The Division 2: In den UK-Charts in Führung vor FIFA 19

Kommentare (0)

In den britischen Verkaufscharts gibt es derzeit wenig Bewegung, da größere neue Titel nicht veröffentlicht wurde. So bleiben die ersten beiden Plätze unverändert wie in der Vorwoche, während unter anderem "Spider-Man" von Oster-Angeboten deutlich besser verkauft werden konnte.

The Division 2: In den UK-Charts in  Führung vor FIFA 19

Es war wieder eine sehr ruhige Woche im britischen Handel, wie der Blick auf die aktuellen Verkaufscharts zeigt. Während größere Veröffentlichungen fehlen, behält Ubisofts Open-World-Rollenspiel-Shooter „Tom Clancy’s The Division 2“ die Führung vor der Fußball-Simulation „FIFA 19“, die auf dem zweiten Platz steht.

Nach den unveränderten ersten zwei Plätzen gibt es immerhin etwas Abwechslung. So konnte „Red Dead Redemption 2“ von Platz sechs auf drei vorrücken. „Mario Kart 8 Deluxe“ konnte den vierten Platz aus der Vorwoche halten, während „Yoshi’s Crafted World“ vom dritten auf den fünften Platz abgerutscht ist.

Zum ThemaUK-Charts: Die Millionen-Seller aus dem britischen Handel enthüllt

Dank Oster-Rabatten konnte „Assassin’s Creed: Odyssey“ einige Plätze gut machen und steigt von Platz 11 auf den sechsten Rang auf.  Noch mehr konnte „Marvel’s Spider-Man“ von aktuellen Angeboten profitieren. Der PS4-Exklusivtitel stieg von Platz 29 auf den zehnten Platz der Verkaufscharts auf.

Mit „Dangerous Driving“ ist auf Platz  34 der einzige Neueinsteiger zu finden. Offenbar konnte der spirituelle „Burnout“-Nachfolger nicht besonders viele Käufer finden. Gezählt werden aber lediglich die Verkäufe im Einzelhandel, während die Digitalverkäufe nicht in die Wertung einfließen.

UK-Charts: Top-Ten

  1. (1) The Division 2
  2. (2) FIFA 19
  3. (6) Red Dead Redemption 2
  4. (4)Mario Kart 8 Deluxe
  5. (3) Yoshi’s Crafted World
  6. (11) Assassin’s Creed Odyssey
  7. (5) Sekiro: Shadows Die Twice
  8. (9) New Super Mario Bros U Deluxe
  9. (8) GTA 5
  10.  (29) Marvel’s Spider-Man

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews