Amazon: 3 Spiele für 49 oder 79 Euro und Switch-Sale

Kommentare (18)

Bei Amazon gibt es derzeit drei Angebote, die auf Gamer zugeschnitten sind. Es können entweder drei Titel für 45 Euro, drei Titel für 79 Euro oder drei Switch-Titel für 111 Euro gekauft werden. Für jedes Angebot gibt es eine gesonderte Liste.

Amazon: 3 Spiele für 49 oder 79 Euro und Switch-Sale

Falls ihr zum Start in das neue Jahr noch einige Spieleschnäppchen sucht, dann bietet euch der Online-Riese Amazon derzeit möglicherweise das passende Angebot. Allerdings sollte ihr eure die Spiele aus der Liste geschickt auswählen, damit ihr beim kauf von drei Titeln auch wirklich das volle Sparpotenzial ausnutzt.

Die Liste umfasst 50 Spiele, die im Einzelkauf im Preisbereich von 15 bis 60 Euro gelagert sind. Wählt ihr nur günstige Titel wie  „GTA 5“, „Wolfenstein 2“ und „Fallout 4“ kommt ihr auch ohne Rabatte auf 45 Euro würdet von der Sparaktion nicht profitieren.

Packt ihr nur  höherpreisige Titel wie „Skyrim VR“, „Battlefield 1“ und „Star Wars „Battlefront 2“ in den Warenkorb, würdet ihr im Vergleich zum Einzelkauf sogar fast 100 Euro sparen.

Angebot: 3 Spiele für 49 Euro

Darüber hinaus gibt es bei Amazon eine weitere Aktion, bei der drei Spiele aus einer anderen Liste für 79 Euro bestellen könnt. Darin sind 80 Titel wie beispielsweise „FIFA 19“, „Battlefield 5“ und „The Witcher 3“ als Game of the Year Edition enthalten. Nachfolgend der Link zur Aktion:

Angebot: 3 Spiele für 79 Euro

Darüber hinaus könnt ihr auch Titel für Nintendos Switch im Sale erwerben. In der Liste befinden sich 33 Titel, von denen ihr drei zum Preis von 111 Euro kaufen könnt. Enthalten sind auch Top-Titel wie „New Super Mario Bos. U Deluxe“, „Super Mario Party“ und „Dark Sousl Remastered“. Die Angebots-Übersicht findet ihr hinter dem Link:

Angebot: 3 Switch-Spiele für 111 Euro

Die oben genannten Angebote stehen bis zum 28. Januar 2019 zur Verfügung.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zockerfreak sagt:

    Die Spiele sind doch schon von vornherein überteuert,der Gewinner heißt hier Amazon

    (melden...)

  2. Weichmacher sagt:

    Nur das niedere, dümmliche Volk glaubt etwas geschenkt zu bekommen, wie Zockerfreak hier sagt, Amazon gewinnt.

    (melden...)

  3. Richi+Musha sagt:

    In der 3 für 79 Auswahl sind Games für 20 und 25€ dabei. Das mal 3 macht aber nur 60-75€. Wo ist da das Angebot?

    (melden...)

  4. Khadgar1 sagt:

    Sowieso nur crap dabei.

    (melden...)

  5. pasma sagt:

    Einfach mal die Aktion schlecht vom Saturn und Media Markt nachmachen und schlechte Spiele anbieten.
    Dass kein Detroit dabei ist, finde ich auch blöd.

    (melden...)

  6. Niels_GTI sagt:

    Amazon? Nein, danke.

    (melden...)

  7. Lando_ sagt:

    Günstiger habe ich die Spiele bei der "3 für 49"-Aktion nicht gefunden. Sämtliche Vergleichsportale zeigen nur "Elex" für 19 Euro an, statt Amazons 29. Ich habe "Elex", "Dragon's Crown Pro" und "Skyrim" für 49 mitgenommen. Wer vergleichen und rechnen kann, wird schnell feststellen, dass das für diese drei Spiele ein ordentlicher Deal ist. Bitte also vorher recherchieren und informieren, statt unwissend Bullshit zu schreiben.

    Und warum "Amazon - Nein, danke"? Weil sie die armen Lageristen ausbeuten? Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille - erwähnte Arbeiter werden den Job nicht aufgezwungen bekommen haben, sondern entschieden sich für bzw. bejahten die schlechten Arbeits- und Lohnbedingungen aus ihrer freien Entscheidung heraus.

    (melden...)

  8. Zockerfreak sagt:

    @Lando

    Elex bekommt man gerade im Store für günstige 12,-

    Keiner will Amazon schlecht machen,nur haben die es nicht anders verdient,aber unterstütze nur weiter die modernen Sklaventreiber.

    (melden...)

  9. Diibo sagt:

    Das die Den Grundpreis der Spiele für solche Aktionen extra nach oben schrauben, ist keinem aufgefallen? Das macht Media Markt, Saturn, Amazon etc.!!! Meistens spart man da nix, sondern wird schön über den Tisch gezogen

    (melden...)

  10. Ezio_Auditore sagt:

    Genau deshalb hole ich mir bei diesen Aktionen nie was, weil die Pennervereine Media Markt und Saturn usw. die Preise extra hochschrauben.

    (melden...)

  11. pasma sagt:

    @Diibo
    Schlimmer finde ich, wenn die Spiele in einem nimm 3, zahl 2 Preis nach oben geschraubt werden.

    @Ezio_Auditore Naja, andere "Vereine" bieten z. B. 20 % an, releasen ein Spiel für 69€, dann kurz nach nach der Aktion, ist das Spiel plötzlich auf 55€. (So war es mit Red Dead Redemption 2.)

    (melden...)

  12. BBH sagt:

    Wäre ja auch blöd von Amazon, wenns verliert.

    (melden...)

  13. Diibo sagt:

    @pasma: da hast du völlig recht! Das ist noch schlimmer

    (melden...)

  14. Diibo sagt:

    Und wenn ich dann diesen Artikel hier lese, könnte ich sowieso kotzen! So Seiten wie Play3, GamePro etc. Machen da auch noch schön Werbung für! Klar das Geld lockt....aber ich könnte das als Redakteur glaube ich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, den Leuten sowas in einem ekelhaften Text schmackhaft zu machen sorry

    (melden...)

  15. Niels_GTI sagt:

    @Lando und Zockerfreak:

    Mir geht es zum einen natürlich um die schlechten Arbeitsbedingungen (Gehalt und Leistungsdruck), zum anderen um das unnütze Vernichten von Ressourcen, der miserable Umgang mit den Marktplatzanbietern usw usw... .Die Liste ist lang. Und nein, nicht jeder der dort arbeitet tut es freiwillig. Es gibt auch Menschen, welche die Arbeit regelrecht aufgezwungen bekommen, durch Druck vom Arbeitsamt zum Beispiel. Wenn man es nicht annimmt gibt es Sanktionen usw... .
    Am Ende kauft jeder da wie er es für richtig hält. Für mich ist Amazon keine Option mehr, zumal die auch preislich nicht mehr sooo überragend sind wie noch vor paar Jahren.

    (melden...)

  16. pasma sagt:

    Wie oft wird dieses billige Angebot noch für uns aufgewärmt?
    (Ich denke, ihr wisst schon, was ich mit "billig" meine.)

    (melden...)

  17. Hendl sagt:

    @Nils_GTI: da hast du meine 100 prozentige Zustimmung !!!

    (melden...)

  18. radar74 sagt:

    Zu Zeiten der PS3 gab es auch schon solche Aktionen, da konnte man allerdings gute Schnäppchen machen. Mit der PS4 war die Zeit der guten Aktionen schnell vorbei und ich befürchte das es mit der PS5 noch schlimmer wird.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews