Square Enix sichert Trademarks für Final Fantasy Adventure und Secret of Mana

Kommentare (2)

Square Enix deutet mit neuen Trademarks an, dass man weitere Pläne bezüglich "Final Fantasy Adventure" und "Secret of Mana" verfolgt. Details sind aber noch nicht bekannt.

Square Enix sichert Trademarks für Final Fantasy Adventure und Secret of Mana

Square Enix hat sowohl in Europa als auch in Nordamerika die Trademarks zu „Final Fantasy Adventure“ und „Secret of Mana“ gesichert.

„Final Fantasy Adventure“ war in Nordamerika der Titel des ersten „Secret of Mana“-Titels, der in Japan als “Seiken Densetsu: Final Fantasy Gaiden” veröffentlicht wurde. Unter dem Titel „Mystic Quest“ kam das Spiel nach Europa.

Ein 3D-Remake von „Secret of Man“ wurde im vergangen Jahr bereits für PS4, PS Vita und PC veröffentlicht. Ob die jüngsten Trademark-Anmeldungen zu bedeuten haben, dass Square Enix weitere Pläne mit den klassischen Ablegern verfolgt, ist bislang noch nicht bekannt.

In Japan wurde auch die „Seiken Densetsu Collection“ mit den ersten drei Teilen veröffentlicht. Möglicherweise möchte der Publisher diese Klassiker-Sammlung auch in den Westen bringen. Wenn Details zu möglichen neuen Titeln bekannt werden, lassen wir euch davon wissen.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    mYstic Quest,habe ich noch auf de Gameboy, das ist auch heute noch toll zu spielen.

    (melden...)

  2. Shezzo sagt:

    Seiken 3 Remastered und ich gehe instant drauf :O

    (melden...)

Kommentieren

Reviews