SNK 40th Anniversary Collection: Die Sammlung hat einen Termin und neuen Trailer

Kommentare (1)

Die Arcade-Sammlung „SNK 40th Anniversary Collection“ wird im März dieses Jahres auch auf der PlayStation 4 bei einigen Spielern nostalgische Gefühle wecken.

SNK 40th Anniversary Collection: Die Sammlung hat einen Termin und neuen Trailer

Die „SNK 40th Anniversary Collection“ wird in einigen Wochen einige bekannte Arcade-Klassiker auf die PS4 bringen.  Wie NIS America und SNK angekündigt haben, wird die Sammlung am 19. März 2019 veröffentlicht.

Der Termin wurde allerdings bisher nur für den nordamerikanischen Markt bestätigt. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass Spieler in Europa zeitnah oder sogar am selben Termin versorgt werden. Bis zur offiziellen Bestätigung sollte man aber noch keinen Urlaub nehmen.

In der „SNK 40th Anniversary Collection“ sind einige Arcade-Klassiker enthalten, die  dank Unterstützung von 1080p oder 4K, Savegames, sowie Neuerungen wie einem Rewind-Feature und einer modernen Steuerung auf der aktuellen Konsole von Sony eine gute Figur machen sollen.

Im vergangenen Jahr wurde die Sammlung bereits für Nintendo Switch veröffentlicht. In der Launch-Fassung waren 13 Spiele enthalten, während elf weitere Titel durch Updates ergänzt wurden.

Launch-Spiele

  • Alpha Mission (Arcade- und Home-Versionen)
  • Athena (Arcade- und Home-Versionen)
  • Crystalis
  • Ikari Warriors (Arcade- und Home-Versionen)
  • Ikari III: The Rescue (Arcade- und Home-Versionen)
  • Guerrilla War (Arcade- und Home-Versionen)
  • P.O.W. (Arcade- und Home-Versionen)
  • Prehistoric Isle in 1930
  • Psycho Soldier
  • Street Smart
  • T.N.K. III (Arcade- und Home-Versionen)
  • Vanguard
  • Victory Road (Arcade- und Home-Versionen)

Über Updates veröffentlicht

  • Chopper I
  • Fantasy
  • Munch Mobile
  • Sasuke vs. Commander
  • Time Soldiers
  • Bermuda Triangle
  • Paddle Mania
  • Ozma Wars
  • Beast Busters
  • SAR: Search and Rescue
  • World Wars

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lando_ sagt:

    Hach ja, die Schadenfreude. Schön.

    Wieder ein Spiel, das Nintendo-Fanboys stolz als Exklusivtitel präsentiert haben. Nun ist die Switch-Exklusivität wohl futsch. 😉

    (melden...)

Kommentieren

Reviews