Red Dead Redemption 2: Im ersten Monat viel erfolgreicher als der erste Teil

"Red Dead Redemption 2" ist im ersten Verkaufsmonat bereits dreimal so erfolgreich wie der 2010 veröffentlichte Vorgänger des Rockstar-Titels. Die jüngste Erfolgsmeldung stammt vom NPD-Group-Analyst Mat Piscatella.

Red Dead Redemption 2: Im ersten Monat viel erfolgreicher als der erste Teil

Take-Two und Rockstar haben mit „Red Dead Redemption 2“ erwartungsgemäß einen echten Erfolg gelandet, wie zuvor bereits diverse Meldungen deutlich gemacht haben. Der NPD-Group-Analyst Mat Piscatella hat mit einem aktuellen Bericht  verdeutlicht wie sich „Red Dead Redemption 2“ im Vergleich zum Vorgänger geschlagen hat. Der Bericht bezieht sich auf den US-Markt, wo sich der jüngste Open-World-Western im Launch-Monat dreimal so oft verkauft hat, wie der Vorgänger „Red Dead Redemption“.

Zum Thema: Red Dead Redemption 2: Vergleichsvideo zum hohen Input-Lag des Rockstar-Hits

Der neue Verkaufserfolg von Rockstar Games ist das zweiterfolgreichste  Spiel des laufenden Jahres, wie mit einer zuvor veröffentlichten Rekordmeldung bereits bekannt gegeben wurde. So hat der Titel im Monat Oktober den zweiten Platz der US-Charts erreicht, obwohl nur neun Tage im besagten Monat gewertet werden konnten, da der Titel erst spät im Oktober dieses Jahres veröffentlicht wurde.

In seinem Bericht schreibt der Analyst: „Red Dead Redemption 2 ist mit neun zu berücksichtigten Tagen das zweite meistverkaufte Spiel des Monats Oktober 2018. Und es ist nun auch das zweitbestverkaufte Spiel des Jahres. Die Verkäufe im Launch-Monat von Red Dead Redemption 2 waren dreimal so hoch wie bei Red Dead Redemption, das im Mai 2010 an den Start ging.“

Zum Thema: Red Dead Redemption 2: Hat in zwei Wochen 17 Millionen ausgelieferte Einheiten erreicht

Laut den letzten offiziellen Berichten von Takte-Two konnte „Red Dead Redemption 2“ in den ersten zwei Wochen bereits mehr als 17 Millionen Mal ausgeliefert werden. Am Launch-Wochenende hat man bereits einen Umsatz von 750 Millionen US-Dollar erwirtschaftet.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Ezio_Auditore

Ezio_Auditore

21. November 2018 um 17:46 Uhr
Plunderkeks

Plunderkeks

21. November 2018 um 17:48 Uhr
Plunderkeks

Plunderkeks

21. November 2018 um 17:51 Uhr
SchnaebiBoy

SchnaebiBoy

21. November 2018 um 18:22 Uhr
Plunderkeks

Plunderkeks

21. November 2018 um 18:26 Uhr
Karottenmuffin

Karottenmuffin

21. November 2018 um 19:05 Uhr
Plunderkeks

Plunderkeks

21. November 2018 um 19:23 Uhr
Plunderkeks

Plunderkeks

21. November 2018 um 22:14 Uhr
Zockerfreak

Zockerfreak

22. November 2018 um 05:17 Uhr
ADay2Silence

ADay2Silence

22. November 2018 um 11:04 Uhr