NieR Automata: Square Enix kündigt „Game of the YoRHa Edition“ an – Update

Kommentare (7)

Das Action-Rollenspiel "NieR: Automata" wird mit der "Game of the YoRHa Edition" eine Komplettfassung erhalten. Allerdings erfolgte die Ankündigung bisher nur für den japanischen Markt.

Update: Inzwischen hat Square Enix bekanntgegeben, dass die „NieR: Automata – Game of the YoRHa Edition“ am 26. Februar 2019 für die PlayStation 4 in Europa erscheinen wird.

Ursprüngliche Nachricht: Die Verantwortlichen von Square Enix haben bekanntgegeben, dass man eine neue Edition des erfolgreichen Action-Rollenspiels „NieR: Automata“ in den Handel bringen wird.

Demnach können die Spieler die „Game of the YoRHa Edition“ erwarten, die am 21. Februar 2019 für die PlayStation 4 in Japan erscheinen soll. Am 27. Februar 2019 werden sich auch die PC-Spieler diese Komplettfassung kaufen können, die neben dem Hauptspiel auch den DLC „3C3C1D119440927“ sowie einige Zusatzinhalte mit sich bringt. Folgende Inhalte werden geboten:

Game of the YoRHa Edition

  • Hauptspiel: NieR: Automata
  • DLC: 3C3C1D119440927
  • Bonus Content
    • Accessory: Machine Mask
    • Pod Model: Grimoire Weiss
    • Pod Skin: Cardboard
    • Pod Skin: Retro Red
    • Pod Skin: Retro Grey
    • Pod Skin: Play System (digital version only)
    • Dynamisches Theme für PlayStation 4
  • Avatar-Set

Der Preis der „Game of the YoRHa Edition“ liegt im Übrigen bei 4.800 Yen. Dies entspricht einem Preis von rund 38 Euro. Eine offizielle Ankündigung für den hiesigen Markt steht allerdings noch aus. Sollte Square Enix diese nachreichen, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. President Evil sagt:

    Nier habe ich schon länger auf meiner Liste.
    Ich glaube das wird mein nächste Spiel, wenn ich mit Castlevania: Requiem und RDR2 durch bin (falls ich mit RDR2 je fertig werde -.-).

    Kann mir jemand der's kennt sagen, ob sich so eine Version lohnen würde?
    Irgendwelche Accessoires interessieren mich null. Bleibt also nur der DLC - taugt der was?

  2. JustSebi4U sagt:

    Das Spiel ist mit oder ohne DLC (der nicht viel bringt, eine Arena was ich weiß), eines der besten der letzten Jahre.

  3. Link sagt:

    Das Spiel ist eines meiner Highlights der letzten Jahre. Klasse Action und Inszenierung, reduzierter, schicker Artstyle, einer der besten Soundtracks die ich in einem Spiel hatte und einige verrückte Spielmechaniken in einer starken Handlung implementiert.

    Die Arena hat einen netten Gag, ich spoiler ihn unten mal, ist nicht wirklich storyrelevant. Macht für mich aber keinen Kaufgrund aus: Es gibt zwei Endgegner, einer ist der Square Enix CEO und einer der, glaube ich, Platinum Games Lead Designer oder so ähnlich.

  4. ps3hero sagt:

    Teil 1 war besser.

  5. DanteAlexDMC84 sagt:

    Sollte die (GOTY) bei uns kommen, werde ich es kaufen.

  6. Richi+Musha sagt:

    @ps3hero

    Auf jedensten.

  7. IamYvo sagt:

    @Dante Warum brauchst du dafür erst eine Goty? Den DLC bekommt man nahezu hinterhergeschmissen, gab es sogar schon Gratis 😀 und der Bonus Content ist komplett vernachlässigbar. Auch wenns mein Spiel dieser Generation ist, den Sinn hinter der Goty erkenne ich irgendwie nicht.