The First Tree: Die Console Edition erscheint diesen Monat – Details & Preis

Kommentare (0)

Vor einigen Wochen wurde das malerische Adventure "The First Tree" für die Konsolen angekündigt. In der Zwischenzeit wurden ein finaler Releasetermin und weitere Details zur Konsolen-Umsetzung genannt.

The First Tree: Die Console Edition erscheint diesen Monat – Details & Preis

Nachdem das Exploration-Adventure „The First Tree“ bereits vor einer ganzen Weile für den PC veröffentlicht wurde, wurde das Projekt vor einigen Wochen auch für die Konsolen angekündigt.

Da bisher noch in den Sternen stand, wann die sogenannte „The First Tree: Console Edition“ das Licht der Welt erblicken wird, wurde dahingehend nun für Klarheit gesorgt. Wie in einem aktuellen Tweet der verantwortlichen Entwickler bestätigt wurde, wird „The First Tree“ ab dem 30. November für die Xbox One, die PlayStation 4 und Switch erhältlich sein.

Die Konsolen-Version erfährt kleinere Verbesserungen

Weiter heißt es, dass die Konsolen-Version von „The First Tree“ neue Inhalte und kleinere spielerische Verbesserungen spendiert bekommt. Näher ins Detail gingen die Entwickler allerdings nicht. An der grundlegenden Spielzeit, die sich auf rund eineinhalb Stunden beläuft, dürfte sich aber auch auf den Konsolen nichts ändern. Der Preis von „The First Tree“ liegt bei knapp zehn Euro.

„The First Tree ist ein Third-Person-Erkundungsspiel, das sich um zwei parallele Geschichten dreht: Eine Füchsin sucht nach ihrer verloren Familie und ein Sohn baut wieder Kontakt zu seinem Vater in Alaska auf. Spieler steuern die Füchsin auf einer ergreifenden und wunderschönen Reise, die ihren Höhepunkt an der Quelle des Lebens findet, und vielleicht mit dem Verständnis des Todes endet. Unterwegs können Spieler Artefakte und Erlebnisse aus dem Leben des Sohnes entdecken, dessen Geschichte sich mit der Reise der Füchsin verflechtet, deren Ziel der erste Baum ist“, so die Entwickler.

Weitere Meldungen zu .

Kommentieren

Reviews