Judgment: Englische Synchronsprecher im Video vorgestellt

Kommentare (2)

Sega hat mit einem neuen Video den englischen Synchronsprecher des Hauptcharakters aus dem kommenden Action-Titel "Judgment" vorgestellt. Das neue Spiel der "Yakuza"-Macher erscheint hierzulande im Juni exklusiv auf PS4.

Judgment: Englische Synchronsprecher im Video vorgestellt

Die Verantwortlichen von Sega haben mit einem neuen Video die englische Synchronstimme von Takayuki Yagami aus dem kommenden Action-Titel „Judgment“ präsentiert. Bei der englischen Stimme des Protagonisten Takayuki Yagami handelt es sich um Greg Chun, der im eingebundenen Video weiter unten im Artikel einige Details über den Hauptcharakter verrät.

Die Story von „Judgment“ ist im modernen Tokio angesiedelt. Der Protagonist ist der Privatdetektiv Takayuki Yagami, der durch die Untersuchung eines Serienmords ein Kapitel seiner eigenen Vergangenheit wieder aufschlagen muss, mit dem er eigentlich schon abgeschlossen hatte. Takayuki Yagami ist ein Mann, „der trotz aller Hoffnungslosigkeit, die ihn umgibt, stets aus Überzeugung zurück schlägt“, heißt es von offizieller Seite.

Hierzulande wird das neue Spiel des „Yakuza“-Studios am 25. Juni 2019 exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Das Spiel wurde unter Leitung des Game-Directors Toshihiro Nagoshi entwickelt. Spieler in Europa können in der lokalisierten Version von „Judgment“ zwischen den originalen japanischen Sprechern und den englischen Synchronsprechern wählen. Außerdem sind Untertitel in Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch enthalten.

Zum Thema: Judgment: Westliche Veröffentlichung durch Kokain-Skandal nicht gefährdet – Pierre Taki wird entfernt

Die Veröffentlichung des Spiels in Japan wurde durch die Meldung überschattet, dass der an dem Titel beteiligte Schauspieler und Synchronsprecher Pierre Taki wegen des Konsums von Kokain verhaftet wurde. Der Verkauf des Titels wurde kurzzeitig ausgesetzt, um den Charakter und seine Stimme im Spiel zu ersetzen. Die Meldung förderte aber auch das Interesse an dem Titel, sodass die Verkaufszahlen in die Höhe stiegen.

Update: Auch der englischsprachige Synchronsprecher Matt Yang King  verrät einige Details über seine Arbeit an den Sprachaufnahmen für den Spiel-Charakter Kazuya Ayabe.

Update 2: Auch die Synchronsprecher Crispin Freeman (Kaito)sowie Cherami Leigh (Mafuyu Fujii) verraten einige Details zu ihren jeweiligen Charakteren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Farbod2412 sagt:

    Ich freu mich unnormal auf das game und das auch nur für ps4 was xbox mit ihre stärkste Konsole nicht auf die Reihe bekommt hahaha 😀

  2. ShotNerd sagt:

    Freu mich auch auf das Game. DAY ONE kauf !!!

Kommentieren

Reviews