Days Gone: Die Spielwelt präsentiert sich im neuen Trailer

Kommentare (10)

In der nächsten Woche werden die Spieler mit "Days Gone" in ein zerstörtes Oregon reisen. Mit einem neuen Video stellen uns Sony Interactive Entertainment und Bend Studio noch einmal die Spielwelt vor.

Sony Interactive Entertainment und die zuständigen Entwickler von Bend Studio bringen in der nächsten Woche das Open World-Action-Adventure „Days Gone“ in den weltweiten Handel. Dabei werden die Spieler in der Rolle des Outlaws Deacon St. John durch eine post-apokalyptische Version Oregons reisen.

In einem neuen Video gewähren die Entwickler noch einmal einen Einblick in die Spielwelt von „Days Gone“, wobei der Creative Director John Garvin einige Gefahren hervorhebt, die die Spieler auf ihren Reisen erwarten können. Schließlich werden die Straßen und Wälder nach einer Pandemie von den sogenannten „Freakers“ beheimatet, die in Horden Jagd auf die letzten verbliebenen Menschen machen.

Mehr: Days Gone – Installations-Größe des potenziellen PS4-Exklusiv-Hits bekannt

Allerdings sind es nicht nur die Freakers, die einem ans Leder wollen. Vielmehr werden auch wilde Tiere und andere Menschen eine Gefahr darstellen. Somit sollte man sich stets auf der Hut befinden, wenn man mit Deacon St. John die Spielwelt durchstreift.

„Days Gone“ erscheint am 26. April 2019 exklusiv für die PlayStation 4. Hier ist das neueste Video zum Spiel:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Das sieht richtig gut aus.

    (melden...)

  2. AlgeraZF sagt:

    Freu mich schon sehr drauf!

    (melden...)

  3. Das_Krokodil sagt:

    Dito^^ Ich erhoffe mir zumindest gute Unterhaltung von dem Titel

    (melden...)

  4. LDK-Boy sagt:

    Endlich wieder ein Blockbuster Game mit Zombies...###FREU###

    (melden...)

  5. Eskimo sagt:

    Na mal sehen was die ersten Tests sagen, für mich gibt es da so einige Dinge die den Spielspaß evt trüben könnten, zum Beispiel eine zu hakelige/fummelige Steuerung oder eine zu hohe Frequenz an Kämpfen/Gegnern so dass das ganz in Arbeit ausartet... Wenn es allerdings so wird wie ich hoffe, dann werde ich trotz anfänglicher Skepsis wohl zuschlagen müssen...

    (melden...)

  6. xjohndoex86 sagt:

    Bin auch mehr als gespannt drauf. Wird bestimmt kein Top Hit aber dennoch feiner Open World Horror. Bleibt halt wirklich die Frage ob es nervenaufreibend und spannend wird, mit der permanenten Gefahr um einen herum oder sich einfach schnell abnutzt und nur noch nervt am Ende? Freu mich jedenfalls das Teil in den Händen zu halten und Bend bei ihrem ersten richtig großen Baby zu unterstützen.

    (melden...)

  7. M.adi sagt:

    Es geht auch um die Story, die soll klasse sein.
    Denke mal das es ein super Spiel wird, ich glaube PlayFront hat über die Steuerung gesagt das die mal echt gelungen ist. Das Touchpad wird sinnvoll eingesetzt. Und mal ehrlich, wo gibt es sowas schon.

    (melden...)

  8. Nnoo1987 sagt:

    wird kein the last of us hoffe aber trotzdem auf eine packende story und eine schöne openworld

    denke werde bekommen was ich will

    (melden...)

  9. James T. Kirk sagt:

    Kauft euch lieber Dreams.

    (melden...)

  10. Yuuto sagt:

    Bei 2:38 sieht das Schlagen echt kacke aus.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews