Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry offiziell für die PS4 angekündigt – Frischer Trailer und Termin

Kommentare (6)

Im letzten Monat tauchte eine PlayStation 4-Version zum Point & Click-Adventure "Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry" in den Datenbanken der USK auf. In der Zwischenzeit wurde die Umsetzung auf Sonys Konsole auch offiziell bestätigt. UPDATE: Ein neuer PS4-Trailer wurde ergänzt. Auch der Veröffentlichungstermin ist bekannt.

Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry offiziell für die PS4 angekündigt – Frischer Trailer und Termin

Im vergangenen Monat erreichte uns das Gerücht, dass das schlüpfrige Point & Click-Adventure „Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry“ auch für die PlayStation 4 veröffentlicht wird.

Der Stein des Anstoßes: Eine entsprechende Alterseinstufung, die in den Datenbanken der hiesigen USK zu finden war. In der Zwischenzeit wurde das neue Abenteuer des Schwerenöters Larry auch offiziell für die PlayStation 4 und darüber hinaus für Nintendos Switch bestätigt. Auf Switch und der PS4 erfolgt der Release im Laufe des zweiten Quartals.

Larrys Sprung in die Moderne

In „Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry“ verschlägt es Larry aus den Achtziger Jahren direkt in die Moderne. Mit dem Frauenbild unserer Zeit komplett überfordert, verliebt sich der Protagonist Larry Laffer Hals über Kopf in Faith, die „rattenscharfe Assistentin des Bosses von Prune“.

Zum Thema: Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry – PS4-Version des Adventures durch USK bestätigt

Um seine vermeintliche Traumfrau zu erobern, muss Larry zunächst für einen ausreichend hohen Timber-Score sorgen, indem er Frauen trifft, ihre Bedürfnisse befriedigt und somit Punkte für sein Timber-Profil sammelt. Geboten werden laut offiziellen Angaben mehr als 30 handgezeichnete Schauplätze und der gewohnt schräge Humor, der die Reihe seit jeher auszeichnet.

„Während mein Welt- und Frauenbild aus den 80ern mit der modernen Realität härter zusammenprallt, als die Brüste einer drallen Blondine beim Joggen am Strand, date ich mich nun durch die moderne Welt!“, heißt es in der offiziellen Spielbeschreibung.

Update 2: Die Verantwortlichen von CrazyBunch und dem Publisher Assemble Entertainment haben inzwischen auch den Relasetermin der Konsolenversion enthüllt. Das Abenteuer erscheint am 13. Juni 2019 auf PS4 und Nintendo Switch.

Update: Ein neuer Trailer gibt eine Vorschau auf die PS4-Version des Spiels.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Brok sagt:

    Wenn Sie den Orginal Humor rüberretten, wäre das ein Pflichtkauf, aber ich befürchte das wird an den aktuellen Zeitgeist angepasst.

    (melden...)

  2. Abe_Oddworld sagt:

    @Brook
    ist angepasst ,funktioniert aber gut 🙂
    musste häufig schmunzeln

    (melden...)

  3. xjohndoex86 sagt:

    Das abschließende Zitat ist ja mal der Hammer. 😀

    Ein Wunder, dass heute sowas noch durchgewunken wird.

    (melden...)

  4. Lando_ sagt:

    Ist das ein verspäteter Aprilscherz? Sonys neue Zensurpolitik wird das Game in Grund und Boden stampfen.

    (melden...)

  5. King Azrael sagt:

    Zensurpolitik? Bis auf die Szene von DMC hab ich noch nie was von Zensur durch Sony gelesen

    (melden...)

  6. Das_Krokodil sagt:

    @King Azrael:
    Sehe ich auch so. Aber manche Menschen sehen halt Verschwörungen, wo sie nur können^^

    (melden...)

Kommentieren

Reviews