Borderlands 3: Die Popularität von Borderlands 2 schürt hohe Erwartungen

Kommentare (0)

Eigenen Angaben zufolge gehen die Verantwortlichen von Take-Two Interactive mit großen Erwartungen an den Release von "Borderlands 3" heran. Schließlich erfreut sich der Vorgänger in Form von "Borderlands 2" bis heute großer Beliebtheit.

Borderlands 3: Die Popularität von Borderlands 2 schürt hohe Erwartungen

Auch die erfolgreiche Rollenspiel-Shooter-Serie „Borderlands“ gehörte zu den Themen, die im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichts von Take-Two Interactive angesprochen wurden.

Zum einen wies der US-Publisher darauf hin, dass „Borderlands“ zu den erfolgreichsten hauseigenen Marken gehört und es weltweit mittlerweile auf über 43 Millionen verkaufte Spiele bringt. Für knapp die Hälfte aller verkauften Spiele ist der im Jahr 2012 veröffentlichte Ableger „Borderlands 2“ verantwortlich. Dieser wurde laut Take-Two Interactive mittlerweile mehr als 20 Millionen Mal an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht.

Weiterhin mehr als eine Million Spieler monatlich aktiv

Wie es weiter heißt, wird „Borderlands 2“ weiterhin von rund einer Million Nutzer gespielt und entwickelt sich damit zum beliebtesten „Borderlands“ überhaupt. Eine Entwicklung, die dazu führt, dass die Verantwortlichen von Take-Two Interactive natürlich mit hohen Erwartungen an den Release von „Borderlands 3“ herangehen. Konkrete Verkaufsziele beziehungsweise Absatzerwartungen wurden allerdings nicht genannt.

Zum Thema: Borderlands 3: Über einen Live-Service-Titel wurde zu keinem Zeitpunkt nachgedacht, so Gearbox Software

Stattdessen ist seitens Take-Two Interactives CFO Lainie Goldstein lediglich die Rede davon, dass sich das Unternehmen auf den Release des neuesten Ablegers freut. „Borderlands 3“ entsteht genau wie das originale „Borderlands“ sowie „Borderlands 2“ beim texanischen Enticklerstudio Gearbox Software und soll nach dem Release mit kostenlosen Content-Updates sowie vier kostenpflichtigen Erweiterungen unterstützt werden.

Der Release von „Borderlands 3“ erfolgt am 13. September 2019 für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4.

Quelle: GameSpot

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews