The Last Remnant Remastered für PS4 angekündigt – Trailer und Bilder (Update: Für den Westen bestätigt)

Kommentare (11)

Mit "The Last Remnant Remastered" transportiert Square Enix das ursprünglich bereits 2008 auf Xbox 360 veröffentlichte JRPG "The Last Remnant" auch in das PlayStation-Universum.

The Last Remnant Remastered für PS4 angekündigt – Trailer und Bilder (Update: Für den Westen bestätigt)

Update: Square Enix hat in der Zwischenzeit „The Last Remnant Remastered“ für den Westen angekündigt. Die Veröffentlichung erfolgt ebenfalls am 6. Dezember 2018 für die PlayStation 4. Den dazugehörigen lokalisierten Trailer haben wir unterhalb des Artikels für euch eingebunden.

Ursprüngliche Nachricht: Square Enix wird mit „The Last Remnant Remastered“ einen Spiele-Klassikers aus dem Jahr 2008 in verbesserter Form auf der PS4 veröffentlichen. Der ursprüngliche Titel wurde seinerzeit für Xbox 360 veröffentlicht. Und auch wenn sich eine PS3-Fassung lange im Gespräch befand, so wurde diese nie umgesetzt. Der Metacritic-Score des Originals liegt bei 66, wobei der User-Score allerdings etwas höher angesiedelt ist.

Die Neuauflage „The Last Remnant Remastered“ soll im japanischen PlayStation Store am 6. Dezember 2018 für umgerechnet 30 Euro veröffentlicht. Ob die PS4-Neufassung auch im Westen veröffentlicht wird, haben die Verantwortlichen von Square Enix noch nicht angekündigt. Zur Ankündigung wurden einige Bilder und ein Trailer veröffentlicht, die ihr weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Die kommende PS4-Version „The Last Remnant Remastered“ beinhaltet alle Features der 2009 veröffentlichten PC-Fassung mit einer neuen Engine für eine verbesserte Grafik und höherer Auflösung. Der  Art Producer des Originals, Yusuke Naora, hat für die Neuauflage ein neues Key-Artwork erschaffen.

Am 22. September 2018 wird im Rahmen der TGS 2018 ein Livestream mit Hiroshi Takai (Original-Regisseur), Yusuke Naora (ursprünglicher Art Producer), Kouichirou Sakamoto (Remaster Directore) und Asama Katada (Project Assistant) präsentiert, in dem weitere Details verraten werden.

US-Trailer

Japan-Trailer

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Ryu_blade887 sagt:

    Das wollte ich mir schon immer auf Xbox 360 Hollen aber da es jz für ps4 kommt Holl ich das lieber für ps4

    (melden...)

  2. Ryu_blade887 sagt:

    Und wer hätte gedacht das square enix wieder alte Wurzel zieht ....;). Respekt

    (melden...)

  3. JustSebi4U sagt:

    ff8 währ mir lieber. trozdem cool

    (melden...)

  4. GeaR sagt:

    Diesmal aber ohne Ruckler.

    (melden...)

  5. consolfreak1982 sagt:

    War ein Mega RPG damals ^^

    (melden...)

  6. Menelag sagt:

    Meiner Meinung nach eines der besten Spiele überhaupt! Hab das soviel gesüchtet! Auf dem PC und auf der 360!

    (melden...)

  7. raveronalkohol sagt:

    @consolfreak mega hit xD? Das Game war maximal Mittelmaß aber nun gut

    (melden...)

  8. RETROBOTER sagt:

    Super jrpg, total underrated, recht knackig und groß.

    (melden...)

  9. H-D-M-I sagt:

    Ich spielte es auch damals auf der XBox 360.
    Nun ja... mich haute es nicht vom Stuhl. Bin auch ehrlich gesagt noch nie ein großer Fan dieses Genres gewesen.
    So viel ich noch in Erinnerung habe, sah es zwar grafisch (für damalige Verhältnisse) ganz hübsch aus, spielte sich aber miserabel inkl. Ruckeln.

    Meiner Meinung nach sollte das Spiel in Ruhe "sterben" anstatt jetzt noch für die PS4 aufgelegt zu werden. Wird dadurch auch nicht besser.

    (melden...)

  10. passwordsix sagt:

    Das ist so lächerlich, vor einer Woche haben sie es von Steam genommen. Da hat es glaub ich 10-15 € gekostet. Jetzt bringen sie es auf der ps4 für 30€ und wenn da wieder einige zugeschlagen haben wird es auch wieder auf steam kommen...

    (melden...)

  11. VincentV sagt:

    Es ist eben ein emaster mit verbesserter Technik und es ist das erste mal das auf eine Sony Plattform kommt. Kaufen müsst ihr es ja nicht.

    Zudem kostet es 20

    (melden...)

Kommentieren

Reviews