Demon’s Souls: Chancen auf ein mögliches Remaster gestiegen?

Kommentare (27)

Könnten sich die Chancen auf eine mögliche Remastered-Fassung zum Kult-Rollenspiel "Demon's Souls" erhöht haben? Ein Beitrag des für gewöhnlich gut informierten Kotaku-Redakteurs Jason Schreier lässt es zumindest vermuten.

Demon’s Souls: Chancen auf ein mögliches Remaster gestiegen?

In den vergangenen Monaten hielt sich recht hartnäckig das Gerücht, dass uns auf kurz oder lang eine Remastered-Fassung zum Kult-Rollenspiel „Demon’s Souls“ ins Haus stehen könnte.

Für frische Spekulationen dahingehend sorgt in diesen Tagen der für gewöhnlich gut informierte Kotaku-Redakteur Jason Schreier. Als im bekannten Resetera-Forum die Frage gestellt wurde, ob es irgendwann ein Remaster zu „Demon’s Souls“ geben wird, antwortete Schreier kurz und knapp mit „Ja“.

Remaster könnte bei einem externen Studio entstehen

Woher Schreier seine Informationen bezogen haben möchte, ließ der Redakteur von Kotaku offen. Da Schreier enge Kontakte zur Videospiel-Industrie unterhält, wird davon ausgegangen, dass hinter seiner Aussage durchaus mehr stecken könnte. Eine offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

Zum Thema: Demon’s Souls: Remaster könnte bei einem externen Studio entstehen, so From Software

Die für das Original verantwortlichen Entwickler von From Software würden einer Neuauflage von „Demon’s Souls“ laut eigenen Aussagen offen gegenüberstehen. Allerdings würde das Remaster laut Studio-Präsident Hidetaka Miyazaki nicht intern bei From Software entstehen. Stattdessen müsste ein geeignetes Studio gefunden werden, das die entsprechende Erfahrung und Leidenschaft mit bringt.

Im Endeffekt würde die Entscheidung zugunsten oder gegen ein Remaster von „Demon’s Souls“ ohnehin nicht bei From Software liegen. Stattdessen müsste zunächst der Inhaber der Markenrechte einem solchen Projekt grünes Licht geben. In diesem Fall also Sony Interactive Entertainment.

Quelle: Resetera

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Ein remaster für die switch wo es mit konstanten 15 fps laufen wird!!!1!!

  2. Buzz1991 sagt:

    Möglicherweise von Bluepoint Games.

  3. ResiEvil90 sagt:

    Ein Demon Souls Remaster wäre zu geil!

  4. Starfish_Prime sagt:

    Wartet lieber auf die 5er Station. Da gibt es dann ein weiteres Remaster für euch in viel besserer Qualität.
    Was ist mit Popolous, Megalomania, Battle Isle, MM, ZMC? Für die ganz jungen unter euch ,ihr wollt doch nichts verpassen!
    Ironie beiseite,langsam muss es doch mal gut sein oder nicht?

  5. Fakeman sagt:

    Immer her damit ! !

  6. SchatziSchmatzi sagt:

    Hört sich gut an. Hoffentlich ist das keine Ente.

  7. xjohndoex86 sagt:

    Ein Remake/Re-build von Bluepoint im Stile von Shadow of the Colossus wäre natürlich der Wahnsinn. Und sie sagten ja, dass sie an etwas "Größerem" gerade arbeiten. Hauptsache nicht nur ein schnödes Remaster. Demon's Souls hatte da grafisch zu wenig tolle Texturen zu bieten, so dass es am Ende nur noch karger aussehen würde.

  8. Analyst Pachter sagt:

    Nak nak nak

  9. VincentV sagt:

    @Starfish_Prime

    Weil es ja so wenig neue Spiele gibt und ach soviele Remaster. :p

  10. Samael sagt:

    Das wäre super. Aber bitte lasst den Protagonisten schneller leitern erklimmen können xD

  11. Starfish_Prime sagt:

    @VincentV

    Das habe ich so nicht gesagt. Nur gab es einmal ein Argument , welches inhaltlich so ausgelegt wurde, dass ein jeder die Chance bekommen sollte die ein oder andere Perle (Spiele) nachholen zu können. Deshalb waren meine Beispiele auf den Amiga und den C64 bezogen. Das einigste was immer besser wird wenn er einen Tag steht, ist der Eintopf! Mahlzeit!

  12. Buzz1991 sagt:

    @xjohndoex86:

    Wobei bei einem Remaster auch die Texturen ausgetauscht werden, siehe HR, B:TS, TLoU und deren Remaster. Bei einem Remaster werden aber die Assets nicht neu modelliert.

    Vielleicht arbeitet Bluepoint aber auch an einem Remake zu MGS3 oder MGS4.

  13. noctis_lucis90 sagt:

    Natürlich wäre das eine Ente.
    Schaut euch doch das Dark Souls Remaster an.
    Da wurde auch nicht groß was verändert.
    Wenn schon dann gleich ein Remake mit Fromsoftware.
    Ich persönlich brauche kein Remaster oder Remake, außerdem nach Bloodborne ist die Schild Mechanik echt beschissen
    Freu mich auf Sekiro und neue Werke.
    Sony wird eh nein sagen und falls doch wie gesagt wird es ein Remake.

  14. VincentV sagt:

    Von Bluepoint wäre es halt nice :p

  15. xjohndoex86 sagt:

    @Buzz
    Stimmt schon aber Demon's Souls ist halt durchweg ein häßliches Kellerkind.^^ Wenn man da anfängt mit Texturenaustausch kann man gleich ein Remake machen. 😀

  16. President Evil sagt:

    Da ich Demon's Souls nicht kenne, kann ich da nicht wirklich mitreden.

    Aber als Souls/Borne Quereinsteiger kann ich nur sagen: Bitte bringt das!!!
    Wäre für mich ein Blindkauf!

  17. grayfox sagt:

    ich habe jetzt noch ptsd von flamelurker und den maneater

  18. Buzz1991 sagt:

    Ich habe damals nicht verstanden, wie man die Waffen aufwertet. Musste das ganze Spiel ohne aufgewertete Waffen spielen. Das Interface fand ich furchtbar.

    @xjohndoex:

    Da hast du Recht 😀

  19. ps3hero sagt:

    "Ich habe damals nicht verstanden, wie man die Waffen aufwertet. Musste das ganze Spiel ohne aufgewertete Waffen spielen."

    Du hast meinen Respekt 🙂

  20. Buzz1991 sagt:

    @ps3hero:

    Dankeschön ^^ 😀
    Hat auch lange gedauert. Gegen einen Drachen auf dieser Brücke in Welt 1 habe ich fast eine Stunde lang gekämpft. Mit Neuversuchen an die zwei Stunden.

  21. SchatziSchmatzi sagt:

    @xjohndoex86
    Wäre natürliche ein feine Sache, aber dann bitte für die PS5 wenn es sls Remake käme. Würde auch mehr Sinn ergeben, wegen noch besserer Grafik. Und Blue Point hat ja auch mit SOTC bewiesen was sie drauf haben.

    Auf der PS4 würde es wahrscheinlich nur als Remaster veröffentlicht werden, was auch ganz okay wäre. Ich würde mir das Teil noch ein zweites Mal zulegen wollen.

  22. noctis_lucis90 sagt:

    Wenn ich hier immer Blue Point lese kriege ich schon Kopfschmerzen XD
    Leute das sind zwei verschiedene Genres.
    SOTC (Adventure Genre)hatte nur kletter Passagen, dazu war die Steuerung nicht das Gelbe vom Ei (original Gameplay war echt schlecht, dafür aber Story gut) doch das Remake war schon Gameplay Technisch besser. (geht aber besser)
    Trotzdem ist Demon Soul's komplett was anderes woher kommen eure träume das die das genauso hin bekommen.
    Fromsoftware hatte bis jetzt immer gutes Gameplay was Team Ico nicht von sich behaupten können (ein Glück war The Last Guardian ein Flop dann muss keiner ihr Gameplay dreck weiter zocken XP) Blue Point kennt sich mit solchen Spielen nicht aus.
    Vergisst mal schnell eure Sinnlosen träume das die überhaupt in Frage kommen.
    Was seid ihr überhaupt für Fans solche Leute an solch ein Werk dran lassen zu wollen Pfui schämt euch!! (zum beispiel die Darks Souls Remaster Leute)
    Würde bei den Blue Point Entwicklern den Eingeweideangriff mal gerne ausprobieren 😉

  23. VincentV sagt:

    Die würden das halt als Grundlage nehmen und nix verändern. So schwer ist das nicht :p

  24. KillzonePro sagt:

    Bitte lass Bluepoint ICO remaken und nicht das x-te Souls Teil nochmal veröffentlichen.

  25. SchatziSchmatzi sagt:

    @noctis_lucis90

    (ein Glück war The Last Guardian ein Flop dann muss keiner ihr Gameplay dreck weiter zocken XP)

    Geht's noch?

    Vielleicht fandest du das Gameplay Dreck von allen von Team Ico veröffentlichten Spielen, heißt aber noch lange nicht, dass jeder deine Ansichten mit dir teilt. Ich fand das Gameplay einwandfrei. Wenn man nicht gerade schlechte Skills in Gameplay hat, ist die Steuerung sehr einfach zu bedienen. Frage mich wo du Probleme bei der angeblichen miesen Steuerung hattest? Oder ist das hier nur ein Versuch den Anderen die Spiele schlecht zu reden als sie sind?

  26. VincentV sagt:

    @KillzonePro

    Das eine schließt das andere nicht aus. Zudem arbeiten sie ja bereits an etwas.

  27. noctis_lucis90 sagt:

    Schatzischmatzi
    Ich rede nix schlecht sage nur halt wie es ist.
    Schwer waren die Spiele nie, nur halt sehr sehr schwammig und ungenau. Das sagt jeder aber man nimmt es in Kauf für die hervorragende Story.
    Spielerisch war da nie Anspruch und trotzdem haben sie es immer schlecht umgesetzt. (Nein kein Gigant war Schwer)
    Blue Point hat halt gezeigt das sie mehr vom Gameplay verstehen als Team Ico.
    Und ja The Last Guardian war ein Flop das ist auch ein Fakt.
    Ihr redet euch nur die Spiele schön :p
    Finde halt das es lieber kein Remaster oder Remake geben sollte, weil der Eindruck trügt das es geil war. (damals ja heute ne)
    Finde die Neuen Werke wesentlich besser, sowohl vom Gameplay als auch von den Leveldesign.
    Klar das Nostalgiker was anderes sagen oder Sotc Fanboys wie du XDhttps://www.giga.de/spiele/shadow-of-the-colossus/tests/shadow-of-the-colossus-im-test-wie-aus-hass-liebe-wurde/

Kommentieren

Reviews