Deck13: Einige Informationen zum nächsten Titel der The Surge-Macher

Kommentare (1)

Die Entwickler von Deck13 arbeiten neben "The Surge 2" noch an einem weiteren Projekt, das ebenfalls dem Souls-like Genre zuzuordnen ist, das aber einige Dinge anders machen soll. Die Produktion hat gerade erst begonnen.

Deck13: Einige Informationen zum nächsten Titel der The Surge-Macher

Im deutschen Entwicklerstudio Deck13, den Machern von „The Surge“ und der bevorstehenden Fortsetzung, werkelt man derzeit auch schon am nächsten Projekt, das in Partnerschaft mit Focus Home Interactive entstehen soll.

Bei dem neuen Projekt handelt es sich um eine komplett neue Franchise, die auf den Stärken und der Expertise des Studios aufbauen soll. Ähnlich wie die „The Surge“-Titel soll auch die neue Marke die „Dark Souls“-Reihe als Vorbild haben. Allerdings soll ein etwas anderer Spielstil geboten werden.

Während die Entwicklung von „The Surge 2“, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, in die finale Phase übergeht, hat die Konzeptphase des nächsten Projekts bereits begonnen. Ein erstes Konzeptbild mit den Worten „Sammeln. Übertreffen. Erobern“ macht bereits auf das Spiel aufmerksam. Auch wenn es nach einem Strategiespiel klingt, soll es im Herzen doch ein Hardcore-Action-RPG sein.

Neues Souls-like in Arbeit

Der Creative Director Jan Klose von Deck 13 bestätigte auf Nachfrage, dass es erneut ein Action-RPG im Souls-like Genre sein soll: „Wir mögen das Genre wirklich und wir mögen es wirklich, auf der Action-Seite der Dinge zu bleiben, deshalb wollen wir keine Franchise oder Ideen machen, die einfach zu casual sind. Wir wollen wirklich auf der herausfordernden Seite der Dinge bleiben.“

Auch wenn es gewisse Ähnlichkeiten gibt, sollten Fans von Souls-like-Titeln oder „The Surge“ gewisse Unterschiede erwarten.

Zum ThemaThe Surge 2: Erscheint in den kommenden Monaten und weitere Infos von Focus Home Interactive

„Wir wollen einige Dinge ein bisschen anders machen. Also suchten wir nach etwas, wo wir beide Dinge tun können. Es wird sich ein bisschen anders spielen, aber ich hoffe, dass die Surge 2-Fans es auch versuchen wollen.“ Wie er erklärte, habe man immer einige Ideen, die man auf das bekannte Spielprinzip anwenden wolle, sodass einige Abwechslung geboten wird, während man gleichzeitig versucht, dem Genre treu zu bleiben.

Die Produktion des neuen Titels hat aber gerade erst begonnen, sodass derzeit noch die Entwicklung von „The Surge 2“ im Fokus steht

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ps3hero sagt:

    Schade das mir das Setting und das allgemeine Design von The Surge nicht gefällt, das Gameplay ist eigentlich extrem, gut.

Kommentieren

Reviews