Resident Evil 2: Claire-Demo im Walktrough-Video, weitere Gameplay-Videos und Bilder

Kommentare (7)

In einem neuen Gameplay-Video haben die Verantwortlichen von Capcom rund eine halbe Stunde aus der Claire-Demo des "Resident Evil 2"-Remakes präsentiert. UPDATE: Weitere Gameplay-Videos wurden nachgereicht.

Resident Evil 2: Claire-Demo im Walktrough-Video, weitere Gameplay-Videos und Bilder

Capcom hat in einem aktuellen Livestream einen Blick auf die Gameplay-Demo zu dem kommenden Remake von „Resident Evil 2“ geboten. Zu sehen sind rund 30 Minuten aus der Demo-Version mit der Protagonistin Claire. Das Video könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

In der Demo hat Claire das Ziel, ihren Bruder in Raccon City zu finden, wobei sie es jedoch mit Zombies und einem Boss-Gegner zu tun bekommt. Unterstützung trifft sie glücklicherweise Leon S. Kennedy, sodass sie gemeinsam vordringen und schließlich in der Polizeistation landen, wo ihre Reise weitergeht.

Zum Thema: Resident Evil 2: Feuchte und fast greifbare Blut-Effekte werden versprochen

„Resident Evil 2“  wird am 25. Januar 2019 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. Entwickelt wird das Remake auf Basis der inzwischen weiter verbesserten RE Engine realisiert wird, die in einer früheren Version bereits bei „Resident Evil 7“ zum Einsatz kam.

Aber nicht nur die Grafik wurde verbessert, auch einige Story-Sequenzen und Spielumgebungen wurden auf einen neuen Stand gebracht, damit das Spiel heutige Gamer überzeugen kann. „Und so haben wir versucht, Realismus mit Unterhaltung in Einklang zu bringen. Im Großen und Ganzen haben wir den Realismus in diesem Remake erhöht, ohne zu übertreiben“, bestätigten die Entwickler zuvor bereits.

Update: Es wurden inzwischen weitere Gameplay-Videos zum kommenden Remake von „Resident Evil 2“ auf YouTube veröffentlicht:



Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. kenshiro100 sagt:

    bin gespannt wann mal die demo zu uns kommt

    (melden...)

  2. VincentV sagt:

    Solang sie keine Public Demo ankündigen: Nie 😀

    (melden...)

  3. Thromboseanzug sagt:

    Sind die immer zu blöde zum Steuern der Spielfigur, oder ist das so normal? Bleibt immer am Geländer hängen. Eine Demo wäre wirklich nicht schlecht.

    (melden...)

  4. Saleen sagt:

    Sieht schon ganz gut aus 😉

    (melden...)

  5. Konsolenheini sagt:

    bin irgendwie.heiß auf die Neuauflage

    (melden...)

  6. SEEWOLF sagt:

    Das schaue ich mir im Vorfeld alles gar nicht an. Mein Bauchgefühl sagt, dass ich mir da keine Sorgen machen muss. Vorbestellung ist raus. 🙂

    (melden...)

  7. DonFlamingo sagt:

    Hab es mir bei media markt für 44 euro vorbestellt als steelbook edition

    (melden...)

Kommentieren

Reviews