Xbox One S All-Digital: Die Version ohne Laufwerk erscheint wohl Anfang Mai im Bundle mit drei Spielen

Kommentare (22)

In den vergangenen Wochen erreichten uns bereits Gerüchte zu einer Xbox One S-Version ohne Laufwerk. Aktuellen Berichten zufolge wird diese unter dem Namen Xbox One S All-Digital ins Rennen geschickt und ab Anfang Mai erhältlich sein.

Xbox One S All-Digital: Die Version ohne Laufwerk erscheint wohl Anfang Mai im Bundle mit drei Spielen

Bereits Anfang des Monats erreichte uns das Gerücht, dass Microsoft die Veröffentlichung einer neuen Version der Xbox One S vorbereitet.

Den bisher unbestätigten Angaben zufolge wird diese unter dem Namen Xbox One S All-Digital ins Rennen geschickt. Des Weiteren war die Rede davon, dass Microsoft bei der Xbox One S All-Digital auf ein klassisches optisches Laufwerk verzichtet und daher in die Lage ist, die bisher günstigste Version der Xbox One S ins Rennen zu schicken. Wann die Xbox One S All-Digital im Endeffekt erscheinen soll, war bisher allerdings unklar.

Markteinführung im Mai?

Für frische Spekulationen sorgen die für gewöhnlich gut informierten Kollegen von Windows Central. Wie diese in Erfahrung gebracht haben möchten, wird die Xbox One S All-Digital ab dem 7. Mai erhältlich sein – und zwar weltweit. Angaben zum Preis konnte oder wollte das Magazin bisher nicht machen. Stattdessen wird berichtet, dass die Xbox One S ohne optisches Laufwerk im Bundle mit drei Spielen ausgeliefert wird.

Zum Thema: Xbox One: Konsole ohne Laufwerk soll im Mai erscheinen – Zieht Sony nach? – Umfrage

Im Detail haben wir es hier mit dem Online-Piraten-Abenteuer „Sea of Thieves“ aus dem Hause Rare, dem gefeierten Rennspiel „Forza Horizon 3“ sowie dem Dauerbrenner „Minecraft“ zu tun. Ob die Spiele in Form von Download-Codes beiliegen oder auf der 1 Terabyte großen Festplatte bereits vorinstalliert sind, geht aus den Angaben von Windows Central nicht hervor.

Sollten konkrete Details zu diesem Thema beziehungsweise eine offizielle Ankündigung seitens Microsoft folgen, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Quelle: Windows Central

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Accounting sagt:

    Mal gespannt welchen Idiot ich sehe im MM der sowas kauft.

    (melden...)

  2. Accounting sagt:

    Mal gespannt welchen Idiot ich im MM sehe der sowas kauft.

    (melden...)

  3. Fatalis sagt:

    Lächerlich

    (melden...)

  4. n3mesis83 sagt:

    Was Lächelich? das ist genau das was die Generation Smartphone haben will

    (melden...)

  5. KeksBear sagt:

    @Fatalis. Du bist lächerlich.

    MS betreibt jetzt nur Marktforschung und präsentiert eine Konsole die in sehr vielen Wohnzimmern einen einsatz findet. Digitale Verkäufe werden halt immer erfolgreicher. Eine PS4 ohne Laufwerk würde auch von FanBoys gefeiert werden.

    (melden...)

  6. dharma sagt:

    meiner Meinung nach hätte man die aber nochmal deutlich kompakter/flacher machen können, wenn das Laufwerk wegfällt. Das sieht halt aus wie ne One S oder den Laufwerkschlitz

    (melden...)

  7. Lando_ sagt:

    Nein, so einen Scheiß würden Sony-Fanboys nicht feiern. Auf der anderen Seite: Das sind in allen Lagern noch die halbwegs vernünftigen. Nintendo- und Microsoft-Spinner kaufen wirklich alles.

    (melden...)

  8. Sonny_ sagt:

    Ja genau, Playstationkäufer sind andere Menschen. Die besseren natürlich. So nach dem Motto, zeig mir dein Spielzeug und ich sag dir, wer du bist. Zum Glück ist die Welt so einfach.

    (melden...)

  9. Fatalis sagt:

    Keksbear@
    Also ich lese sehr viel mein lieber und das was ich lesen ist definitiv nicht das was du da meinst das die lieben playsi Spieler sich sowas wünschen und ich bin eben selbst einer der gern was festes in der hand halten will als alles digital zu kaufen! Denn die CD wird nie aussterben

    Und deshalb ist es lächerlich sich so ein scheiß daddel Kasten anzuschaffen denn Sony wird diesen miesen weg nicht gehen

    (melden...)

  10. xy-maps sagt:

    Was will man mit 1TB Speicher bei einer Download Only Konsole in Zeiten Wo Spiele jenseits der 100GB Marke liegen und Patches auch schon die 50GB überschreiten?!

    (melden...)

  11. n3mesis83 sagt:

    @Lando: Falsch Sony Fanboys sind die die alles kaufen den kann man jeden mist verkaufen he die neue PS4 Revision hat einen etwas leiseren Lüfter und alle Hardcore Fans stehen auf der Matte und verkaufen ihre alte und holen die neue.
    Die digital only ist für die Leute die eh nur Free2play, Game Pass und Gold Games zocken und das meine lieben hier sind sehr viele

    (melden...)

  12. Buzz1991 sagt:

    Xbox S All Digital = Xbox SAD

    Wenn man sich da nicht ein Eigentor geschossen hat. 😀

    TV TV TV. Xbox Go Home.

    (melden...)

  13. n3mesis83 sagt:

    @xy-maps; Ja klar also 100GB+ sind eher die Ausnahme der Großteil hat eher so um die 30GB

    (melden...)

  14. Benwick sagt:

    Die sieht recht kompakt aus. Werde ich mir mal anschauen und wandert dann vielleicht ins Büro. Das würde ich mir auch von Sony wünschen!

    (melden...)

  15. SchatziSchmatzi sagt:

    @n3mesis83
    Dann bin ich als PS4 Gamer eine Ausnahme, der nicht jede getunte PS4 und Zubehör kauft. Hörst dich an als kämst du aus dem XBOX Lager.

    (melden...)

  16. Lando_ sagt:

    Blödsinn. Ich war jahrelang Redakteur und Moderator einer Gaming-Site, der viel auf YouTube recherchiert hat - und der nervige Fanboy-Rummel ging meistens von Nintendos Community aus. Xboxler waren ebenfalls nicht gerade leise, sobald ein Spiel auf der X minimal besser aussah als auf der Pro. Auch Sony-Fans gab es, die laut waren - im Großen und Ganzen habe ich dieses Lager jedoch als das leiseste empfunden. Liegt vermutlich am durchschnittlichen Alter der Spieler. Im grünen und roten Lager finden sich die meisten Kinder wieder.

    Ich möchte eine Website sehen bzw. ein Gaming-Portal, worauf die PlayStation-Base den ersten Stein wirft oder am Lautesten ist. Sprechen kann ich persönlich von: Pushsquare, Nintendolife, YouTube (IGN, Gamespot, u. A.), Nintendo Tower, M! Games und GamePro.

    (melden...)

  17. pasma sagt:

    @xy-maps ich sage es gerne nochmal:
    Ein Spiel benötigt heute auf der Disc genauso viel Speicher wie auf Download.
    (Burnout Paradise Remastered Disc=10GB und Download=10GB)
    Die Spiele werden (leider) nicht mehr parallel von der Disc abgelesen, wie es früher war.
    Mir reichen schon die 1 TB bei der PS4 Pro nicht, obwohl ich viel mehr Discs besitze.

    Zum Thema: Wie ich in einem Spielemagazin vom Dezember 2012 lese, gab es eine Xbox 360 abgespeckt mit 4 GB Speicher für UVP 199,99€. Ich denke, weil drei Spiele mit drauf sind (was ich für unnötig halte) wird der Preis auf 249€ angesetzt. Ich kann mich noch daran erinnern, dass mal im Media Markt diese Xbox 360 für 99€ im Angebot war. Vielleicht wird diese Xbox SAD, (haha, der war echt gut, @Buzz1991) wie damals die PS2 auf 149€ runtergehen.
    Es ist schon klar, dass diese drei Spiele mit einem Code geliefert werden. Vielleicht mag man auch ein Spiel nicht? Ich kann mir aber schon auch Vorstellen, dass Microsofts Politik dagegen ist, so etwas weiterzuverkaufen. Aber sonst müsse es bei jedem Bundle vorinstalliert sein. Ist es aber nicht.
    (Hier die alte PS2 Werbung von Saturn https://youtu.be/atR0KZlNMa4 immer interessant soetwas zu sehen) 😀

    (melden...)

  18. Nike sagt:

    Tatsächlich gibt es Leute, die darauf stehen. Aber ich erinnere mich an Zeiten, wo Sony noch gefeiert wurde, dass gebrauchte Spiele gekauft werden können. In so einem wäre diese Funktion hinüber, da digitale Käufe nicht verkauft werden können.

    (melden...)

  19. Brok sagt:

    Eure Diskussion geht am Thema vorbei. Es ist in dem Fall kein RetailDigital Szenario sondern eher die Frage warum eine abgespeckte Konsole kaufen wenn eine mit gleichen Features und Laufwerk verfügbar ist.

    Nach endlosen Rabattschlachten der normalen Konsole wird der „nur digital“ Preis mässig jetzt nicht für gestürmte Shops sorgen und sonst gibt es schlichtweg keinen Vorteil

    (melden...)

  20. SEEWOLF sagt:

    Meine PS4 ist schon seit 2014 DIGITAL ONLY (2TB) mit arbeitslosem Blu-ray-Laufwerk. Warum sollte man also extra auf eine Version ohne Laufwerk warten? Ist halt wie ein Reserve-Reifen, den man meistens nie braucht und der trotzdem nicht stört. Selbst wenn es so eine Version jetzt geben sollte, würde ich sie z.B. nur bei einem Defekt meiner aktuellen PS4 kaufen. Dass sich Leute gegenüber einem anderen Lager oft für etwas Besseres halten, wird wohl nie aufhören. Akzeptiert das Unvermeidliche und Ihr werdet Euren inneren Frieden finden. 😉

    (melden...)

  21. Crysis sagt:

    Nur Forza Horizon 3 wieso nicht 4 bei der Konsole wird ja sogar an den Spielen gespart und WTF Minecraft das ist echt lachhaft was MS hier raushaut.

    (melden...)

  22. xLeniDEx sagt:

    Also ich finde sowas toll. jetzt noch ne PlayStation ohne Laufwerk das hat was, das ist auch Günstiger.. hab mir neulich ein PC ohne Laufwerk gekauft. 😀

    (melden...)

Kommentieren

Reviews