Zehn Spiele, die ihr 2019 im Auge behalten müsst!

Kommentare (33)

„Anthem“, „Division 2“ oder doch „ Sekiro: Shadows Die Twice“ - Wisst ihr schon, was ihr 2019 zocken werdet? Die Redaktion stellt für euch die zehn hoffnungsvollsten Neuerscheinungen des kommenden Jahres zusammen.

Habt ihr schon Spiele für 2019 vorbestellt? Denn kaum ist der eine Gaming-Jahrgang Geschichte, da wartet auch schon die nächste Welle. Wir werfen mit euch einen Blick auf zehn Spiele, die ihr auf jeden Fall auf dem Radar behalten solltet.

Diese Spiele kommen auch noch …

Top-10-Listen haben immer ein Problem: Sie werden nie allen Titeln gerecht. Natürlich erscheinen 2019 auch noch Spiele wie „Resident Evil 2“, „Control“, „The Surge 2“, „Code Vein“, „Spelunky 2“, „Wolfenstein: Youngblood“, „Skull & Bones“ und die alljährlichen Updates zu den beliebten Sport- und Shooter-Serien. Der Release-Kalender jedenfalls ist bereits jetzt gut gefüllt. 2019 wird ein ausgezeichnetes Spielejahr und bringt vermutlich auch die Ankündigungen neuer Konsolen wie der Playstation 5 und der Xbox Scarlett mit sich.

10. Anthem

Hersteller: Bioware
Erscheint: 22. Februar 2019
Ist „Anthem“ Biowares letzte Chance? Nachdem sich das Studio vor allem durch große Rollenspiele wie „Dragon Age“ oder „Mass Effect“ einen Namen machte, geht es mit „Anthem“ in neue Online-Shooter-Gefilde. Das Spiel wartet mit beeindruckender Technik und vergleichsweise konventionellem Gameplay-Ideen auf. Trotzdem: „Anthem“ gehört zu den am heißesten erwarteten Actionspielen des Jahres 2019.

9. Days Gone

Hersteller: Sony Interactive Entertainment
Erscheint: 26. April 2019
Die Zombie-Apokalypse lässt sich im Falle von „Days Gone“ noch ein wenig Zeit. Bereits mehrfach wurde das Open-World-Abenteuer verschoben, soll nun aber endgültig im April 2019 exklusiv für die Playstation 4 auf den Markt kommen. Als Biker Deacon St. John kämpft ihr hier ums Überleben. „Days Gone“ vermischt Survival-Elemente mit einer traditionellen offenen Spielwelt und natürlich gewaltigen Horden von Untoten – den so genannten Freakern.

8. Kingdom Hearts III

Hersteller: Square Enix
Erscheint: 29. Januar 2019
„Kingdom Hearts III“ wird vermutlich der erste große Hit des jungen Jahres 2019. Erneut trifft in diesem Fall Square-Rollenspiel auf Disney- und Pixar-Helden. Der Wiedererkennungswert ist bei „Kingdom Hearts III“ mit Figuren aus „Fluch der Karibik“ oder „Der Eiskönigin“ enorm. Sehr schön: 20 zusätzliche Mini-Spiele wurden durch Disney-Filme inspiriert. Erneut schwingt Held Sora sein Schlüsselschwert, das nun zusätzliche Formen und Fähigkeiten besitzt.

7. Nioh 2

Hersteller: Koei Tecmo
Erscheint: 2019
Das Action-Rollenspiel „Nioh 2“ erblickte im Rahmen der E3 2018 das Licht der Welt. Seitdem aber hält sich Entwickler Team Ninja vornehm mit Informationen zurück. Was wir über das durch „Dark Souls“ inspirierte Action-Abenteuer wissen: Erneut wird es zu rassigen Kämpfen mit fernöstlichen Waffen kommen, die für ein noch griffigeres Spielerlebnis mitverantwortlich sein sollen. Zudem dürft ihr eine eigene Hauptfigur per Editor zusammenstellen stellen. Eine Demo ist ebenfalls geplant. Weitere Informationen fehlen aber bislang noch.

6. Rage 2

Hersteller: Bethesda
Erscheint: Juni 2019
Wenn die Avalanche Studios („Just Cause“) und id Software gemeinsame Sache machen, dann kann dabei nur der totale Open-World-Irrsinn herauskommen. „Rage 2“ spielte sich bereits in früheren Hands-On-Sessions ausgezeichnet, nun bleibt abzuwarten, ob auch die durch einen Asteroiden zerstörte Welt genug interessante Ideen bietet. Bisherige Szenen von Fahrzeugschlachten und wilden Schießereien jedenfalls machen Lust auf mehr – „Mad Max“ lässt grüßen!

5. Metro: Exodus

Hersteller: Deep Silver
Erscheint: 15. Februar 2019
Die „Metro“-Serie flüchtet aus dem U-Bahn-Schächten Moskaus und verwandelt sich in einen Story-Shooter mit Open-World-Ambitionen. Artjom und seine Kameraden bereisen die Weiten Russlands. Im neusten Ableger der Actionreihe setzt Entwickler 4A Games auf Endzeitstimmung, fiese Mutationen und die Gefahren des postnuklearen Ödlands. Klingt nach „Fallout“, bleibt aber in seinem Kern weiter „Metro“ – trotz erweiterter Crafting-Funktionalitäten.

4. Tom Clancy’s The Division 2

Hersteller: Ubisoft
Erscheint: 15. März 2019
Erforscht Washington sieben Monate nach dem Ausbruch des tödlichen Virus und erobert es zurück: „Tom Clancy’s The Division“ war für Ubisoft bereits ein Überraschungserfolg. Der Nachfolger soll jetzt vor allem abwechslungsreicher und vielschichtiger werden. Die Stadt Washington erstrahlt daher im heißesten Sommer der Geschichte in neuem Licht, zusätzliche Spezialisierungen beleben das Aufleveln und gerade die Koop-Einsätze erhalten durch Mods und Talente mehr Tiefe. Kurzum: „The Division 2“ hat das Potenzial zum absoluten Action-Hit.

3. Shenmue 3

Hersteller: Ys Net
Erscheint: 27. August 2019
Zugegeben, auch „Shenmue 3“ hat ein wenig Verspätung: Die Kickstarter-Kampagne des Nachfolgers zum legendären Dreamcast-Abenteuer erblickte bereits 2015 das Licht der Welt. Inzwischen gehört „Shenmue 3“ zu den erfolgreichsten Crowdfunding-Projekten überhaupt. Und das Spiel? Ihr schlüpft erneut in die Haut von Ryo Hazuki und geht auf die Suche nach dem Mörder von dessen Vater. Auf diesem Weg bestreitet ihr nicht nur Kämpfe, sondern erledigt auch ganz alltägliche Dinge in einer gewaltigen, offenen Spielwelt.

2. Sekiro: Shadows Die Twice

Hersteller: Activision
Erscheint: 22. März 2018
From Software geht „Dark Souls“ fremd und bleibt seiner bisherigen Entwicklerphilosophie doch irgendwie treu. „Sekiro: Shadows Die Twice“ wird ebenfalls ein knackig schweres Action-Abenteuer – allerdings mit asiatischen Touch und vielen spannenden Twists. So spielt lautloses Anschleichen und Meucheln hier eine wichtige Rolle und geratet ihr dann doch einmal ins Hintertreffen, dürft ihr zumindest ein Mal wieder auferstehen. Trotzdem bleibt „ Sekiro“ eine anspruchsvolle Kampfsimulation, in der viel Taktik und Konzentration gefragt sein werden. Also genau das Richtige für „Dark Souls“-Fans.

1. Cyberpunk 2077

Hersteller: CD Projekt
Erscheint: 2019
Kommt „Cyberpunk 2077“ oder kommt es nicht? CD Projekt lässt sich bei seinem Science-Fiction-Rollenspiel nicht in die Karten schauen. Fest steht, dass „Cyberpunk 2077“ noch für die aktuelle Konsolengeneration erscheinen soll und auch laut eines Leaks noch 2019 kommen könnte. Was euch in dem Abenteuer erwartet: Der feuchte Traum jedes SciFi-Fans mit allerlei First-Person-Action, mechanischen Upgrades und kruden Charakteren.

Weitere Meldungen zu , , , , , , , , , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. 3DG sagt:

    Also praktisch alle grossen Titel, die dick Geld für die Entwicklung haben. OB Cyberpunk2077 wirklich 2019 kommt bleibt abzuwarten.

    (melden...)

  2. Buzz1991 sagt:

    Cyberpunk ist nicht für 2019 angekündigt. Da hätte Resident Evil 2 drin stehen müssen.

    (melden...)

  3. LDK-Boy sagt:

    Wo ist Dreams und Last of us 2

    (melden...)

  4. Bulllit sagt:

    Hahaha allein Resident Evil 2 müsste vorhanden sein...no words

    (melden...)

  5. Zockerfreak sagt:

    Ace Combat ist auch nicht da, stattdessen Spiele wo es noch kein Release Datum gibt *facepalm*

    (melden...)

  6. RETROBOTER sagt:

    Sehr unvollstaendige Liste, bringt es bitte in Zukunft richtig oder ich such mir eine neue Quelle, da play3 schon lange nicht mehr meine Nr 1 ist, unter anderem wegen sowas, klick bait usw. Bitte etwas mehr Mühe liebes Team. Edit: Ich rudere etwas zurück, können ja dem Author seine top 10 sein, sry.

    (melden...)

  7. Shaft sagt:

    und border fucking lands3?

    @retroboter
    ich glaube eher das soll eine liste von guten spielen sein, die nicht so offensichtlich sind, wie die üblichen verdächtigen.

    (melden...)

  8. StevenB82 sagt:

    Nächstes Jahr ist für mich garnichts dabei. Ma hoffen das MotoGP zulegen kann und F1 endlich mit besseren irgendwie gescannten Strecken daher kommt.

    (melden...)

  9. LukeCage sagt:

    BL 3 wurde doch nirgends angekündigt...erst wenn es Offiziel angekündigt wird kann man damit rechen. Vorerst ist es nur ein Gerücht und mehr nicht.

    Interessiert:
    Anthem
    Kingdom Hearts 3
    Rage 2
    Shenmue 3
    Cyberpunk 2077

    der rest ist eher naja,Nioh 2 und Sekiro sind zwar cool aber herausfordernde spiele machen mir persönlich keinen spass! Division 2 ist der grösste rotz!
    Auf Zombie Spiele ala Days Gone hab ich auch keinen bock mehr.

    (melden...)

  10. StevenB82 sagt:

    :O auf The Isle hätt ich ja Bock
    Aber nur auf PC :(((

    (melden...)

  11. ADay2Silence sagt:

    Von dieser Top 10 interessiert mich nur Metro Exodus. Und auch Spiele die nicht in der Liste erwähnt wurde Mortal Kombat 11, The Last of Us 2 oder Ghost of Tsushima es sei das die letzten beiden auch 2019 erscheinen

    (melden...)

  12. Das Orakel sagt:

    Oha der gute Vorsatz mal etwas kürzer zu Treten beim Spielekauf wird wohl auch 2019 nicht wahr werden 😀

    (melden...)

  13. Ezio_Auditore sagt:

    Anthem juckt mich nicht die Bohne. EA Schrott ünterstütze ich seit Jahren nicht mehr.

    Cyberpunk kommt denke ich frühestens Ende 2019 raus. Das behalte ich mal im Auge.

    Ansonsten freue mich nur auf Metro

    (melden...)

  14. SchatziSchmatzi sagt:

    Ausser RE und Cyberpunk trifft der Rest nicht auf meinen Geschmack zu. Catherine❤ ist mein absoluter Geheimtipp für 2019.

    (melden...)

  15. Panhellenion sagt:

    Ich vermisse in der Liste Ghost of Tsushima!!!!

    (melden...)

  16. Ryu_blade887 sagt:

    Kein onimusha in der Liste ? Pfff was die da für ein Müll die da aufdrehen echt unglaublich 😉

    (melden...)

  17. Aha_interessant sagt:

    Ich hoffe ja auf death stranding 2019

    (melden...)

  18. SEEWOLF sagt:

    3 bis 4 Titel dieses Artikels sind für mich von allgemeinem Interesse. Darüber hinaus wäre ich erfreut, mal wieder ein Lebenszeichen von SCORN (PC) zu hören. Was ich allerdings wegen Konsolenbindung nicht auf play3 beziehe. Nur mal so nebenbei.

    (melden...)

  19. vangus sagt:

    Oje, wenn das die Highlights 2019 sind, dann kann ich meine PS4 ja gleich aus dem Fenster schmeißen ^^.

    Gott sei Dank kommt TLoU2...
    Ghosts of Tsushima muss sich erst noch beweisen...

    (melden...)

  20. shdw 909 sagt:

    Nioh, Shenmue und vermutlich auch Sekiro interessieren mich wenig. Alle anderen schon. Allerdings werden wir Cyberpunk nicht in 2019 sehen.

    (melden...)

  21. Karottenmuffin sagt:

    Für mich fehlt ein Dying Light 2 in dieser Aufzählung. Hoffe und gehe doch auch stark davon aus, dass es auch 2019 erscheinen wird. Aber so oder so steht uns wieder ein reich gefülltes Gamingjahr bevor und falls Cyberpunk 2077 und/oder The Last Of Us 2 schon mit von der Partie sein sollten, könnte es das wohl interessanteste dieser Gen werden.

    (melden...)

  22. Kalim1st sagt:

    UUUUUH der Autor wollte seine Most Wanted zeigen, Aufmerksamkeit bekommen ?

    (melden...)

  23. proevoirer sagt:

    Metro wird sicher geholt

    (melden...)

  24. killer-X9 sagt:

    ich spiele gerade die Closed Beta von dreams und ich muss sagen dass dieses Spiel in dieser Liste fehlt ist schon traurig. der geistige Nachfolger von Little Big Planet und ich bin einfach Buff. mir fehlen die Worte wie kreativ und wunderschön dieses Spiel ist ab dem 8. Januar soweit ich weiß kann sich jeder für die Open Beta registrieren vergiss diese Termin nicht unterstützt das spiel es hat verdient mehr als jeder 0815 Shooter.

    (melden...)

  25. VincentV sagt:

    Ist halt persönliche Meinung des Schreibers. Ich warte von den 10 auch auf 5 davon. Besonders Nummer 8.

    Während Vangus seine PS4 wegschmeißen will.

    (melden...)

  26. DerInDerInderin sagt:

    Anthem eindeutig der schwächste Titel der Liste.
    Freu mich mega auf Metro

    (melden...)

  27. Crysis sagt:

    Kingdom Hearts III ist tatsächlich mein Must Have auch wenns ohne Deutsche Vertonung auskommen wird was ich wirklich sehr schwach von Diesney/ Square und wer da alles drinsteckt finde. Dicht gefolgt von The Last of US 2 dieses Spiel wird wieder Maßstäbe setzen.

    (melden...)

  28. merjeta77 sagt:

    Nioh 2 mega geil
    Sekiro mega geil

    Rest ist Müll

    (melden...)

  29. SchatziSchmatzi sagt:

    Sowie dein Post^^

    (melden...)

  30. blubblub sagt:

    wieso nur AAA titel ? wo ist zB Insurgency Sandstorm oder H Hour Worlds Elite

    (melden...)

  31. feabhra sagt:

    Nichts davon weckt bei mir Interesse. Also, warum muss ich die im Auge behalten ? Ich denke, da kommen bessere Titel raus, die sich eher lohnen.

    (melden...)

  32. VincentV sagt:

    Dann zähl mal auf.
    Es kommt nichts besseres raus als KH3 😀

    (melden...)

  33. Arkani sagt:

    Sekiro, Crash Team Racing, Devil May Cry 5, Trails Rising, Doom eternal, Nioh 2 und Metro Exodus sollten fuer dieses Jahr reichen. ^^

    (melden...)

Kommentieren

Reviews