Strafzoll-Streit zwischen den USA und der EU: Konsolen könnten teurer werden

Kommentare (13)

Aktuell tobt zwischen der EU und den USA ein weiterer Handelsstreit, in dem beide Seiten mit möglichen Strafzöllen drohen. Sollten die Drohungen in die Tat umgesetzt werden, könnten auch die Preise von Konsolen steigen. Beschlossen ist aber noch nichts.

Strafzoll-Streit zwischen den USA und der EU: Konsolen könnten teurer werden

Es war eines der bestimmten Themen der vergangenen Tage. So flammte der Handelsstreit um mögliche Strafzölle unter den USA auf der einen und der EU auf der anderen Seite erneut auf.

Die Leidtragenden könnten dieses Mal unter anderem Spieler sein, die sich auf absehbare Zeit eine neue Konsole zulegen möchten. Nachdem zunächst die USA eine Liste mit EU-Importen veröffentlichten, auf die zukünftig Strafzölle anfallen könnten, schlug die EU nur kurze Zeit später zurück und veröffentlichte ihrerseits eine eigene Liste. Diese umfasst allerlei Alltagsgegenstände, Maschinen oder Lebensmittel. Darunter auch Konsolen.

Noch ist nichts beschlossen

In der Regel werden die zusätzlichen Kosten, die durch die Strafzölle anfallen, direkt an den Endkunden weitergegeben. Oder anders ausgedrückt: Die Preise der betroffenen Produkte steigen. Eigenen Angaben zufolge geht die EU bei den Strafzöllen von einem Volumen von mehreren Milliarden Euro aus. Die Konsolen würden dabei aber nur einen geringen Teil ausmachen. Grund zur Panik gibt es aktuell aber nicht, da noch nichts beschlossen wurde.

Zum Thema: PS5: Viel Leistung für verhältnismäßig wenig Geld? Sony peilt attraktiven Preis an

Stattdessen wurden die jeweiligen Listen in erster Linie angefertigt, um die gegnerische Partei unter Druck zu setzen. Zudem wird erwartet, dass der Preis der Konsolen im Fall der Fälle im überschaubaren Maß ansteigen würde. Den Stein ins Rollen brachten übrigens die USA. Nach dem WTO-Urteil, laut dem der europäische Flugzeugbauer Airbus illegale Staatshilfen in Milliardenhöhe erhalten hat, stellten die USA ihrerseits Pläne und eine Liste von Produkten vor, auf die zukünftig Strafzölle fällig werden könnten.

Die Zölle sollten laut den USA auf Produkte im Wert von elf Milliarden US-Dollar jährlich fällig werden. Die EU hingegen möchte mit den Strafzöllen die finanziellen Schäden, die durch illegale Subventionen für den US-amerikanischen Flugzeugbauer Boeing entstanden sind, ausgleichen.

Quelle: PlayM

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Ace-of-Bornheim sagt:

    Die Playstations werden in den USA produziert? Ich hätte jetzt auf Japan getippt. Bei der Xbox leuchtet es mir ja ein,aber nicht bei Sony. Doch ganz sicher bin ich auch nicht.

    (melden...)

  2. DonA sagt:

    Produziert werden beide in China aber Sony liefert aus Japan.

    Bei xbox wird es komplizierter da die USA auch im Handelsstreit mit China zurzeit sind.

    (melden...)

  3. Maiki183 sagt:

    so oder so. die konsole wird dann locker 300 euro mehr kosten.
    das wird die welt ins chaos stürzen und die usa zünden die bomben.

    ich hoffe die lassen sich aber noch zeit. ich möchte erst the last of us 2, cyberpunk usw. zocken.

    (melden...)

  4. President Evil sagt:

    Dann würden sie den Versand wahrscheinlich einfach ins Ausland (aus USA) verlegen.
    Hat z.B. Harley Davidson auch so gemacht.

    (melden...)

  5. Ifosil sagt:

    @Ace-of-Bornheim

    Die Ps4 und die kommende Ps5 sind Sony America Produkte. Die wurden da geplant und einige Teile kommen auch aus den USA. Rest kommt aber aus China.

    (melden...)

  6. freedonnaad sagt:

    @President Evil
    Harley Davidson hat die Produktion aus den USA raus verlegt, nicht nur den Versand

    (melden...)

  7. Moonwalker1980 sagt:

    Wird Zeit, dass dieser irren Bazille namens Trump endlich das Handwerk gelegt wird und er entweder ins Altersheim oder in die Irrenanstalt abgeschoben wird...

    (melden...)

  8. President Evil sagt:

    @freedonnaad

    Einen Teil davon, ja. Da ging Trumps Plan heftig nach hinten los.

    (melden...)

  9. Kaos sagt:

    Nicht nur Trump, das gesamte Land ist irre un ein Fluch!

    (melden...)

  10. pasma sagt:

    Und so wird die PS5 doch wieder 599€ kosten, LOL. 😉

    Trump kann meinetwegen President der USA sein. Aber dass wir auch was davon merken, ist wirklich nicht gerecht.

    (melden...)

  11. Richi+Musha sagt:

    @Maiki183 The Last of Us spiel ich dann in real.

    (melden...)

  12. kornelPolska sagt:

    Soll sie 600 kosten und gut ist ist egal ist ehe noch billig

    (melden...)

  13. pasma sagt:

    @kornelPolska dann haben wir aber eine Technik in der Konsole die im Wert weniger Wert ist. Wenn du mich verstehst. 😉

    (melden...)

Kommentieren

Reviews