Devil May Cry 5: Weniger Nacktheit? Westliche PS4-Version offenbar nachträglich leicht zensiert

Kommentare (46)

Offenbar wurde die westliche PlayStation 4-Version des Action-Titels "Devil May Cry 5" nachträglich zensiert. Nach der Installation des Updates 1.1 sind an Stellen, an denen eigentlich nackte Tatsachen warten, plötzlich auffällige Lens-Flare-Effekte zu sehen.

Devil May Cry 5: Weniger Nacktheit? Westliche PS4-Version offenbar nachträglich leicht zensiert

Wie sich dem offiziellen Changelog entnehmen ließ, sollten mit dem Update auf die Version 1.1 unter anderem die allgemeine Performance von „Devil May Cry 5“ optimiert und kleinere Fehler behoben werden.

Aktuellen Berichten zufolge hielt mit der Installation des Updates eine weitere kleine Änderung Einzug in den Action-Titel. So fanden die Spieler heraus, dass mindestens eine Szene des Abenteuers nachträglich zensiert wurde. Im Detail geht es um die Szene, in der Trish nackt zu sehen ist – ihr knackiger Hintern inklusive.

Offenbar nur die westliche PS4-Version betroffen

Anstatt ihres Hinters warten in der besagten Szene nun auffällige Lens-Flare-Effekte, die das Ganze verdecken. Interessant ist, dass allem Anschein nach nur die westliche PlayStation 4-Version von den nachträglichen Anpassungen betroffen ist. In der japanischen PS4-Fassung sowie den Umsetzungen für die Xbox One und den PC ist die Szene auch weiterhin in ihrer ursprünglichen Version zu sehen.

Zum Thema: Devil May Cry 5: Neuer Kampf-Trailer und ein frischer TV-Spot zum morgigen Launch

Daher liegt die Vermutung nah, dass die nachträgliche Anpassung von Sony Interactive Entertainment eingefordert worden sein könnte. Da eine offizielle Stellungnahme zu diesem Thema noch auf sich warten lässt, kann natürlich nur spekuliert werden, ob Sony Interactive Entertainment in der Tat ein Veto einlegte und die entsprechenden Änderungen in die Wege leitete.

„Devil May Cry 5“ ist für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich.

Quelle: Twinfinite

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. bulku sagt:

    Oh ja, jetzt fängt das Geheule an...

    (melden...)

  2. Trinity_Orca sagt:

    mit recht. wieso sowas überhaupt, wieso nur auf ps4? was wird in zukunft noch zensiert werden. was wird mit spielen wie witcher oder cyberpunk.?

    ich dachte spiele wären schon längst kein nischenprodukt mehr. und dann sowas wie ein hirnloser anime zensiert? das spiel ist usk16
    sollen die das für den us markt zensieren aber doch nicht hier

    this is for the players -sony

    (melden...)

  3. dharma sagt:

    eigentlich ist die Zensur ziemlich sinnlos, da man dort ja nichtmal was verwerfliches sehen kann, oder ist ein planker Po neuerdings auch verwerflich?

    (melden...)

  4. Drache sagt:

    Daran sind in Deutschland auch in erheblichen Maße die " Moralapostel " Medien schuld, insbesondere so Medien wie G a m e s w e l t, 4 P l a y e r s oder G a m e s t a r tun sich da immer besonders hervor.
    Bei Super Street ( ja, ist kein tolles Spiel ) sind aber viele schöne & s e x y Mädels dabei und G a m e s t a r hat sich darüber total echauffiert, aber in den Kommentaren gab es sehr viele gute Kommentare, die auch gesagt haben was ist schlimm an schönen & s e x y Frauen ?
    Autos und schöne Frauen gehören zusammen.
    Der Jörg Luibl Chefredakteur von 4 P l a y e r s regst sich auch immer über die s e x y Outfits in Resident Evil auf oder hat Tomb Raider wegen den Bikini Outfits niedergemacht.
    Ebenso die ganzen Feministinen und die ganzen Leute.
    Genauso ein Unsinn die Abschaffung der Grid Girls ..... Das war immer schön anzuschauen ..... Autos und schöne Frauen gehören einfach zusammen ........

    (melden...)

  5. Buzz1991 sagt:

    Das wäre erbärmlich, wenn es stimmt. Vielleicht ist es aber tatsächlich nur ein Bug.

    @Trinity_Orca:

    Sehe ich genauso.

    @Drache:

    Ich weiß auch nicht, was mit diesen Leuten nicht stimmt. Die Grid Girls hatten dadurch immer eine gute Möglichkeit, sich Geld nebenbei zu verdienen und fanden die Aufgabe nie respektlos oder sexistisch. Das kann nur von denen kommen, die entweder total verklemmt sind oder nicht annähernd so schön sind wie diese Damen und dann als Vorwand für Feminismus sprechen.

    Das Beispiel mit Jörg Luibl kenne ich nicht. Ich finde es aber auch albern, sich darüber zu beschweren. Es sind ja auch immerhin optionale Bekleidungen, nehmen also nichts von der Glaubhaftigkeit des Spiels.

    (melden...)

  6. Gurkengamer sagt:

    Honka Honka !!..... meep meep meep ..... wuff wuff ... hechel , hechel ...

    (melden...)

  7. spider2000 sagt:

    ich spiele es auf dem pc und bin noch nicht dort an dieser stelle.
    aber man kann doch im spielmenü den lens flare effekt komplett deaktivieren.
    oder gibt es die option nicht bei der PS4 version?

    und außerdem, warum soll man diese harmlose szene denn überhaupt zensieren.
    ist ja wohl ein witz, falls es kein bug sein sollte.

    (melden...)

  8. ras sagt:

    Die goldenen 80er und 90er Zeiten sind vorbei Jungs.
    SJW Diversity Feministen Sensitive Agenda hats gekillt.
    Warheiten und Fakten zählen nicht mehr. Gefühle stehen jetzt über alles.
    Wirbelsäulen rausreißen,Körperteile zerhacken,Köpfe zerteilen usw ist alles kein Problem für die Kinder und Erwachsenen.
    Aber bewahre uns vor dem nackten menschlichen Körper. Ärsche und Brüste sind so verwerflich das darf doch nicht durchgehen :()

    (melden...)

  9. Leitwolf01 sagt:

    Ich habe den Kundendienst kontaktiert und mein Geld zu Devil May Cry 5 zurückverlangt, da ein essentieller Bestandteil nachträglich aus dem Spiel entfernt wurde und die neue Sony Zensur Politik aus den USA mich zu einem prüden Menschen machen könnte.

    Zum Glück wurde mir die Gutschrift gewährt und ich kaufe das Spiel erneut, wenn es wieder unzensiert erscheinen sollte.

    4Players hat zwar auch eher eine prüde Meinung, aber zumindest zwingt man diese Meinung nicht anderen Menschen auf, so wie es die Sony Zensur Politik macht und 4Players fordert sogar die kreative Freizeit der Entwickler, denn ein Spiel aus Asien oder Europa sollte auch die eigenen kulturellen Eigenheiten teilen können, während Sony amerikanische prüde Standards weltweit aufzwingt und andererseits exzessive Gewaltdarstellung bedenkenlos durchwinkt.

    4Players hat zum Thema Sony Zensur Politik übrigens auch ein eigenes Video veröffentlicht, wo man sich gegen die Zensur ausspricht. Man kann gerne anderer Meinung sein und gewisse Spielinhalte abstoßend finden, aber Sony USA sollte die eigene Meinung nicht als Zensur Vorgabe ausnutzen und der Welt, den Studios, Entwicklern und Spielern aufzwingen und bevormunden.

    Zumindest blieb Japan diesmal verschont und vielleicht lässt Sony wieder mehr regionale Freiheiten zu, anstatt das amerikanische Weltbild aufzuzwingen.

    (melden...)

  10. Drache sagt:

    @ras
    Da hast du recht ! Aber das Blatt wird sich wieder wenden, glaub mir ! Genauso wie es sich in der Politik gravierend ändern wird !

    (melden...)

  11. Aragorn85 sagt:

    In Metro Exodus gibt es nackte Brüste zu sehen. Falls also ein Hintern zensiert wird, aber nackte Brüste bei Metro nicht, wüsste ich zu gern wo da die Grenze gezogen wird.

    (melden...)

  12. RETROBOTER sagt:

    Lächerlich, soll'n die Wi_-ch_-ser in Berlin mal richtige Arbeit leisten und nicht mein Hobby verhunzen, auf dem Smartphone guggen die lutscher via Insta dauernd hintern an und ohh es juckt keinen wenn 13 jährige sich so was als Vorbild nehmen. Billig Moral, billig Geselschaft.

    (melden...)

  13. Beelzemon sagt:

    Auch wenn es eigentlich nur eine "kleine Zensur" ist, ist es trotzdem noch Zensur und sollte nicht unterstützt werden. Am schlimmsten ist es ja, dass es nachträglich gemacht wurde. So hat man das Gefühl verarscht worden zu sein. Bin richtig sauer über diesen ganzen Unsinn, vorallem weil es auch zudem noch überhaupt keinen Sinn macht nur die westlichen, aber nicht die japanischen Versionen zu ändern. Ohne Patch kann man leider nicht mehr die Devil Breaker aus der Deluxe Edition verwenden, und grade der Mega Buster ist echt hilfreich. Man muss sich also entscheiden. Ich hoffe, dass das ganze so hohe Wellen schlagen wird und einen Shitstorm auslösen wird, den Sony vielleicht zum umdenken anregt.

    (melden...)

  14. xjohndoex86 sagt:

    Immerhin geschickt mit dem Motorrad Licht eingebunden, muss man schon sagen. Aber was zur Hölle soll das? Muss man der SJW Agenda wirklich erklären, dass wir nackt zur Welt gekommen sind? Und vor allem ist hier nicht mal ein sexueller Kontext sichtbar. Einfach nur noch albern! Habe zuletzt so gelacht bei der Feinstaub Debatte zu Silvester. Ich möchte wirklich zurück in die 90er, wo man all diese Spinner einfach ausgelacht hätte. Es waren bessere Zeiten.

    @Aragorn
    Aber auch nicht mehr in der Form. wie es bei Last Light noch der Fall war. Machen sich alle ins Höschen. Bloß nicht mehr irgendwo anecken.

    (melden...)

  15. Das_Krokodil sagt:

    @Aragorn85:
    Ich verstehe zwar nicht, wieso Du das nicht verstehst, aber gut:
    1. der Entwickler/Publisher nimmt Schnitte vor, z.B. Für den westlichen Markt. Offenbar wollte Capcom auch in Ländern Fuß fassen, die etwas prüder sind. Manche Studios nehmen auch gezielter Änderungen vor. In Deitschland wäre eine Szene wie in DMC5 kein Problemund würde auch niemanden stören.
    2. Metro ist (bei uns) ein 18er-Titel, Devil May Cry 16er. Schon alleine daraus würden sich die Unterschiede ergeben.

    (melden...)

  16. xjohndoex86 sagt:

    @Das Krokodil
    Welche denn? Softerotik ist ab 16 Jahren zulässig. Und davon kann man bei der Szene nicht mal bei weitem von reden. Dieses dumme-, rechtfertigende Gefasel von dir hat mich schon zu den schlimmen USK Zeiten genervt.

    (melden...)

  17. Beelzemon sagt:

    Diese Zensur kann man einfach nicht schönreden oder rechtfertigen. DMC5 kam so wie es vor dem Patch war durch die USK und hat sein Siegel bekommen, warum also hinterher beschneiden? Alleine das macht schon keinen Sinn...

    (melden...)

  18. VincentV sagt:

    Außerdem gibt es ja eine ähnliche Szene mit Lady..war die von Anfang an schon so? Kann es dann nicht sein das Capcom es vergessen hatte und sie es bei den anderen Versionen noch tun? Also das es am Ende ein allgemeines "Der Westen ist Prüde" Ding sein wird?

    Ansonsten kann ich nur sagen das es mich selbst nicht so stört. Aber ich kann den Ärger verstehen kann und nur hoffen kann das Sony das nicht als Freischein sieht das immer zu tun.

    (melden...)

  19. Das_Krokodil sagt:

    @JohnDoe:
    Nun, damals (in Deinen 90ern) warst Du noch ein Kind und hattest von dem, was in der Welt passiert, keine Ahnung.

    Wenn Du nicht verstehst, dass es keine Schnitte durch die USK waren (die das nichtmal darf), sondern der Publisher sich entschieden hat, für den gesamten westlichen Markt eine geschnittene Version rauszubringen, dann kann ich Dir auch nicht helfen.

    In einem Punkt würde ich Dir allerings Recht geben: in DE wäre die Szene kein Problem (habe ich oben auch geschrieben... aber Du weißt ja, lesen und so), aber das heisst nicht, dass andere Länder das anders handhaben.

    (melden...)

  20. cosanos sagt:

    Erst waren Spiele mit Symbolen und rollende Köpfe zensiert dann aufgehoben die Zensur jetzt fangen die damit an?

    (melden...)

  21. xjohndoex86 sagt:

    @Krokodil
    Und ich habe dir damals schon gesagt, dass ich weiß, dass die USK keine Schnitte vornimmt aber die Auflagen erteilt und damit indirekt sagt: "Du kannst das schon so machen aber dann geben wir keine Freigabe drauf." Und geben es der BPJM gleichermaßen zum Abschuss frei. Was bleibt dem Hersteller also anderes übrig? Zum Glück scheint die ehemalige-, graue Eminenz dort aber mittlerweile durch ein moderates Gremium ersetzt worden zu sein.

    Und ja, ich war damals noch ein Kind aber auch Leute die 10-20 Jahre älter sind würden mir sofort zustimmen. Du natürlich nicht... schon klar.

    (melden...)

  22. Hendl sagt:

    nur blöd, das solche news meist kurz nach dem release auftauchen und nicht der entwickler selbst vor veröffentlichung stellung dazu nimmt...

    (melden...)

  23. Argonar sagt:

    Generell bin ich auch gegen eine Zensur und SJW Blödsinn aber hier stört es micht gar nicht (bei der Szene mit Lady auch)

    Ziel der Szene ist ja nicht dass man Lady und Trish nackt sieht, sondern sie werden befreit und waren eben nackt darin. Ich finde es ist gut gemacht und wenn es so eine Mini Zensur (und is ist ultra mini, beide Szenen zusammen vielleicht 4 Sekunden lang jeweils ein Lens-Flare) schafft, dass man auch in prüderen Länder das Spiel besser an den Markt bringt dann sei es so.

    Bei Kostümen und ähnlichem ist es lästiger, weil man es im ganzen Spiel sieht und es meistens schlecht umgesetzt ist. Und ganz ehrlich, ich spiel DMC nicht wegen der nackten Mädels 😉

    Übrigens in den 90ern gab es diese Probleme genauso, wenn nicht mehr. Die Grafik war aber nicht annähernd so gut als dass man solche Szenen hätte machen können.
    Man denle mal an die alten Mortal Kombats und was für ein Problem diese damals verursacht haben, dabei sah man quasi nix außer ein paar rote Pixel.

    Terranigma z.B kam nie in den USA raus, wegen "religiöser Inhalte"

    Es gibt genug Beispiele

    (melden...)

  24. Das_Krokodil sagt:

    @JohnDoe:
    An ein Gespräch mit Dir zu dem Thema erinnere ich mich nicht. Vermutlich war es mir einfach nicht wichtig genug^^ Aber es freut mich zu hören, dass meine Worte offenbar jahrelang in Deinem Kopf herumschwirren

    Und danke, dass Du mir zustimmst. Jetzt musst Du nur noch verstehen, dass diese Veränderung nichts mit der USK zu tun hat, da dieser ein Hintern völlig egal wäre^^

    Was die Leute betrifft, die Dir zustimmen, mag es in Deinen Kreisen sicherlich einige geben. Gibt auch Menschen, die glauben, die Erde wäre eine Scheibe

    Freizügigkeit hat seit den 90ern in den Medien deutlich zugenommen und eine höhere Akzeptanz, jetzt mal unabhängig, ob diese immer sinnvoll oder angebracht ist. Dein Wunsch nach den 90ern ist da eher spießig und prüde.

    (melden...)

  25. 24killa sagt:

    Mich überrascht viel mehr, dass in Japan keine Zensur stattgefunden hat. Denn normalerweise wird dort alles, was nackt ist bzw. auch nur annähernd nach Genitalien aussieht, verpixelt oder anderweitig zensiert.

    lg

    (melden...)

  26. SchatziSchmatzi sagt:

    @24killa
    Die Zensur gehört dort zur Kultur und hat nichts mit prüde sein zu tun. Dort gibt es auch Schweinskram wo die Zensur wegfällt.

    (melden...)

  27. Gurkengamer sagt:

    Thread kann geschlossen werden

    (melden...)

  28. Twisted M_fan sagt:

    Das hat meiner Meinung nach sehr viel mit der Frauen Gleichberechtigung zutun,sagst du heute einer Frau was falsches oder gibst ihr ein klapps auf den Po kannst du als Mann große Probleme kriegen sprich:Sexuelle Nötigung und hast seh nicht gesehn.Sag mal was negatives gegen Frauen dann hast du solche Weiber aler Alice Schwarzer am hals.Gegen Männer dürfen Frauen quasi die Sau raus lassen,da sagt keiner was,so viel zur dummen Gleichberechtigung beider Geschlächter.

    (melden...)

  29. DudeTrust sagt:

    Stört mich null, dachte dieser Effekt war ein Stilmittel um so einen Schmunzeleffekt auszulösen, irgendwie passt es zum Dmc flair. Bei Metro Exodus gab es zum Beispiel keine Zensur, da gabs wohl die besten animierten Boobs, die ich in einem Videogame gesehen habe 😉

    (melden...)

  30. DudeTrust sagt:

    Ich glaube aber generell zu erkennen, dass viele Gamer vorschnelle Dramaqueens sind. Denke es liegt einfach an der Fsk 16 Freigabe, zudem sieht Dmc so an sich noch relativ kinderfreundlich aus, so komisch aussehende Dämonen, Nero und co. sehen aus wie aus einer Boyband. Eltern neigen ja dazu auch ihren unter 16jährigen Kindern solche Spiele zu erlauben, da sie sehr harmlos ausschauen. In japan kennt man ja durch Hentais, dass Nacktheit und Dämonen sich nicht ausschliessen unbedingt. WIe gesagt chillt mal, in metro exodus gibt es unzensierte nackte Haut, beruhigt euch wieder hahahaahah

    (melden...)

  31. BigBOSS sagt:

    Das Spiel ist ohnehin Müll, daher juckt mich das nicht. Habe das Spiel
    wieder verkauft und mein Geld gerettet.

    (melden...)

  32. spider2000 sagt:

    auch die pc version ist zensiert. habe ich vorhin selber im spiel gesehen.
    Capcom macht sich doch tierisch lächerlich deswegen.

    (melden...)

  33. Kalim1st sagt:

    Nein die PC Version ist nicht zensiert.
    Die Szene im Bus ist überall so.
    Wir reden von der Szene draußen.

    Ihr hättet das alle noch nicht einmal gemerkt und jetzt schiebt Ihr ne Welle.

    Geht wieder kassieren und zockt ne Runde, aber hört auf den dicken zu markieren.

    (melden...)

  34. Weichmacher sagt:

    auch wenn die Games ab 18 sind, sind es doch Kinder die es spielen, wobei man auch mit 18 noch ein Kind ist, das darf man nicht vergessen, bei den meisten zumindest.

    (melden...)

  35. olli3d sagt:

    Wegen dem Maurer-Dekolleté? Ist das Spiel ab 12? ....einfach lächerlich, habe was gänzlich anderes erwartet aber sowas nachträglich zu zensieren ist leicht peinlich.

    (melden...)

  36. Magatama sagt:

    Wer das Spiel deshalb nicht spielen will, weil es ja so komplett verändert wurde, hat echt ein großes Problem.

    (melden...)

  37. ps3hero sagt:

    "Wer das Spiel deshalb nicht spielen will, weil es ja so komplett verändert wurde, hat echt ein großes Problem."

    Nein, er ist konsequent. Mir ist es sehr wichtig gegen Zensur vorzugehen z. B.

    (melden...)

  38. Das_Krokodil sagt:

    @ps3hero:
    Nebenbei bemerkt ist es keine Zensur, wenn sich der Hersteller aus Vermarktungsgründen dazu entschließt, ohne dass diese von einer staatlichen Prüfungsstelle gefordert wird.
    Du kannst Deinen Boykott also beenden und anders versuchen, Deine Konsequenz zu zeigen.

    (melden...)

  39. DudeTrust sagt:

    @ps3hero bist echt ein wahrer Held lol

    (melden...)

  40. edel sagt:

    Das Thema lenkt wunderbar vom eigentlichen Skandal (meiner Meinung nach ab). Als die Testversionen versendet wurden, war das Spiel noch nicht abgeschlossen. Man hat ebenfalls nachträglich erst nach den Tests das zusätzliche Geschäftsmodell zum Vollpreis mit den Mikrotransaktionen (In-Game-Echtgeld-Shop) enthüllt und in das Spiel per Patch/Update eingebunden. Das hat dazu geführt das nur sehr wenige aus der Fachpresse das Spiel nachträglich abgewertet haben und die Spieler so wegen fehlender Transparenz und Tatsachen getäuscht wurden.

    Das wurde bisher hier nicht erwähnt.

    Daher sehe ich dieses Thema mit den künstlerischen Einschränkungen/Kürzungen/Bevormundungen (Szenen) eher als zweitrangige negative Ablenkung ...

    (melden...)

  41. edel sagt:

    Man kann beide Themen-Skandale durchaus auch differenziert (unabhängig von einanander und für sich alleine) betrachten. Beides ist objektiv und logisch gesehen einfach nur negativ für Gamer/Konsumenten.

    Mal abwarten wie die Pressemitteilung/Antwort von Capcom und/oder Sony formuliert wird?

    (melden...)

  42. VincentV sagt:

    Und da ist er wieder..edel der denkt das geschwollene Worte etwas auszusagen haben.
    Die wichtigsten Tests wurde nicht abgewertet und das das mit den MT ist seit Monaten bekannt. Und es gibt genug Videos im Internet die beweisen das es nicht ins Gewicht fällt und dem Game nicht schadetr. Setzen 6.

    (melden...)

  43. edel sagt:

    @ VincentV

    Warum hast du solange zum Antworten gebraucht!?! 😀

    Wie man leider wieder erkennen kann siehst du andere User wie mich immer noch als imaginäre(n) Feind(e) an, welchen man gleich zu Beginn einer Diskussion mit Aggression und Herabwürdigung entgegentreten muss (das passierst u.a. aus innerlicher Unzufriedenheit = Mangel und daraus wird ein negativer innerlicher Zwang = Teufelskreislauf).

    Schade, aber es ist deine Entscheidung wenn du dich so anderen oder mir gegenüber Verhalten (Einseitigkeit, Kompromisslosigkeit, Unfreundlichkeit, Uneinsichtigkeit usw...) möchtest um gegen andere oder meine Meinungen vermeintlich zu argumentieren bzw. die eigenen untermauern (Ursache und Wirkung) und dich (deine negativen Egoanteile in dir) besser vor anderen fühlen zu wollen. Diese Befriedigung ist heuchlerisch und eine Illusion.

    Versuche doch einmal freundlich und/oder respektvoll beim Diskutieren zu sein bzw. diese Ganzen destruktiven/negativen Verhaltensweisen wegzulassen/abzulegen, dann könnte man/ich dich auch ernst nehmen und es wird dir am Ende wahrhaftig sehr viel besser/positiver er/gehen. 😉

    MfG
    edel

    (melden...)

  44. VincentV sagt:

    Ich hab versucht normal mit dir zu reden. Du wolltest aber nie aufhören Mr edler Moralapostel zu sein. Und tust es weiterhin. Verbreitest dann auch weiter falsche Tatsachen.

    Wie gesagt..geschwollene Worte verschleiern nur das du entweder trollst oder dich eben moralisch aufspielen möchtest. Da du damals nicht damit aufhören wolltest und jetzt eben auch nicht bin ich halt so zu dir. Leg du das ab und ich lege meines ab.

    (melden...)

  45. edel sagt:

    @ VincentV

    Du bewertest und verurteilst (beleidigst, herabwürdigst, unterstellst usw.) jemanden oder in diesem Fall mich/mir negativ(es). Das ist doch wirklich kein Versuch wert, eine normal anständige und ernstafte Diskussion mit jemanden zu starten/führen, sondern exakt das Gegenteil von dem = Eskalation, Unsachlichkeit, Destruktivität usw. ... = Negativität = Ursache und Wirkung.

    Wird dir das Verhalten jetzt ^^ bewusst/erkennbar/nachvollziehbar/verständlich?

    Wenn du anderer Meinung bei gewissen Aussagen bist, dann gehe darauf sachlich ein oder belasse es einfach ...

    MfG
    edel

    (melden...)

  46. edel sagt:

    Was mir aber auch aufgefallen ist (Korrektur): es handelt sich nicht wirklich (per Definition) um einen In-Game-Shop, sondern um eine immerhin vergleichsweise weniger aufdringliche Tür/Link/Verbindung zum Digital-Store (für Echtgeld-Mikrotransaktionen). 😉

    (melden...)

Kommentieren

Reviews