FIFA 19" enthüllt. In diesem Jahr dürfen sich die Spieler insgesamt 43 Songs auf die Ohren geben. Darunter befinden sich auch einige namhafte Künstler.

Die Fußballsimulation „FIFA 19“ erscheint in wenigen Wochen im weltweiten Handel. Aus diesem Grund haben die Verantwortlichen von Electronic Arts die offiziellen Details zum Soundtrack von „FIFA 19“ enthüllt. Demnach werden 43 Songs von Künstlern aus 16 verschiedenen Ländern im Spiel enthalten sein.

Unter anderem kann man Songs von Childish Gambino, Gorillaz, Logic, Jacob Banks, Crystal Fighters und auch LSD erwarten, während Young Fathers, Jungle und Mansionair neue Tracks vorstellen. Allerdings sind auch einige Durchstarter im Paket enthalten, sodass man Billie Eilish, Bugzy Malone, Stealth, Octavian, DJ Bearson, Bas feat. J. Cole und Sam Fender erleben kann.

Mehr: FIFA 19 – Video zeigt 15 Minuten Champions League-Gameplay

Außerdem hat der Oscarpreisträger Hans Zimmer gemeinsam mit Lorne Balfe eine wunderschöne, dramatische Originalpartitur komponiert, um das letzte Kapitel von „The Journey“ zu untermalen. Den kompletten Soundtrack kann man sich bereits bei Spotify anhören.

„FIFA 19“ erscheint am 28. September 2018 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC. PlayStation 3- und Xbox 360-Spieler erhalten eine Legacy Edition.

Die komplette Tracklist von „FIFA 19“

  • Andreya Triana – Beautiful People
  • Atomic Drum Assembly – Island Life
  • Bakar – Big Dreams
  • Bantu & Dr. Chaii – Jackie Chan
  • Bas – Tribe feat. J. Cole
  • BC Unidos – Take It Easy feat. U.S. Girls and Ledinsky
  • Bearson – It’s Not This feat. Lemaitre and Josh Pan
  • Billie Eilish – You should see me in a crown
  • Bob Moses – Heaven Only Knows
  • Broods – Peach
  • Bugzy Malone – Ordinary People
  • Childish Gambino – Feels Like Summer
  • Confidence Man – Out The Window
  • Courtney Barnett – City Looks Pretty
  • Crystal Fighters – Another Level
  • Death Cab For Cutie – Gold Rush
  • Easy Life – Pockets
  • Ghali – Habibi
  • Gizmo Varillas & Baio – Losing You (Baio Remix)
  • Gorillaz – Sorcererz
  • Husky Loops feat. MEI & Count Counsellor – Everytime I Run
  • Jacob Banks – Love Ain’t Enough
  • Jungle – Beat 54 (All Good Now)
  • Kojey Radical – Water with Mahalia & Swindle
  • LADAMA – Porro Maracatu (TOY SELECTAH Remix)
  • Lao Ra – Pa’lante
  • Logic – Warm It Up feat. Young Sinatra
  • LSD (Labrinth, Sia, Diplo) – Genius
  • Mansionair – Violet City
  • No/Me – Consistent
  • NoMBe – Drama feat. Big Data
  • Ocean Wisdom – Tom & Jerry
  • Octavian – Lightning
  • Peggy Gou – It Makes You Forget (Itgehane)
  • Sam Fender – Play God
  • Stealth – Truth Is
  • Stereo Honey – Where No One Knows Your Name
  • SUN SILVA – Blue Light
  • Tom Misch – Good To Be Home feat. Loyle Carner, Barney Artist, Rebel Kleff
  • Tove Styrke – Sway
  • Wovoka Gentle – 1000 Opera Singers Working In Starbucks
  • Yolanda Be Cool – Musika feat. Kwanzaa Posse
  • Young Fathers – Border Girl

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews