Metro Exodus: Die exklusiven Extras für Vorbesteller enthüllt

Kommentare (4)

Zum Abschluss der Woche bedachten uns Deep Silver und 4A Games mit einer weiteren Ankündigung zu "Metro Exodus". Dieses Mal geht es um die exklusiven Extras, mit denen Vorbesteller bedacht werden.

Metro Exodus: Die exklusiven Extras für Vorbesteller enthüllt

Im Laufe der Woche bedachten uns die Verantwortlichen von Deep Silver und 4A Games mit täglichen Ankündigungen zum in Kürze erscheinenden Survival-Shooter „Metro Exodus“.

Zum Abschluss der Woche wandten sich die Macher an alle unter euch, die mit dem Gedanken spielen, „Metro Exodus“ vorzubestellen. Wie es heißt, kommen alle Vorbesteller der Retail-Version in den Genuss des „Die Kreaturen von Metro Exodus“ genannten Panorama-Posters.

Zum Thema: Metro Exodus: Auf zehn Exemplare limitierte Artjom-Custom-Edition angekündigt – Trailer und Details

„Die Kreaturen von Metro Exodus“ ist ein Panorama-Poster, das die Vielfalt der Mutanten, denen die Besatzung der Aurora während ihrer Reise durch das post-apokalyptische Russland begegnen wird, präsentiert. Es wird in allen Erstauflagen von Metro Exodus enthalten sein – sowohl in der Standard- als auch in der Aurora- Limited-Edition“, heißt es zu diesem.

Zudem wird darauf hingewiesen, dass es weitere Vorbesteller-Boni gibt, die sich von Version zu Version unterscheiden. Anbei die offizielle Übersicht.

Die Vorbesteller-Boni im Detail

  • Alle Xbox One Vorbestellungen, physisch oder digital, enthalten eine Kopie von Metro 2033 Redux – dem ersten Spiel der Metro-Saga, überarbeitet für Xbox One
  • Alle PlayStation 4 Vorbestellungen, physisch oder digital, enthalten ein dynamisches Theme, basierend auf dem Metro Exodus ‘Winter’-Artwork
  • Alle physischen PC Vorbestellungen und Steam Vorbestellungen enthalten ein digitales Art Book und den Metro Exodus Soundtrack

„Metro Exodus“ erscheint am 15. Februar 2019 für den PC, die Xbox One und die PS4.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SEEWOLF sagt:

    Der übliche Kram an "Extras" wäre für mich kein Anreiz für eine Vorbestellung. Das Game selbst könnte dagegen (u.a. wegen des neuen Missionsdesigns mit dem Zug "Aurora") für mich schon interessant werden, aber erst irgendwann nach Release. Werde noch eine ganze Weile mit RDR2, RE2 und ein paar kleineren Games beschäftigt sein.

    (melden...)

  2. Schwanewedi sagt:

    Na die Xbox one Version ist wohl mit dem interessantesten extra ausgestattet... Aber habe bei Fallout 76 mal wieder gesehen wieso ich spiele seit Jahren eigentlich nicht mehr vorbestelle

    (melden...)

  3. DanteAlexDMC84 sagt:

    Sowas von gekauft. Der neue Trailer ist ja mal der hammer.

    (melden...)

  4. Irritant sagt:

    Werds mir auf dem PC holen - mal sehen wie raytracing wirkt... aber ein digital art book bzw. der Soundtrack sind für mich kein Anreiz zum vorbestellen...

    (melden...)

Kommentieren

Reviews