Atelier Lulua The Scion of Arland: Das Kampfsystem des Rollenspiels im neuen Trailer präsentiert

Kommentare (0)

Im kommenden Monat wird das Rollenspiel "Atelier Lulua: The Scion of Arland" unter anderem für die PlayStation 4 veröffentlicht. In einem frisch veröffentlichten Trailer rückt das Kampfsystem des Fantasy-Abenteuers in den Mittelpunkt.

Atelier Lulua The Scion of Arland: Das Kampfsystem des Rollenspiels im neuen Trailer präsentiert

Aktuell bereitet sich der japanische Publisher Koei Tecmo Games auf die Veröffentlichung des Rollenspiels „Atelier Lulua: The Scion of Arland“ vor.

„Atelier Lulua: The Scion of Arland“ erscheint im kommenden Monat für die Konsolen sowie den PC und wird heute in einem frisch veröffentlichten Trailer präsentiert. In den Mittelpunkt des Ganzen rückt das Kampfsystem des Fantasy-Abenteuers. Wie die Widersacher im neuen Rollenspiel von Koei Tecmo Games in die Schranken verwiesen werden, verrät euch ein Blick auf das besagte Video.

Der Release erfolgt im Mai

In den Mittelpunkt der Geschichte von „Atelier Lulua: The Scion of Arland“ rücken die namensgebenden Alchemisten, die die Landschaften von Arland nach Rohstoffen und Ressourcen durchsuchen. Das Ziel: Stets für den Kampf bereit zu sein. So ist Arland nicht nur reich an Rohstoffen, sondern beherbergt auch viele gefährliche Kreaturen. Das Kampfsystem des Rollenspiels bietet euch die Möglichkeit, euch eine Truppe aus fünf Helden zusammenzustellen.

Zum Thema: Atelier Lydie & Suelle: The Alchemists and the Mysterious Paintings – Launch-Trailer zur baldigen Veröffentlichung

So bestehen die Partys aus drei Angreifern und zwei Helden mit einer unterstützenden Funktion. Je nach Formation der Angreifer zu Beginn eines Kampfes, kann eine spezielle Fähigkeit, die Primal Art, aktiviert werden. Diese Fähigkeit aktiviert sich stets zu Beginn eines Kampfes und unterstützt die Gruppe mit verschiedenen Stärkungen wie zum Beispiel erhöhtem Schaden.

In Europa wird „Atelier Lulua: The Scion of Arland“ ab dem 24. Mai 2019 für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews