Red Dead Online: Hinweise auf Immobilienkauf, Duelle und Pferderennen aufgetaucht

Kommentare (5)

Mit neuen Leaks haben die Redakteure von RockstarIntel angeblich weitere Details zu "Red Dead Online" enthüllt. Die neuen Leaks betreffen Immobilienkauf, Duelle und Pferderennen im Online-Part von "Red Dead Redemption 2".

Red Dead Online: Hinweise auf Immobilienkauf, Duelle und Pferderennen aufgetaucht

Millionen von „Red Dead Redemption 2“-Spielern warten nach dem erfolgreichen Launch des Titels nun auf den Start der Multiplayer-Komponente namens „Red Dead Online“. Während die offiziellen Details noch auf sich warten lassen, tauchten weitere Leaks auf, die offenbar mehr über die Inhalte und Möglichkeiten des Online-Modus verraten.

Immobilienkauf in Red Dead Online?

Wir haben kürzlich bereits über Pferde und Kutschen berichtet, die in „Red Dead Online“ zur Verfügung stehen sollen. Nun folgte ein Hinweis darauf, dass die Spieler im Online-Modus wohl auch Häuser kaufen können. Das neue Gerücht stammt erneut von RockstarIntel.

Dort wurde eine Liste mit käuflichen Häusern präsentiert. Die Redakteure schlussfolgern, dass diese wohl im Online-Modus gekauft werden können, da in der Kampagne bekanntlich keine Immobilien erworben werden können. Allerdings umfasst die Liste lediglich Platzhalter, sodass nicht genau gesagt werden kann, welche Häuser zum Verkauf stehen.

Auch wenn Rockstar  bisher noch keine offiziellen Details enthüllt hat, befürchten einige Spieler bereits, dass ausuferndes Grinding nötig sein wird, um ausreichend Geld für Immobilien zu sammeln.

RDR2 Online: Duelle und Pferderennen

Weiterhin wollen die Redakteure von RockstarIntel erfahren haben, dass es  in „Red Dead Online“ auch möglich sein soll Duelle und Pferderennen auszutragen. Wenn ein Spieler bei einem Duell getötet wird, sollen vier Optionen für den betreffenden Spieler zur Auswahl stehen:

  • Respawn
  • Gesetzeshüter informieren
  • Duell
  • Verhandeln

Zum Thema: Red Dead Redemption 2 liefert offenbar nur ‚Fake-HDR‘, bestätigt Digital Foundry

Darüber hinaus will man die Bezeichnungen weiterer Online-Modi in Erfahrung gebracht haben:

  • Mission
  • Deathmatch
  • Race

Welche Missionen die Spieler in „Red Dead Online“ erwarten können, ist noch unklar. Die weiteren Modi dürften jedoch nicht in Frage stehen. Rennen wären wohl sowohl zu Pferd als auch mit Kutschen zu erwarten sein.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. James T. Kirk sagt:

    “Millionen von „Red Dead Redemption 2“-Spielern warten nach dem erfolgreichen Launch des Titels nun auf den Start der Multiplayer-Komponente namens „Red Dead Online“.”

    Ich nicht.

    (melden...)

  2. Wassillis sagt:

    Bin sehr gespannt.

    (melden...)

  3. Karottenmuffin sagt:

    @James T. Kirk
    Ich ebenso wenig.

    (melden...)

  4. Starfish_Prime sagt:

    Ist der Online-Modus gar nicht von Anfang an verfügbar?

    (melden...)

  5. Karottenmuffin sagt:

    @Starfish_Prime
    Ist er tatsächlich nicht.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews