Days Gone: Key-Artwork vermittelt die Spielatmosphäre

Kommentare (3)

Die Verantwortlichen von Sonys Bend Studio haben das offizielle Keyart zum kommenden Open-World-Zombie-Spiel "Days Gone" veröffentlicht.

Days Gone: Key-Artwork vermittelt die Spielatmosphäre

Nach der Verschiebung gehört das PS4-Exklusivspiel „Days Gone“ zu den meist erwarteten Titeln für Anfang 2019. Der Titel versetzt die Spieler in eine offene Spielwelt, die nach einer Zombie-Apokalypse ins Chaos gestürzt wurde. Die Entwickler von Sonys Bend Studio mischen Action, Stealth und Erkundungs-Gameplay mit einer interessanten Hintergrundgeschichte.

Die allgemeine Stimmung des Spiels wird mit dem offiziellen Keyart eingefangen und der Community vermittelt. Das Bild zeigt den Protagonisten Deacon St. John an sein Motorrad gelehnt in einer idyllischen Landschaft, die im Nordwesten der USA angesiedelt ist. Im Hintergrund stürmt eine große Horde von Freakern – so heißen die Zombies in dem Spiel – auf den Charakter zu.

Zum Thema: Days Gone: Neuer Trailer von der Tokyo Game Show 2018 eingetroffen

Im Vordergrund liegen drei menschliche Charaktere im Dreck, die vermutlich zuvor von dem Protagonisten erschossen wurden. Damit wollen die Macher offenbar zeigen, dass es in der Spielwelt zwar die konstante Bedrohung durch die Zombies gibt, während die feindseligen Gruppierungen anderer Menschen jedoch eine noch größere Gefahr darstellen.

„Days Gone“ wird am 22. Februar 2019 exklusiv für PS4 in den handel kommen.  Das besagte Keyart ist weiter oben im Artikel eingebunden. Nach einem Klick auf das Bild könnt ihr eine größere Version ansehen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Ace-of-Bornheim sagt:

    Würde mich ja interessieren ob es auch Stadtbereiche in Days Gone geben wird. Ein Setting Mix würde der Abwechslung gut tun. Doch das eher Ländliche bisher gefällt mir auch schon sehr gut.

    (melden...)

  2. xjohndoex86 sagt:

    Macht schon was her, besonders als Wallpaper. 😉 Danke für's Teilen @play3!

    (melden...)

  3. Nnoo1987 sagt:

    bin sehr sehr heiss auf das Ding

    die verschiebung auf 2019 find ich auch super
    können sie den rohdiamanten DaysGone noch schleifen und polieren
    und müssen nicht mit RDR2 konkurieren

    (melden...)

Kommentieren

Reviews