Sonic The Hedgehog Kinofilm: Filmposter zeigt Sonic – Fans sind irritiert (noch ein Poster zeigt behaarte Beine)

Kommentare (16)

Mit dem ersten Filmposter hat Paramount Pictures einen ersten Blick auf Sonic aus dem kommenden "Sonic The Hedgehog"-Kinofilm gewährt. Nicht nur Fans sind leicht verstört von dem Anblick. UPDATE: Auf Twitter ist ein weiteres Filmposter aufgetaucht.

Sonic The Hedgehog Kinofilm: Filmposter zeigt Sonic – Fans sind irritiert (noch ein Poster zeigt behaarte Beine)

Die Verantwortlichen von Paramount Pictures haben auf dem offiziellen Twitterkanal das erste Filmposter zum kommenden „Sonic The Hedgehog“-Kinofilm veröffentlicht. Das Poster gewährt einen ersten Blick auf die Film-Version des ikonischen blauen Igels.

Bei dem Film handelt es sich bekanntermaßen um einen Live-Action-CGI-Mix, in dem echte Schauspieler in einer realen Umgebung und CGI-Figuren zu sehen sein werden. In den Hauptrollen werden  Jim Carrey  in der Rolle des Bösewichts Doktor Ivo ‚Eggman‘ Robotnik und Tom Schwartz als Sonic zu sehen sein. Wobei Tom Schwartz unter dem CGI-Kostüm wohl nicht unbedingt zu erkennen sein wird.

Zum Thema: Sonic The Hedgehog Kinofilm: Jim Carrey als Dr Robotnik und Ben Schwartz als Sonic bestätigt

Das erste Bild von Sonic aus dem Film zeigt noch keine genaueren Details, macht aber deutlich, dass der Igel in einer realistischeren, vermenschlichten Form im Film zu sehen sein wird. Die Zuschauer des Films werden demnach ein wuscheliges Fell und eine kräftige Statur erwarten können, die einem Sprinter gerecht werden könnte. Dazu wird sein Kopf etwas zu groß. Natürlich trägt er auch seine roten Turnschuhe.

Im Kino soll der Streifen Ende 2019 zu sehen sein. Nachfolgen könnt ihr das Filmplakat ansehen. Dieses bestätigt auch, dass der Film die selben Produzenten hat wie „The Fast and the Furious“ – mit Geschwindigkeit dürften die sich ja auskennen.

Update: Weiteres Plakat zeigt behaarte Beine

Mit einem weiteren Poster zum kommenden „Sonic The Hedgehog“-Film erhalten wir einen frischen Blick auf die behaarten Beine des weltbekannten blauen Igels. Den passenden Tweet mit dem Foto des Posters könnt ihr nachfolgend ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Michael Knight sagt:

    ist doch nur ein testballon um zu sehen wie die fans drauf reagieren. geht halt gar nicht, aber mit dem feedback kann man versuchen das ganze noch im entstehungsprozeß zu retten.. falls das überhaupt möglich ist bei einer real life sonic verfilmung.

    (melden...)

  2. MODalicious sagt:

    Die sollen Usain Bolt einfach ne Sonic-Maske aufsetzen.

    Ich freu mich schon mega drauf, schließlich hat man ja gesehen das Super Mario Bros. mit Bob Hoskins auch ein super Film war damals. 🙂

    (melden...)

  3. Richi+Musha sagt:

    1 Million für den, der es schafft Sonic cool aussehen zu lassen aber ohne 90's Trash Brille.

    (melden...)

  4. VincentV sagt:

    Tötet es bevor es Eier legt.

    (melden...)

  5. Farbod2412 sagt:

    Wenn das der Produzent von the fast and the furious ist dann wird der Sonic Film ein Knaller das Poster sieht echt gut aus 🙂

    (melden...)

  6. AlbertWesker sagt:

    First look at Jim Carrey as Dr.Eggman
    https://knowyou...aOijCZJroBOkAKE

    (melden...)

  7. freedonnaad sagt:

    Bitte nicht. Den most braucht keiner

    (melden...)

  8. Spastika sagt:

    Ach du Heilige Scheisse !
    Ich höre schon die autistischen Schreie der Christian Chandler dieser Welt ... und die schmerzenschreie der Kinoangestellten die dafür überraschend in die Augen gepfefersprayt werden.
    Die legen sich besser nicht mit der Sonic Fangemeinde an und überarbeiten das schön nochmal. Sonst brechen dunkle Zeiten ein.

    (melden...)

  9. Brok sagt:

    Ein Film über eine Videospiel Figur, die heutzutage nur noch der Bruchteil eines Bruchteils überhaupt kennt, ist aber auch eher mutig.

    (melden...)

  10. VincentV sagt:

    Ähm..es werden scon mehr Leute Sonic kennen. Besonders da noch Games erscheinen und er in Smash ist.

    (melden...)

  11. humantarget86 sagt:

    Und warum genau sind die Fans jetzt irritiert?

    (melden...)

  12. Michael Knight sagt:

    @humantarget

    weil diese person auf dem besagten poster nichts mit sonic the hedgehog zu tun hat. das design zusammen mit der entscheidung einen real life sonic film zu machen, stößt bei fans der reihe auf irritation.

    (melden...)

  13. Zischrot sagt:

    Man darf gespannt sein wer sich die Goldene Himbeere sichern wird, Monster Hunter Trash oder Sonic the Gossamer.

    (melden...)

  14. Bulllit sagt:

    Das hat Sonic nicht verdient! 🙁

    (melden...)

  15. James T. Kirk sagt:

    "Fans sind irritiert"

    ?

    (melden...)

  16. Spastika sagt:

    Brok

    Die Zeiten haben sich geändert. Gaming Kultur ist mittlerweilen so Mainstream wies nur geht.
    Warst du in letzter Zeit mal auf YouTube oder tiktok

    (melden...)

Kommentieren

Reviews