Alien: Projekt der Cold Iron Studios offenbar ein MMO-Shooter

Kommentare (16)

In den vergangenen Wochen wurden die Cold Iron Studios mehrfach mit einem neuen "Alien"-Projekt in Verbindung gebracht. Aktuellen Berichten zufolge handelt es sich bei dem besagten Titel um einen MMO-Shooter.

Alien: Projekt der Cold Iron Studios offenbar ein MMO-Shooter

Nach den Gerüchten der vergangenen Wochen wurde „Alien: Blackout“ am gestrigen Montag auch offiziell angekündigt. Zur Überraschung vieler haben wir es hier mit einem Mobile-Titel zu tun.

Für die Entwicklung von „Alien: Blackout“ zeichnen FoxNext Games, D3 Go! und Rival Games verantwortlich. Allerdings wurden in der näheren Vergangenheit auch die Entwickler der Cold Iron Studios mit einem möglichen „Alien“-Projekt in Verbindung gebracht. Wie wir nun wissen, handelt es sich dabei nicht um „Alien: Blackout“. Mit einem klassischen Survival-Horror-Titel sollten wir aber wohl trotz allem nicht rechnen.

Arbeiten die Cold Iron Studios an einem MMO-Shooter?

Stattdessen wird unter Berufung auf FoxNext Games berichtet, dass es sich beim „Alien“-Projekt der Cold Iron Studios um einen Massively-Multiplayer-Online-Shooter auf Basis der beliebten Marke handelt. Eine offizielle Stellungnahme oder gar Bestätigung der Cold Iron Studios steht allerdings noch aus.

Zum Thema: Alien Blackout: 20th Century Fox sichert sich Markenrecht – Hinweise auf Ankündigung

Wann mit der Enthüllung des besagten „Alien“-Projekts zu rechnen ist, ist noch unklar. Da sich dem Lebenslauf eines Mitarbeiters entnehmen ließ, dass der neue Titel der Cold Iron Studios möglicherweise erst für die PS5 und Xbox Scarlet erscheint, könnte bis zur finalen Ankündigung also noch etwas Zeit ins Land gehen.

Wir halten euch über die weitere Entwicklung natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. bausi sagt:

    Doppel Schlag in die Fresse 🙁

  2. bausi sagt:

    Shit eh gerade zerplatzen meine alien Träume 🙁

  3. Khadgar1 sagt:

    Bei der Mobile News war ich ziemlich enttäuscht. Was den MMO Teil angeht warte ich erstmal auf mehr Infos (falls es stimmt). Richtig inszeniert könnte es auch recht gut werden.

  4. Moonwalker1980 sagt:

    Maximale Enttäuschung!!! Ein Mobile Game??? Sind die irre oder was?? Da gehts nun nur mehr um die Kohle. Den MMO Shooter können sie sich prinzipiell mal rektal einführen. Trotzdem werd ich das im Auge behalten, aber nur weil ich Alien Fan bin.

  5. President Evil sagt:

    Oh nein, im ernst?

    Ein Alien Spiel sollte ein Atmosphärisches Single Player Spiel sein.
    Am besten in VR.

  6. Buzz1991 sagt:

    Nach Command and Conquer und Diablo Immortal damit der nächste Fail. Merkt denn keiner, dass sowas marketingtechnisch schlecht ankommt?

    Der MMO-Shooter könnte spannend werden. Ich sehe das erstmal neutral, denn wenn die Qualität stimmt, warum nicht? Einen coolen ALIEN Shooter gab es so gesehen seit ALIEN Trilogy nicht mehr. AvP war ja ein Crossover, kein reines ALIEN Spiel.

  7. Ridgewalker sagt:

    In der Bahn ein Alien Spiel schickt nicht.

  8. logan1509 sagt:

    @Buzz1991
    Danke, dass Du Alien Trilogy erwähnst. Das war mein erstes PS1 Spiel damals, jetzt werde ich das am Wochenende ausgraben und die alte PS anschmeißen.

    Zum Thema: MMO könnte was werden, ist leider nicht mein Fall. Mobile Games werde ich nicht kommentieren, sonst werde ich aggressiv...

  9. President Evil sagt:

    Alien Trilogy!
    Das waren noch Zeiten. Ich habe es geliebt ^^

  10. olideca sagt:

    Tja, leider verkaufen sich schlechte Shooter besser als gute Survival-Horror-Games....... traurig aber wahr.

  11. xy-maps sagt:

    Die haben es halt auf den Asiatischen Markt abgesehen. Vorallem Mobile und Online machen da einen riesen Umsatz... Da kann dennen echt egals sein was wir hier in Europa & America denken. Gleiches gilt für Diablo Immortal & co.

  12. Saleen sagt:

    Gestern Abend spontan auf Facebook gelesen, dass der Alien Nachfolger ein Mobile Spiel wird

    Alter!!!
    So viele Kippen kann ich gar nicht rauchen um runter zukommen

  13. Royavi sagt:

    Ich fand den ersten Teil schon schlecht, von daher empfinde ich etwas Schadensfreude.

  14. Emzett sagt:

    Einfach mal endlich VR Support für den ersten nachliefern!!

    Würde es dann sogar nochmal zum Vollpreis holen.

  15. Ace-of-Bornheim sagt:

    Dann halt ohne mich.

  16. Thromboseanzug sagt:

    Könnte gut werden, wie the Division nur mit Aliens auf einer großen Raumstation. Oder so eine Art Dead Space.

Kommentieren

Reviews