Darksiders: 4K-Update für die Remaster-Versionen der ersten beiden Teile

Kommentare (4)

THQ Nordic hat 4K-Updates für die "Darksiders: Warmastered Edition" und die "Darksiders II: Deathinitive Edition" angekündigt. Zudem wurde bestätigt, dass die "Darksiders III Blades & Whip Edition" auch die Remaster-Versionen der beiden Vorgänger beinhaltet.

Darksiders: 4K-Update für die Remaster-Versionen der ersten beiden Teile

THQ Nordic wird die  Remaster-Versionen der beiden ersten beiden Teile, die „Darksiders: Warmastered Edition“ und die „Darksiders II: Deathinitive Edition“ mit 4K-Updates ausstatten, wie THQ Nordic angekündigt hat.

Nach der Installation der neuen Updates sollen die Spiele auf entsprechender Hardware wie der PS4 Pro in nativer 4K-Auflösung dargestellt werden. Das 4K-Update für die „Darksiders: Warmastered Edition“ steht schon zur Verfügung, während das Update für die „Darksiders II: Deathinitive Edition“ später im Laufe dieses Monats folgen soll.

Zum Thema: Darksiders 3: Erscheinungstermin und 400 Euro teure Apokalypse Edition enthüllt

Außerdem wurde angekündigt, dass die „Darksiders III Blades & Whip Edition“ auch die „Darksiders: Warmastered Edition“ und die „Darksiders II: Deathinitive Edition“ beinhaltet. Zudem enthält diese Edition neben den drei Spielen, ein Design, einen Rüstungsskin sowie 2 kostenpflichtige Post-Launch-DLCs. Die „Darksiders III Blades & Whip Edition“ könnt ihr im PlayStation Store zum Preis von rund 90 Euro vorbestellen.

„Darksiders III“ wird am 27. November 2018  für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. TenaciousD sagt:

    Nett.

  2. MaxSchmerz sagt:

    Hatte der erste Teil denn nicht schon von Anfang an 4K-Unterstützung?

  3. mrc247 sagt:

    ja die Remaster Version von Teil 1 hatte schon beim erscheinen 4K Unterstützung.

    Nur die Remaster Version von Teil2 (die ja früher erschienen ist) wird jetzt nach gepatched.

    Aber sehr löblich. 🙂

  4. DanteAlexDMC84 sagt:

    Geil, sehr gut das ich gewartet hab. So kann ich es ordenlich in hoher auflösung zocken. Aber zuerst der 3 teil fertig machen. Dann das beste zum schluss.