Torchlight Frontiers: Neuer Helden-Trailer stellt die Railmaster-Klasse vor

Kommentare (0)

Heute bedachten uns die Entwickler von Echtra Games mit einem neuen Trailer zum 2019 erscheinenden Multiplayer-Action-Rollenspiel "Torchlight Frontiers". Dieses Mal rückt die Railmaster genannte Klasse in den Mittelpunkt.

Torchlight Frontiers: Neuer Helden-Trailer stellt die Railmaster-Klasse vor

Im Sommer des vergangenen Jahres kündigten die Entwickler von Echtra Games die laufenden Arbeiten an einem neuen „Torchlight“-Abenteuer an.

Dieser trägt den Namen „Torchlight Frontiers“ und wird von offizieller Seite als ein Multiplayer-Action-RPG beschrieben. Des Weiteren wurde darauf hingewiesen, dass es sich bei „Torchlight Frontiers“ um einen Free2Play-Titel handelt, bei dem komplett auf Pay2Win-Mechaniken verzichtet wird. Heute bedachten uns die Macher von Echtra Games mit einen neuen Trailer zu „Torchlight Frontiers“.

Die Railmaster-Klasse im Trailer vorgestellt

Hierbei haben wir es mit einem klassischen Helden-Trailer zu tun, in dem uns die kreativen Köpfe von Echtra Games die Railmaster-Klasse etwas näher vorstellen. Wann „Torchlight Frontiers“ im Endeffekt erscheinen wird, ist leider noch unklar. Bisher sprechen die Verantwortlichen hinter dem Projekt lediglich von einer Veröffentlichung im Laufe des Jahres.

Zum Thema: Torchlight 2: Die Umsetzung für die Konsolen kommt doch – Release im Herbst 2019

Laut der Ankündigung können die Spieler eine persistente Spielwelt erwarten, in der Horden von Untote und gefräßige Goblins auf die Spieler warten. Im gemeinsamen Spiel können die Spieler alte Ruinen und Dungeons erkunden und erobern.

„Torchlight Frontiers verbindet die Haupteigenschaften der beliebten Torchlight-Serie mit einer geteilten, beständigen und dynamisch generierten Welt. Im typischen Stil von Torchlight werden Spieler sich mit Freunden und Gefährten zusammentun, um sich durch eine lebhafte Welt zu kämpfen, in der es uralte Ruinen verlorener Kulturen und Gewölbe mit Reichtümern und gefährlichen Kreaturen zu entdecken gibt“, so die Entwickler weiter.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews