Life is Strange 2: Das Episoden-Adventure zeigt sich im Launch-Trailer

Kommentare (4)

In der kommenden Woche startet das Episoden-Adventure "Life is Strange 2" auf der PlayStation 4, Xbox One und den PC. Der Launch-Trailer stimmt bereits auf das Abenteuer ein.

Life is Strange 2: Das Episoden-Adventure zeigt sich im Launch-Trailer

Die Verantwortlichen von Square Enix und Dontnod Entertainment haben heute den offiziellen Launch-Trailer zum in wenigen Tagen beginnenden Episoden-Adventure „Life is Strange 2“ bereitgestellt. Die erste Episode des neuesten Abenteuers erscheint am 27. September 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. In den nächsten Monaten sollen nach und nach die übrigen vier Episoden veröffentlicht werden.

Die Spieler werden in „Life is Strange 2“ die Geschichte der Brüder Sean und Daniel Diaz erleben. Nach einem tragischen Vorfall fühlen sich die beiden dazu gezwungen vor der Polizei nach Mexiko zu fliehen. Außerdem versuchen sie eine mysteriöse und übernatürliche Kraft zu verbergen, wobei das Leben auf der Straße einige Schwierigkeiten bereithält. Sean muss die Verantwortung für seinen viel jüngeren Bruder übernehmen und seine Entscheidungen werden das Leben der Brüder für immer verändern.

Mehr: Life is Strange 2 – Neue Video-Einführung in das Spiel

In den vergangenen Tagen hatten die Verantwortlichen mehrere Trailer zu „Life is Strange 2“ bereitgestellt, die die beiden Brüder etwas detaillierter vorgestellt hatten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AlgeraZF sagt:

    Ganz nett

  2. vangus sagt:

    @AlgeraZF

    Vielleicht solltest du deinen Fokus mehr von weiblichen Liebes/Freundschaft-Beziehungen auf soziale und sonstige politische Themen lenken.

    LiS2 könnte wirklich ein riesen Kommentar sein zur derzeitigen US-Politik. Und Bruderliebe lässt einen auch mitfiebern, erstrecht wenn beide eventuell auf der Flucht sind, wer weiß... Vielleicht lernen sie eine Freundin kennen auf dem Weg, da gibt es so dermaßen viel Potenial! Da kann es so viele intensive Momente geben...

    Aber ja, ich kann es schon verstehen, dass man dem anderen Thema nachtrauert, Liebe ist immer das powervollste Mittel für eine Story. Aber man muss eben die neuen Stärken sehen, denke bitte drüber nach, was die beiden Brüder durchmachen könnten, als Leute mexikanischer Abstammung, alleine unterwegs, Road-Movie-like, das könnte wirklich großartig werden...

  3. ADay2Silence sagt:

    Bin ich gespannt drauf erinnert mich bischen an den Film Chronicles und der Trailer verspricht aufjedenfall spannendes Erlebnis freue mich drauf auch wenn ich gewünscht hätte mit Max und Chloe wies überhaupt nach dem ersten Teil weitergeht

  4. AtheistArriS sagt:

    Könnte interresant werden nur werden mir die bitches Chloe und Max fehlen.