Days Gone: Update 1.04 steht zum Download bereit – Weitere Bugfixes versprochen

Kommentare (12)

Im Vorfeld der morgigen Veröffentlichung von "Days Gone" steht ab sofort ein weiteres Update bereit. Dieses hebt das Endzeit-Abenteuer auf die Version 1.04 und bringt unter anderem diverse Bugfixes mit sich.

Days Gone: Update 1.04 steht zum Download bereit – Weitere Bugfixes versprochen

Am morgigen Freitag, den 26. April 2019 erscheint mit „Days Gone“ das neueste Werk der Sony Bend Studios exklusiv für die PlayStation 4.

Wie Sony Interactive Entertainment und die Sony Bend Studios bekannt gaben, steht ab sofort das Update 1.04 zum Download bereit. Je nachdem ob das Update 1.03 bereits heruntergeladen wurde, bringt es der neueste Patch auf eine Größe von 13 oder 24 Gigabyte. Ein detaillierter Changelog wurde leider nicht veröffentlicht. Stattdessen ist lediglich von weiteren Bugfixes und Optimierungen im Bereich der Lokalisierung die Rede.

Das Review-Embargo fällt heute

Bereits gestern wurde der Preload zu „Days Gone“ gestartet. Somit haben Vorbesteller die Möglichkeit, die nötigen Daten bereits im Vorfeld der Veröffentlichung herunterzuladen, um pünktlich zum Launch des ambitionierten Endzeit-Abenteuers loslegen zu können. Angesichts der Tatsache, dass es „Days Gone“ ohne die besagten Updates auf eine Größe von stattlichen 67 Gigabyte bringt, ein durchaus willkommenes Feature.

Zum Thema: Days Gone: Preload gestartet und Download-Größe des Endzeit-Abenteuers bestätigt

Wer noch nicht so genau wissen sollte, ob „Days Gone“ einen genaueren Blick wert ist, darf sich am frühen Nachmittag auf die Einrücke der internationalen Fachpresse freuen. So fällt das Review-Embargo zum neuen Titel aus dem Hause Sony Bend am heutigen Donnerstag Nachmittag, um 14:01 Uhr unserer Zeit.

Auch unser Test ist bereits fertig und wird pünktlich zum Ende des Review-Embargos für euch online gehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. n3mesis83 sagt:

    Für das das es angeblich schon seit Monaten fertig sein soll wird da aber viel gepatched

  2. Doniaeh sagt:

    Wenn du auch nur den Hauch einer Ahnung von Softwareentwicklung hättest, dann wüsstest du, dass fertig nicht gleichbedeutend mit bugfrei ist.

  3. Plastik Gitarre sagt:

    schätze die testwertung wird über 8,5 nicht hinauskommen. was ich so gesehen habe na ja. die leute sind ständig nur am weglaufen wenn mehr als 5 freaker hinter einem her sind kann man kaum was dagegen unternehmen. zombie rennsimulation incoming?

  4. crocop86 sagt:

    @PlastikGitarre

    Komisch, die Streams wo ich gesehen habe, haben die Leute locker 5 und mehr Zombies weg geballert und mit Molotow platt gemacht. Vielleicht sollten die anderen Leute mal an ihrem Aiming arbeiten.

  5. DonRogo sagt:

    Also ich persönlich freue mich darauf und habe mir nächste Woche mal zwei Tage frei genommen. Versuche es an dem langen Wochenende mal durch zu bekommen. Was ich gesehen habe hat mir sehr gefallen.

    Hat es denn schon jemand ausprobieren können heute? Hat irgendeine kette es schon ausgelegt? Mit dem Wertungsembargo war soweit ich weiß noch keiner so streng.

  6. Weichmacher sagt:

    Doniaeh: Na dann bin ich ja froh dass wir jemanden haben mit solch einem umfassenden Kenntnisstand was Softwareentwicklung anbelangt, freut mich, danke!

  7. Counteight sagt:

    Ich bin mal gespannt, ob die Reviews meinen Ersteindruck bestätigen. Nach ca. 5h Spielzeit würde ich Days Gone als eher durchschnittlichen Titel einstufen.

    Die Wettereffekte sind ganz nett, aber ansonsten kann die Open World optisch nicht mit Far Cry 5 oder gar AC Odyssey mithalten. Die Wege zu den einzelnen Missionen verlaufen auch ziemlich kurz, was der Tankkapazität des Bikes geschuldet sein mag.

    Verglichen mit anderen gehypten Neuerscheinungen der letzten Monate fand ich Metro Exodus und das Resident Evil 2 Remake spannender.

    Mein vorläufiges Fazit, rein auf Motivation und Spielspaß bezogen: ca. 75%.

  8. M.adi sagt:

    Ich freu mich auch drauf, Trotz dem Gejammer hier. Das ist besser, das sieht schöner aus. Mein Gott. Spielt es einfach nicht, sondern spielt das schönere Spiel.immer das selbe. Na ja egal muss jeder selbst wissen. Ich werd es spielen, schön.

  9. Nathan_90 sagt:

    14:02 Uhr.

  10. Seven Eleven sagt:

    Storniert

  11. VincentV sagt:

    @Counteight

    Und eine 75 ist schlecht?^^

    Und wo du gerade mit AC und Far Cry vergleichst: Die werden regelmäßig Copy und Paste unterzogen. Und da arbeiten tausende Leute dran und nicht nur 200.

    Ansonsten ist Schade das Bugs drin sind. Aber nachgebessert wird ja bereits.
    Wenn ich da so an Fallout denke. Das war verbuggt hoch 10 und da haben Leute trotzdem noch von GOTY geredet oder ähnlichem.

    Oder Bethesda Games im allgemeinen.

  12. Doniaeh sagt:

    @Weichmacher: Mach ich doch gern. Wenn nächste Woche wieder Schule ist kannst du meine Weisheit gern auch in der Hofpause mit deinen Klassenkameraden teilen. Dann wird vielleicht doch was aus euch.

Kommentieren

Reviews