Starlink Battle for Atlas: Das Crimson Moon-Update bringt nächste Woche neue Inhalte

Kommentare (0)

Mit dem umfangreichen Crimson Moon-Update bringt Ubisoft in der kommenden Woche einige neue Inhalte in das Actionspiel "Starlink: Battle for Atlas". Ein Trailer gibt einen ersten Vorgeschmack.

Starlink Battle for Atlas: Das Crimson Moon-Update bringt nächste Woche neue Inhalte

Ubisoft hat heute das umfangreiche Crimson Moon-Update für „Starlink: Battle for Atlas“ vorgestellt. Das kostenlose Inhalts-Update erscheint am 30. April 2019 auf PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Die neuen Inhalte stellen den  mysteriösen Purpurmond im Atlas-Sternsystem in den Fokus.

Das Gratis-Update gibt den Spielern die Möglichkeit, die Arena der Outlaw Games zu erkunden. Es werden auch neue Einzel- und Zweispieler-Rennstrecken mit Splitscreen-Support ergänzt. Im Crimson Kolosseum können die Spieler außerdem gegen Wellen von Feinden kämpfen und ihren Rang und ihre Statistiken in den Ranglisten verfolgen.

Zum Thema: Starlink: Battle for Atlas verkauft sich unter den Erwartungen – Keine weiteren physischen Inhalte geplant

Weiter wird betont, dass sich Crimson Moon auf die ganze Welt von Atlas auswirken wird. Die Spieler bekommen damit die Möglichkeit an neuen Story-Missionen und wöchentlichen Herausforderungen teilzunehmen. Weiterhin können die Spieler ihre Crew erweitern und den neuen Crimson Moon Inhalt mit fünf neuen Piloten, drei neuen Raumschiffen und elf neuen Waffen durchspielen, welche separat und rein digital erhältlich sind.

Der nachfolgende Trailer und die nachfolgenden Bilder gewähren einen ersten Vorgeschmack auf die neuen Inhalte des Crimson Moon-Updates für „Starlink: Battle for Atlas“:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews