PlayStation Network: Sony weist auf mögliche Risiken bei der Änderung der PSN-ID hin

Kommentare (13)

Im Zuge der frisch veröffentlichten Beta zur PlayStation 4-Firmware 6.10 erhalten die ersten Nutzer die Möglichkeit, ihre PSN-ID zu ändern. Für Kritik sorgt in diesen Tagen das Kleingedruckte, in dem Sony Interactive Entertainment vor möglichen Risiken warnt. Diese reichen bis hin zum Verlust von kostenpflichtig erworbenen Inhalten.

PlayStation Network: Sony weist auf mögliche Risiken bei der Änderung der PSN-ID hin

Im Laufe des gestrigen Tages startet die Beta zur PlayStation 4-Firmware 6.10, die unter anderem die Möglichkeit mit sich bringt, die eigene PSN-ID zu ändern.

Mit der Beta soll gewährleistet werden, dass das Feature zum Launch, der Anfang des kommenden Jahres erfolgen soll, reibungslos funktioniert. Für Kritik sorgt in diesen Tagen jedoch das Kleingedruckte, in dem die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment auf mögliche Risiken verweisen, die im Zuge der Beta auf Nutzer warten, die sich dazu entschließen, ihre PSN-ID zu ändern.

PlayStation Network: Sony zu möglichen Risiken bei der Änderung der PSN-ID

Zum einen heißt es, dass das Feature möglicherweise nicht mit allen PS3-, PS4- oder PlayStation Vita-Spielen funktioniert. Zudem wird vor verlorenen Spielständen gewarnt. Auch der Zugriff auf (kostenpflichtige) Inhalte, die mit dem entsprechenden Account erworben wurden, können möglicherweise verloren gehen. Selbiges gilt für Spielstände oder Trophäen-Fortschritte.

Zum Thema: PlayStation 4: Beta zur Firmware 6.10 gestartet – Erste Nutzer können ab sofort ihre PSN-ID ändern

Allerdings ist zu beachten, dass sich Sony Interactive Entertainment mit diesen Hinweisen möglicherweise nur rechtlich absichern möchte, indem darauf verwiesen wird, dass die Nutzer ihre PSN-ID auf eigene Gefahr ändern. Ob die erwähnten Szenarien in der Tat eintreffen, wird die Zeit zeigen.

Zumal bis zum offiziellen Start im nächsten Jahr noch ausreichend Zeit für entsprechende Optimierungen vorhanden ist.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. HuStLa sagt:

    Also bei mir hat alles geklappt. Keine Probleme bei irgendwelchen Games. Ich denke sowas müssen sie schreiben, falls irgendwann etwas passieren sollte oder ein bestimmes Spiel sowas nicht unterstützt.

    (melden...)

  2. BigB_-_BloXBerg sagt:

    woher willst du das wissen? als ob du alles in allen Möglichkeiten ausgeschlossen hättest um hier großartige Behauptungen zu tätigen... Ich jedenfalls warte noch bis zum nächsten update bis die Kinderkrankheiten gefixt sind...

    (melden...)

  3. Cotti1966 sagt:

    Da ich eh meine ID sorgfältig gewählt hatte, kommt für mich persönlich die Funktion momentan nicht in Frage. Aber grundsätzlich keine schlechte Sache. So haben Xbox Besitzer wieder ein Argument weniger 😀

    (melden...)

  4. Seven Eleven sagt:

    Ich hab beides Konsolen, biste jetzt mett?

    (melden...)

  5. pasma sagt:

    Zu Risiken und Nebenwirkungen
    lesen Sie die neuen Datenschutzbestimmungen und fragen
    Sie Ihren Konsolenarzt oder Apotheker.

    (melden...)

  6. ADay2Silence sagt:

    @pasma
    😀 😀 😀

    Zu den News okay das wäre mir zu riskant würde gerne meine Fortschritte und meine Trophäenliste diverse Spiele behalten können aber habe den Acc auch Weilchen das es mich dann auch nicht stört 🙂

    (melden...)

  7. Emzett sagt:

    Schon mal jemand versucht nach der Nick-Änderung einen alten DLC der PS3 zu nutzen?

    (melden...)

  8. BigB_-_BloXBerg sagt:

    ja HuStLa hat alle 3000000000 Anwendungsmöglichkeiten ausgiebig getestet.

    (melden...)

  9. HuStLa sagt:

    Ich habe geschrieben bei MIR hat alles geklappt. Habe alle Games, die ich habe mal kurz angeworfen und geguckt ob alles noch da ist. Das dies nicht alles abdeckt und man null Risiken hat, habe ich nie behauptet. Ich habe einfach meine Erfahrung geteilt. Kommt mal runter...

    (melden...)

  10. HuStLa sagt:

    @BigB_-_BloXBerg Und ich habe nichts behauptet. Ich habe meine Erfahrung wiedergegeben und habe sogar noch dazu gesagt, dass sie sowas dazu schreiben müssen um sich abzusichern, falls es bei einigen Games doch zu Problemen kommen sollte. Einfach erstmal lesen bevor man so einen Kommentar von sich gibt.

    (melden...)

  11. jayman sagt:

    ich gehör zum Glück zu denen die mit ihrer PSN ID zufrieden sind..und das schon seit seeeehr langer Zeit!

    (melden...)

  12. Anonymous sagt:

    das ganze ist ein schlechter Witz!!!!seitens Sony

    (melden...)

  13. Toorop sagt:

    Irgendwie verstehe ich es denn noch nicht, was hat das verlieren von Inhalten der Spiele wie DLC oder so mit dem ändern vom Nick Name zu tun. Es geht darum was hat das eine mit dem anderen zu tun, es geht hier nur um die Namens änderung

    (melden...)

Kommentieren

Reviews