Red Dead Redemption 2: Camp-Glitch - Rockstar arbeitet an Problembehebung

Rockstar hat bestätigt, dass man an einer Lösung für einen Glitch arbeitet, der in "Red Dead Redemtion 2" für das Verschwinden einiger Charaktere aus dem Camp sorgt. Auch eine Behelfslösung wurde präsentiert.

Red Dead Redemption 2: Camp-Glitch – Rockstar arbeitet an Problembehebung

Rockstar hat bestätigt, dass man bereits an einer entsprechenden Fehlerbehebung für einen bekannten Glitch ist, der in „Red Dead Redemption 2“ dafür sorgt, dass bestimmte Charaktere in der Anfangsphase der Story aus dem Camp verschwinden. Während die Spieler auf die offizielle Behebung des Problems warten, gibt es eine vorübergehende Behelfslösung für alle Spieler, die Kapitel 2 noch nicht abgeschlossen haben.

Es folgen kleinere Spoiler! Wie in diversen Reddit-Threads bestätigt wird, verschwinden durch den Glitch ohne ersichtlichen Grund die Charaktere Sadie Adler, Jack Marston, John Marston und Abigail Roberts aus dem Camp.  Rockstar hat inzwischen den Grund für das Verschwinden der Charaktere gefunden.

Und zwar hängt das Verschwinden mit einem Checkpoint in der Mission Polite Society, Valentine Style im zweiten Kapitel zusammen. Wenn der Checkpoint nach einem Fehlschlag der Mission neu geladen wird, dann verschwinden die besagten Charaktere. Als Übergangslösung sollte man laut Rockstar darauf verzichten, den Checkpoint zu laden, sondern stattdessen ein eigenes Savegame anlegen, welches beim Fehlschlag geladen wird.

Zum Thema: Red Dead Redemption 2: Glitch im Spiel bringt euch nach Mexiko – Video

Auf der Supportseite heißt es: „Um alle Vignetten und Gespräche zu erleben, müssen die Spieler in der Zwischenzeit die Mission ‚Polite Society, Valentine Style‘ abschließen, ohne einen Checkpoint zu verwenden. Wenn der Spieler einen Teil der Mission nicht erfüllt, sollte er die Mission aufgeben und erneut starten oder ein Savegame laden, bevor die Mission fehlgeschlagen ist.“

Durch den Glitch wird der Spielfortschritt aber nicht behindert, betont Rockstar. Die Spieler haben jedoch keine Möglichkeit, sich im Camp mit den verschwundenen Charakteren zu unterhalten. Zum Start von Kapitel 4 sollten sie wieder auftauchen. Zudem versichern die Entwickler, dass man an einem entsprechenden Patch arbeitet.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

DerInDerInderin

DerInDerInderin

06. November 2018 um 12:20 Uhr
President Evil

President Evil

06. November 2018 um 12:53 Uhr
Moonwalker1980

Moonwalker1980

06. November 2018 um 13:12 Uhr
noctis_lucis90

noctis_lucis90

06. November 2018 um 15:04 Uhr
DerInDerInderin

DerInDerInderin

06. November 2018 um 15:16 Uhr
ChraSsEalIeNKi

ChraSsEalIeNKi

06. November 2018 um 15:46 Uhr
President Evil

President Evil

06. November 2018 um 17:32 Uhr
Karottenmuffin

Karottenmuffin

06. November 2018 um 18:45 Uhr
President Evil

President Evil

06. November 2018 um 18:59 Uhr
Karottenmuffin

Karottenmuffin

06. November 2018 um 19:28 Uhr
President Evil

President Evil

06. November 2018 um 19:40 Uhr
President Evil

President Evil

06. November 2018 um 21:03 Uhr
President Evil

President Evil

06. November 2018 um 22:22 Uhr
President Evil

President Evil

07. November 2018 um 09:12 Uhr