Death Stranding: Kojima Productions‘ Saito deutet baldige Neuigkeiten an

Kommentare (6)

Allem Anschein nach könnte uns schon in Kürze eine überraschende Ankündigung zu Hideo Kojimas "Death Stranding" ins Haus stehen. Dies deutete zumindest Aki Saito, Head of Marketing and Communications bei Kojima Productions, an. Zuvor muss der entsprechende Twitter-Kanal jedoch eine ausreichend hohe Anzahl an Followern aufweisen.

Death Stranding: Kojima Productions‘ Saito deutet baldige Neuigkeiten an

Mittlerweile sind seit der offiziellen Ankündigung von „Death Stranding“ mehr als zwei Jahre ins Land gezogen. Wirklich schlauer sind wir allerdings bis heute nicht.

Ganz im Gegenteil: Unter dem Strich warfen die bisherigen Trailer mehr Fragen auf, als sie im Endeffekt beantworteten. Wie sich zum Start in die neue Woche abzeichnet, könnten uns schon in Kürze neue Details zu „Death Stranding“ ins Haus stehen. Dies deutete zumindest Aki Saito, Head of Marketing and Communications bei Kojima Productions, an.

Es muss eine bestimmte Anzahl an Followern erreicht werden

Dieser wandte sich in einem aktuellen Tweet an die Fans und stellte diesen eine überraschende Ankündigung zum aktuellen Projekt von Hideo Kojima in Aussicht. Um für die versprochenen Enthüllungen zu sorgen, müssen die Spieler dem Twitter-Kanal von Saito folgen und bestimmte Meilensteine erreichen – beispielsweise 20.000 oder 30.000 Follower.

Zum Thema: Death Stranding: Kojima macht Andeutung zum Release-Jahr

„Ich danke euch allen, dass ich rund 10K Follower erreicht habe! Ich könnte über einen speziellen Info-Tweet nachdenken… etwas, worüber ich überrascht war und das ihr alle genießen werdet! Wenn ihr es möchtet, wie wäre es nach 20K … 30K …?!“, so Saito.

Aktuell bringt es der Twitter-Account von Saito auf rund 18.000 Follower. Der nächste Meilenstein dürfte also in Kürze erreicht werden. Auf welche Art Neuigkeiten sich die Fans freuen dürfen, ließ Saito leider offen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kirito117 sagt:

    Release Date -fingerkreuz-

    (melden...)

  2. Buzz1991 sagt:

    Der Tweet ist fast ein Monat alt.

    (melden...)

  3. xjohndoex86 sagt:

    Was für ein Sche... Für solche Aktionen entfolge ich höchstens. Was für 'ne geltunssüchtige Gesellschaft wir doch heute haben...

    (melden...)

  4. Buzz1991 sagt:

    @xjohndoex86:

    Stimme ich zu.

    (melden...)

  5. Dextroenergie sagt:

    Die sollen mal liefern, sonst Ars..gelegge

    (melden...)

  6. Samael sagt:

    Am ende heißt es in den tollen neuigkeiten "das Spiel wird die Spieler verblüffen und spannende Wendungen mit sich bringen"... Könnts mir grade vorstellen, aber die Hoffnung auf was Handfestes überwiegt. Release Date wäre spitze

    (melden...)

Kommentieren

Reviews