Far Cry: Ankündigung eines postapokalyptischen Ablegers steht bevor – erster Teaser

Kommentare (21)

Recht überraschend hat Ubisoft heute Abend die Ankündigung eines neuen "Far Cry"-Spiels bei den Game Awards 2018 angekündigt. Ein Teaser-Trailer gibt einen ersten kurzen Blick auf das Setting, das offenbar in einer postapokalyptischen Zukunft angesiedelt ist.

Far Cry: Ankündigung eines postapokalyptischen Ablegers steht bevor – erster Teaser

Auch Ubisoft wird die Game Awards 2018 als passende Gelegenheit nutzen, um ein neues Spiel anzukündigen. Rech überraschend hat der französische Publisher heute Abend einen Teaser-Trailer zur Ankündigung eines neuen „Far Cry“-Spiels veröffentlicht. Die Ankündigung soll am 7. Dezember im Rahmen des Events stattfinden.

Der weiter unten in den Artikel eingebundene Teaser-Trailer zur Ankündigung der bevorstehenden Ankündigung gibt bereits einen ersten kleinen Hinweis auf das Setting des neuen „Far Cry“-Spiels. Es handelt sich anscheinend um einen neuen Ableger mit einem postapokalyptischen Setting.

Far Cry: Enthüllung am 7. Dezember

Im Video wird verraten: „Die Flammen haben alles verschlungen. Und als der Tod durch unser Tal kam, wurde unsere Welt kalt und dunkel. Die Jahre des Regens. Der heulende Wind machte den Weg frei für den blauen Himmel. Eine neue Welt entstand. Wir fühlten Hoffnung. Wir lagen falsch.“

Ob es sich bei dem neuen Titel nun um eine Erweiterung für „Far Cry 5“ handelt, die Fortsetzung „Far Cry 6“ oder ein neues Spinoff der Reihe, bleibt abzuwarten. Da der Teaser jedoch eine nordamerikanische Umgebung wie im fünften Teil zeigt, wäre eine Erweiterung oder ein Spinoff durchaus denkbar.

Klar ist bereits, dass der neue „Far Cry“-Titel für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht werden soll. Genauere Details sind in der Nacht zum Freitag, am 7. Dezember 2018 ab 2:30 Uhr zu erwarten. Dank Livestream könnt ihr Live dabei sein.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. CloudAC sagt:

    Hm okay. Ein Kandidat um weitere Ubi Punkte zu verwenden xD?

    (melden...)

  2. Moonwalker1980 sagt:

    CloudAc: 😀

    (melden...)

  3. ChillaN sagt:

    So schnell wie sie die Far Cry Teile rausballern kanns nur 0815 sein.

    (melden...)

  4. Konrad Zuse sagt:

    Bestimmt so ein halbgarer Aufguss wie Primal.

    (melden...)

  5. CloudAC sagt:

    xD

    Joa, bin jerzt auch nicht der Far Cry Fan und hab auch nur die letzten 2 gespielt. Fand se ganz solide, nicht der Hit, aber schlecht jetzt auch nicht. Find die kann man schon mal spielen.

    (melden...)

  6. Sveninho sagt:

    Ich fande die Dlcs zu Far Cry 5 echt furchtbar, war wirklich nur aufgewärmte Kost. Hatte zuvor echt große Hoffnungen in den Mars Dlc.
    Bin aber mal gespannt, das hier schaut auch sehr interessant aus. Vielleicht mal ein Konkurrent für Fallout? ;D

    (melden...)

  7. jayman sagt:

    bin gespannt...primal war eigentlich gar nicht so übel wenn man sich erst mal ans kämpfen mit Stöcken oder pfeil&bogen gewohnt hat. was mich wirklich gelangweilt hat war das Urzeit Gelaber mit Untertiteln!

    (melden...)

  8. jayman sagt:

    @CloudAC: dann solltest mal Teil 3 spielen( remaster) ist echt empfehlenswert!

    (melden...)

  9. Krawallier sagt:

    Ich fand das Spinn off Blood Dragon bislang am besten und selbst Primal hat mir besser gefallen als Teil 4. Hoffe das es eher Richtung Blood Dragon geht, also ein schöner kompakter Open World Shooter mit maximal 15-20 Stunden Spielzeit wenn man alles machen will. Lieber ein paar gute Quest als viele mäßige.

    (melden...)

  10. KingOfkings3112 sagt:

    Sieht sehr interessant aus. Bin schon sehr gespannt.

    (melden...)

  11. LukeCage sagt:

    alter wie schnell...

    (melden...)

  12. Saleen sagt:

    Blood Dragon hat den ganzen eine Krone gegeben über die ich bis heute noch schmunzeln muss
    Verdammt geiles DLC gewesen 😀

    Mal schauen was hier abgeht
    Mein letztes FC war Teil 3

    (melden...)

  13. Megaman sagt:

    jetzt versucht ubisoft mit ihren kack spielen die enttäuschte fallout fanbase abzugreifen.
    nach dem beschissenen farcry 5 pack ich nie wieder einen titel von dennen an. no fun ga´mes

    (melden...)

  14. Ardamin sagt:

    Kann man ruhig mal im Auge behalten, FC3 war damals mein erstes und hat mir richtig gut gefallen, den 4ten Teil hab ich dann ausgelassen, hat mich irgendwie gar nicht angesprochen. Und dann habe ich mir FC5 mal günstig geschossen, das setting und die Idee war schließlich ganz interessant und auch wenn ich sagen muss das Spiel verschenkt viel Potential und stellenweise wirkt es sehr generisch, ist das Gameplay doch immernoch so spaßig dass es mich gut bei Laune gehalten hat. Also ich bin für einen neuen Teil offen.

    (melden...)

  15. daywalker2609 sagt:

    Far Cry 5 war leider ziemlich schwach, und es hat auch deutlich gezeigt, dass man eigentlich ne kreative Pause braucht.

    (melden...)

  16. xjohndoex86 sagt:

    Tja, für mich war es sogar das beste Far Cry. Top Antagonist, gelunge Abwechslung durch unterschiedliche Spielweltstruktur, sehr gute Technik, starke Momente("Only You") und Ubi typisch viel Kurzweilligkeit. Sieht für mich nach einem größeren Add-on für FC 5 aus. Passt ja auch perfekt zum (bösen) Ende.

    (melden...)

  17. Kaos sagt:

    Nach der bitteren Enttäuschung von FC5 wird dieses hier skeptisch beobachtet... Mittlerweile verkommt FC auch zum Ubisoftschem Einheitsbrei. Die KI katastrophal, NPCs sehen alle gleich aus, die Wägen der Gegner sehen alle gleich aus , die Technik is die selbe wie bei jedem Ubisoft Spiel... wir haben 2018 und Ubisoft liefert 0815 Rotz ab, wenigstens war das Gunplay in Ordnung.

    (melden...)

  18. eccostar sagt:

    Wenn der genauso schlecht wird wie Farcry 5,
    dann war es das erst Mal für mich mit der Reihe.

    (melden...)

  19. Emzett sagt:

    Far Cry 4, Primal und 5 sind richtig gute Spiele! Frue mich auf einen neuen Teil.

    Warte immer noch auf ein Far Cry mit Dinosauriern!

    (melden...)

  20. TheSchlonz sagt:

    Werde ich mir, wie schon Teile 3, 4, 5 und Primal blind kaufen und jede Menga Spaß damit haben.
    Bei mir zieht die Far Cry Masche auch nach Jahren immer noch.
    Und selbst wenn Ubi jedes Jahr einen neuen Ableger raus bringt, bleiben 50 Wochen im Jahr um mir durch andere Games etwas Abwechslung zu verschaffen.

    (melden...)

  21. xjohndoex86 sagt:

    Die Sache ist ja... gibt es irgendwas Vergleichbares? Einen anderen Open World Ego-Shooter? Far Cry ist und bleibt da die größte Hausnummer. Und "schlecht" ist daran objektiv nur sehr wenig. Keine Ahnung, was das Geflame immer soll.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews