Team Sonic Racing: Hidden Volcano-Strecke mit Screenshots vorgestellt

Kommentare (0)

Sega hat mit "Hidden Volcano" eine weitere Strecke für den kommenden Fun-Racer "Team Sonic Racing" vorgestellt. Auch einige Screenshots stehen zur Ansicht bereit.

Team Sonic Racing: Hidden Volcano-Strecke mit Screenshots vorgestellt

Der japanische Entwickler und Publisher Sega hat mit „Hidden Volcano“ eine weitere Rennstrecke für das kommende Fun-Racing-Game „Team Sonic Racing“ vorgestellt. Unter anderem haben die Macher einige Screenshots veröffentlicht, die ihr weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Die Strecke Hidden Volcano führt durch ein vulkanisches Gebiet voll glühender Lava, welches sich gut versteckt in der von Eis und Schnee bedeckten Spielumgebung „Glacier Land“ befindet.

Laut den Machern müssen die Spieler sehr ruhig fahren und eine perfekte Technik haben, um die rutschigen Eisstraßen und Hindernisse durch den aufgerissenen Boden überwinden zu können. Am Start der Strecke ist zudem ein Lava-Riese zu sehen, der seine Faust schwingt, um die Fahrer aufzuhalten.

Zum Thema: Team Sonic Racing: Team Eggman mit drei weiteren Fahrern enthüllt

„Team Sonic Racing“ erscheint am 21. Mail 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC. Der Fun-Racer wird im britischen Studio Sumo Digital entwickelt, die zuvor unter anderem auch an „Sonic and Sega All-Stars Racing“ oder  „Forza Horizon 2“ mitgewirkt haben.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews