Santa Monica Studios: God of War-Macher arbeiten an einem unangekündigten PS4-Titel

Kommentare (16)

Bei Sonys Santa Monica Studios, wo auch das "God of War"-Entwicklerteam beheimatet ist, befindet sich laut aktuellen Hinweisen ein noch unangekündigtes PS4-Spiel in Entwicklung. Es wird spekuliert, dass es sich um einen "God of War"-Nachfolger handelt.

Santa Monica Studios: God of War-Macher arbeiten an einem unangekündigten PS4-Titel

Dass sich die Entwickler nach dem PS4-Erfolgsspiel „God of War“ nicht auf die faule Haut legen, dürfte sich von selbst verstehen. Und nachdem der für das jüngste Kratos-Abenteuer verantwortliche Game Director Cory Barlog bereits im April 2018 bestätigte, dass kein DLC für das PS4-Spiel geplant ist, dürfte klar sein, dass das Studio stattdessen ein neues Spiel entwickelt.

Diese Spekulation wird nun von einem LinkedIn-Profil von Koray Hagen bestätigt, der bei Santa Monica Studio als Senior Software Engineer arbeitet. Der Entwickler hat sein Profil kürzlich aktualisiert und einen neuen Eintrag bei seinen Werken ergänzt. Nach „God of War“ (PS4) steht in seinem Profil nun noch „Unannounced (PS4)“ auf der Liste seiner Werke.

Zum Thema: God of War: Eine mögliche Fortsetzung muss größer, besser und länger werden, erklärt ein Entwickler des Studios

Während weitere Details dazu auf sich warten lassen, können die Spekulationen fortgesetzt werden. Nach dem Erfolg und dem Ende des neusten „God of War“-Titels ist eine Fortsetzung definitiv zu erwarten, auch wenn diese noch nicht offiziell angekündigt wurde. Zuvor hieß es bereits, dass eine Fortsetzung nicht so lange auf sich warten lassen würde, wie der diesjährige Titel.

Es bleibt abzuwarten, wie sich das Releasetiming des neuen Spiels von Santa Monica Studios gestaltet, da die Ankündigung der PS5 von einigen Experten bereits im kommenden Jahr erwartet wird, während die Markteinführung der Next-Gen-Konsole laut den Spekulationen 2020 erfolgen soll.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RoyalKratos sagt:

    Aber ein unangekündigter PS4 Titel??? Wenn dann eher PS5 Titel oder nicht?

  2. Sonny_ sagt:

    Das "PS4" ist nicht wörtlich zu nehmen. Bei bevorstehenden Generationswechseln schreibt man oft noch die aktuelle Konsole, wenn die nächste noch nicht angekündigt ist, obwohl man die nächste meint.
    Könnte aber auch wirklich ein PS4 Spiel sein. Wer weiß.

  3. TR sagt:

    Ein Cross-Generation-Feature für PS4/PS5 könnte man mit dem Titel sicherlich auch gut vermarkten... spannende Zeiten für PlayStation-Fans 🙂

  4. daywalker2609 sagt:

    Wird natürlich der Nachfolger zum grandiosen GOW sein, da es sein Systemseller war.

  5. SEEWOLF sagt:

    Natürlich für die PS4 und ab der PS5 wird dann das Statement nachgereicht, dass man wohl versäumt hätte zu erwähnen, dass dieses Spiel auch für die PS5 veröffentlicht wird. Leute überlegt Euch, ob Ihr auf dieses Spielchen wieder hereinfallen wollt. 😉

  6. Karottenmuffin sagt:

    Na sieh mal an, jemand mit viel Fantasie könnte da doch glatt vermuten, dass es sich um einen neuen God of War Ableger handelt.

  7. StevenB82 sagt:

    Soll ja noch einen unangekündigten ps4 titel geben...

  8. Moonwalker1980 sagt:

    GoW ist ganz klar eines der besten Spiele dieser Generation!!

  9. KingOfkings3112 sagt:

    Ein neues God of War könnte durchaus noch für die PS4 kommen. God of War 2 kam ja auch für die PS2 raus, als die PS3 schon draußen war.

  10. shdw 909 sagt:

    Ein neues Projekt fänd ich spannender als ein neues GoW, so sehr ich es auch geliebt habe 🙂

  11. L0sty sagt:

    Alles was jetzt erst angekündigt hat wird eh PS5. Wobei man bei RDR2 schon sieht was auf einer PS4 (pro) noch so drin ist.

  12. Hendl sagt:

    der letzte gow teil, war in meinen augen der schwächste...
    @topic: denke das game kommt für die ps4 und wird dann nochmals aufpoliert für die ps5

  13. Hendl sagt:

    @play3: wieso gibt es die edit funktion nicht mehr ?

  14. TR sagt:

    @Hendl: So eben getestet, die Edit-Funktion gibt es noch und sie funktioniert auch. Möglicherweise war die Zeit von 5 Minuten abgelaufen, in der der Kommentar verändert werden kann?

  15. Hendl sagt:

    @TR: bei mir erscheint diese funktion seit monaten gar nicht mehr... früher gings mal...

  16. Nelphi sagt:

    Für mich kann es gerne eine kleine Pause zwischen God Of War und nem Nachfolger geben und eine andere, neue Marke entstehen, danach dann God Of War 2. Fand den neuen God Of War als das deutlich beste God Of War. Hat sich super weiter entwickelt, auch wenn die Bossgegner hier eine eher Schwache Figur abgegeben haben mit ne vielen Trollen.

    An sonstem, gerade das Ende fand ich dann klasse, aber auch die ganze Weiterentwicklung des Charakters Kratos und auch dem Sohn. Tolle Geschichte und auch Spielerisch hat es mir deutlich besser gefallen als die Vorgänger! Und die fand ich schon klasse.

    Ich bin gespannt, würde mich aber wie gesagt trotzdem freuen wenn zwischendrin noch was ganz neues kommt von Santa Monica Studios!

    @Hendl:

    Bei mir funktioniert die Edit-Funktion!

Kommentieren

Reviews