Red Dead Online: In dieser Woche mit XP-Boni, dem neuen Showdown-Modus „Up in Smoke“ und mehr

Kommentare (1)

Wie die Entwickler von Rockstar Games bekannt gaben, stehen in der Beta von "Red Dead Online" ab sofort frische Inhalte bereit - darunter der neue Showdown-Modus "Up in Smoke". Hinzukommen XP-Boni auf alle ausgerüsteten Fähigkeitskarten.

Red Dead Online: In dieser Woche mit XP-Boni, dem neuen Showdown-Modus „Up in Smoke“ und mehr

In den vergangenen Wochen wurde die Beta zu „Red Dead Online“ in regelmäßigen Abständen mit neuen Inhalten bedacht.

Wie die verantwortlichen Entwickler von Rockstar Games im Rahmen einer aktuellen Mitteilung bekannt gaben, steht ab sofort das nächste Content-Update bereit. Unter dem Namen „Up in Smoke“ kann ab sofort beispielsweise ein neuer Showdown-Modus gespielt werden. Im neuen Modus starten alle Nutzer mit einer explosiven Ladung und jedes Mal, wenn sie diese erfolgreich beim gegnerischen Versteck ablegen, wird ein Stück des Lagers zerstört.

XP-Bonus auf alle Fähigkeiten

Wem es gelingt, das gegnerische Lager komplett dem Erboden gleichzumachen, der trägt den Sieg davon. Ergänzend zum neuen Showdown-Modus „Up in Smoke“ wurde ein 30-prozentiger XP-Bonus für alle ausgerüsteten Fähigkeitskarten bereit gestellt.

Zum Thema: Red Dead Online: Nächstes Update liefert Maßnahmen gegen Griefer, Passiv-Modus und mehr

„Verdient diese Woche zusätzliche EP, um die nächste Stufe schneller zu erreichen und verbessert die Karten, um eine verbesserte Version der jeweiligen Fähigkeit freizuschalten. Fähigkeitskarten wie ‚Morgen ist auch noch ein Tag‘, ‚Seltsame Arznei‘ und ‚Aalglatter Bastard‘ können sich in Up in Smoke als nützlich erweisen. Aktiviert sie, während ihr euch einen Weg durch die feindlichen Linien bahnt und die explosiven Ladungen ablegt“, so Rockstar Games.

Abschließend fanden die folgenden Outfits den Weg in die Beta von „Red Dead Online“.

Neuerscheinungen im Katalog von Wheeler, Rawson & Co.

  • Winter-Flintenmantel
  • Benbow-Jacke
  • Gestopfte Socken
  • Manteca-Hut

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. zebras sagt:

    Da kann OutlawGarry ja wieder abgehen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews