Xenon Racer: Die Rennstrecken Boston, Lake Louise, Dubai und Shanghai im Video präsentiert

Kommentare (0)

Soedesco und 3DClouds  zeigen in einem neuen Trailer zum futuristischen Arcade-Racer „Xenon Racer“ die Rennstrecken Dubai und Shanghai. UPDATE: Auch die Strecken Boston und Lake Louise werden in einem Video vorgestellt.

Xenon Racer: Die Rennstrecken Boston, Lake Louise, Dubai und Shanghai im Video präsentiert

Im kommenden, futuristischen Arcade-Racer „Xenon Racer“ werden die Spieler auch Rennen in Dubai und Shanghai absolvieren können. In einem neuen Trailer haben Soedesco und 3DClouds  gezeigt, wie die Spielumgebungen in dem Titel aussehen werden. Dazu ist zu erwähnen, dass jeder Schauplatz mehrere Strecken bietet, die auch rückwärts gefahren werden können.

In Dubai, der „Stadt des Goldes“, werden vier Rennstrecken geboten: Dubai Beach, Dubai Downtown, Dubai Island und Dubai Festival. Shanghai bietet dagegen nur zwei Strecken: Shanghai Pudong International Airport und Shanghai Oval. Wie bereits erwähnt, können die Strecken in beide Richtungen gefahren werden.

„Xenon Racer“ ist in einer nahen Zukunft angesiedelt, in der eine Rennpause  vom offizielle Rennverband angeordnet wurde, damit sich die Teams an fliegende Fahrzeuge gewöhnen können. Während dessen veranstalten die Hersteller von Hybrid-Autos in einigen Welt-Städten eine Meisterschaft für Anfänger, an der ihr teilnehmt.

Der Arcade-Racer erscheint am 26. März 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC als digitalen Version zum Download sowie als Disk-Version im Handel. Zwei weitere Videos sollen bis zur Veröffentlichung des Rennspiels folgen.

Update: Ein weiteres Video zeigt einige Szenen aus von den Strecken Boston und Lake Louise:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews