Trials Rising: Übersicht der Test-Wertungen – Metascore über 80 und Launch-Trailer

Kommentare (4)

Bevor morgen das Geschicklichkeits-Rennspiel "Trials Rising" erscheint, verrät die Übersicht der Test-Wertungen bereits, ob sich der Kauf grundsätzlich lohnt. Der Metascore von über 80 erscheint vielversprechend. UPDATE: Der Launch-Trailer steht zur Ansicht bereit.

Trials Rising: Übersicht der Test-Wertungen – Metascore über 80 und Launch-Trailer

Das Geschicklichkeits-Rennspiel „Trials Rising“ steht kurz vor der Veröffentlichung und wurde von einigen Medien bereits in Tests untersucht. Die ersten Test-Wertungen könnt ihr weiter unten in der Übersicht ansehen. Offenbar haben Entwickler einiges richtig gemacht, sodass die Metawertung derzeit bei 81 liegt. Damit kann sich „Trials Rising“ durchaus sehen lassen.

Kritik gibt es aber dennoch zum beispiel für den Mangel an spielerischen Innovationen, die umständliche Editor-Steuerung, das XP-Grinding in der Kampagne und die schlechte Balance im Schwierigkeitsgrad. Kleine Ruckler bei den Checkpoints und einige andere kleine Probleme sowie begrenzte Möglichkeiten bei den Multiplayer-Strecken stoßen ebenfalls negativ auf.

Die Punkte auf der Pro-Seite überwiegen jedoch die Negativpunkte. Positiv hervorgehoben werden beispielsweise die gelungene Steuerung, der gut zu meisternde Einstieg, die Menge der Checkpunkte, die Fun-Events, die verschiedenen Motorräder mit individueller Fahrphysik, die gute Grafik, der Soundtrack sowie der Tandem-Modus im Mehrspieler-Part.

Die kompletten Reviews findet ihr in der nachfolgenden Liste mit den Links zu den jeweiligen Testberichten, die euch die kompletten Details verraten.

Trials Rising: Test-Wertungen in der Übersicht

„Trials Rising“ erscheint am morgigen 26. Februar 2019 für die Konsolen Xbox One, PS4 und Nintendo Switch sowie für den PC.

Update: Passend zur heutigen Veröffentlichung hat Ubisoft den offiziellen Launch-Trailer nachgelegt. Den Clip könnt ihr nachfolgend ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. spider2000 sagt:

    test völlig egal. es macht wie immer sau spaß.

  2. Royavi sagt:

    Beim alten Trials hat mich aber die DLC Flutabgeschreckt und deswegen werd ich es auch nie kaufen.

  3. MOBS1969 sagt:

    Super Spiel. Macht spaß. Preis Leistung stimmt hier.

  4. big ron sagt:

    Das Hauptspiel hat ne Menge Umfang. DLC kann man getrost ignorieren. DLC Flut bedeutet nicht immer, dass das Spiel selbst keine Inhalte hat. Die Serie lebt auch von ihrer Community und die will entsprechend auch langfristig versorgt werden.

Kommentieren

Reviews