The Division 2: Story-Kampagne mit etwa 40 Stunden Spielzeit

Kommentare (16)

Im Online-Spiel "The Division 2" wird es auch wieder eine Story-Kampagne geben, die allein oder mit Freunden im Koop gespielt werden kann. Auch zur Spielzeit der Story haben die Entwickler inzwischen einige Details verraten.

The Division 2: Story-Kampagne mit etwa 40 Stunden Spielzeit

Schon im Sommer des vergangen Jahres haben die Entwickler von Ubisoft deutlich gemacht, dass „The Division 2“ eine starke Kampagne bieten soll, die auch Singleplayer-Fans zufriedenstellen soll. Inzwischen haben die Entwickler von den Studios Massive Entertainment und Red Storm Entertainment weitere Angaben zur Spielzeit gemacht.

Zum Thema: The Division 2: Eine starke Kampagne soll auch Singleplayer-Fans zufriedenstellen

Die Story-Kampange von „The Division 2“ soll demnach eine Spielzeit von etwa 40 Stunden bieten, die solo oder kooperativ erlebt werden können. Insgesamt sei die Dauer der Kampagne also mit dem ersten Ableger vergleichbar.

Der Fokus des Online-Spiels liegt jedoch auf dem sogenannten Engame-Inhalt. Dementsprechend bieten die Entwickler in „The Division 2“ auch besonders viel Platz für diesen Spielbestandteil. Während im ersten Teil nur eine Dark Zone enthalten war, so wird es in der Fortsetzung gleich mehrere Dark Zones geben, in denen die Spieler zusammen mit Freunden oder gegen andere Spieler auf die Suche nach Loot gehen können.

Die verschiedenen Dark Zone-Gebiete werden im Verlauf der Story eingeführt, vorgestellt und letztendlich auch freigeschaltet.

Zum Thema: The Division 2: Dark Zone und Konflikt im Multiplayer-Trailer im Fokus – Mehr Gameplay

„Tom Clancy’s The Division 2“ kommt am 15. März 2019 für PS4, Xbox One und PC in den Handel. Vorbesteller Dürfen „The Division 2“ vom 7. bis 11. Februar 2019  in einer Beta ausprobieren. Alle anderen interessierten Spieler können sich auch registrieren, um mit etwas Glück eine Einladung für die Private Beta  zu erhalten. Unter dem folgenden Link darf man sich anmelden: http://thedivisiongame.com/beta.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Frank Castle sagt:

    Liebes Play 3 Team! Könnt ihr mal Bitte was über das Nahkampf System des spiels schreiben ? Wie z.b. ob es endlich ein Takedown System gib oder Nahkampf waffen ???

    (melden...)

  2. SemperFI187 sagt:

    Er wird keine takedowns geben, man kann nur mit der ausgerüsteten Waffe zuschlagen!

    (melden...)

  3. Ace-of-Bornheim sagt:

    40 Stunden Kampagne,aber der Hauptfokus liegt auf dem Endgame. Das nenne ich mal einen grosszügigen Ansatz! Da wird einem was für's Geld geboten.

    (melden...)

  4. AlgeraZF sagt:

    Hört sich sehr vielversprechend an!

    (melden...)

  5. CloudAC sagt:

    Also wieder 40 Stunden Funkspruch Story und 2 Story Video Sequenzen? Also hat man im letzten Story Trailer bereits alle Sequenzen gesehen xD.

    (melden...)

  6. jonesey sagt:

    Cloud: da hast du Teil eins aber nicht wirklich gespielt...

    (melden...)

  7. TenaciousD sagt:

    Der Hauptfokus bei Ubisoft liegt auf Downgrade und Geld verdienen mit Bugs und Glitches.

    (melden...)

  8. xy-maps sagt:

    Ich muss sagen der „Story“ Modus in Teil 1 war schon sehr mau und besteht ja nur aus Funksprüchen und Mohrhun geballer. Nichts desto trotz hat es im Koop echt Spass gemacht und würde mir für Teil 2 schon wünschen dass die Entwickler sich ein bisschen mehr Mühe bei der präsentation der „Story“ geben würden...

    (melden...)

  9. humantarget86 sagt:

    @xy-maps

    Also moorhuhngeballer ist nun echt Schwachsinn. Ich weiß ja nicht welche Version du gespielt hast...aber in der aktuellen Version ist der Schwierigkeitsgrad gerade bei den Einsätzen extrem knackig. Ich habe dabei endlose Bildschirmtode erlebt, da die KI echt pfiffig ist. Die Gegner versuchen dich zu umgehen, zu flankieren und zu überrennen. Moorhuhngeballer sehe ich da eher bei Battlefield und CoD. Bei der Story gebe ich dir Recht. Allerdings muss man auch sagen das der Schwerpunkt eindeutig auf dem endgame und dem PvP liegt. Story ist eher nice to have, damit es bis lvl. 30 nicht langweilig wird.

    (melden...)

  10. AlgeraZF sagt:

    Sehe ich auch so. Spiele wie The Division, Anthem und Destiny müssen im Endgame Punkten. Kann natürlich nicht schaden wenn die Story dennoch gut ist.

    (melden...)

  11. Moonwalker1980 sagt:

    TenaciousD: hat der Wahnsinn der dich befällt auch einen Namen?? *Facepalm*

    Was ist denn ein Mohrhun? Ein schwarzer Hunne? Attila the black Hun King, Digga! 😀

    (melden...)

  12. CloudAC sagt:

    Naja, unter ner gut Inszenierten Handlung verstehe ich jefenfalls was anderes. 2 Clips, dann dazwischen diese kurzen Aufzeichnungen und kurz am Ende war glaub was, der Rest war Funkspruch Story. Klar liegt der Fokus nicht darauf bei The Division. Dann hätten se aber auch die extra erstellten Story Trailer weg lassen können, die einem was anderes vermittelt haben. Weil so extra Story Trailer, wovon nachher nix in den Spielen vor kommt, macht Ubi öfter wie mir aufgefallen ist. Es ist halt schade das kaum eine Firma beides hin bekommt. Oft ist entweder die Handlung gut, oder eben der Rest vom Spiel. Ist nicht schlimm, aber schade. The Division 1 hatte ja wenigstens ne Top Atmosphäre.

    (melden...)

  13. SemperFI187 sagt:

    Ist leider so, die Story ist schlecht inszeniert. Fast keine cutscenes... Hoffe es wird im zweiten teil besser. Glaube aber eher nicht. Auch fehlen mir interessante, authentische Charaktere, an die man sich gerne erinnert. Trotzdem wird's verdammt gut werden gameplaytechnisch und vor allem viel Spaß wird's machen und das is ha eigentlich das Ziel eines Spiels Unterhaltung und Spaß.

    (melden...)

  14. Saleen sagt:

    The Division
    Das Konzept hatte tatsächlich was gehabt
    Im zweiten Teil 2 werde ich die Finger von lassen.....

    Dann doch lieber Borderlands, auch wenn es lange dauern wird 😀

    (melden...)

  15. AlgeraZF sagt:

    @Saleen

    Meinst du das es noch lange dauern wird bis Borderlands 3 erscheint? Gerüchteweise soll die Entwicklung schon sehr fortgeschritten sein.
    Und ja auch für mich wird BL3 ein Blindkauf!

    (melden...)

  16. consolfreak1982 sagt:

    40 Stunden lang Die gute alte Ubisoft Formel abklappern .. läuft

    (melden...)

Kommentieren

Reviews