Nioh 2: Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht und Closed-Alpha angekündigt

Kommentare (21)

Die Verantwortlichen von Team Ninja haben heute einen ersten Gameplay-Trailer zum kommenden Action-Rollenspiel "Nioh 2" enthüllt. Darüber hinaus wurde eine Closed-Alpha angekündigt, die schon in wenigen Tagen starten soll. Es werden scheinbar zufällig ausgewählte PS4-Spieler eingeladen.

Nioh 2: Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht und Closed-Alpha angekündigt

Die Entwickler von Team Ninja haben heute den ersten Gameplay-Trailer zum kommenden Action-Rollenspiel „NiOh 2“ präsentiert. Gleichzeitig kündigten die Entwickler die Closed-Alpha für den Titel an.

„Nioh 2“ wurde von Sony, Koei Tecmo und Team Ninja im Rahmen der E3 2018 mit einem ersten Teaser bestätigt. Seitdem herrschte jedoch weitgehende Stille zu dem Projekt.

Nioh 2: Gameplay-Trailer und Closed-Alpha

Mit dem neuen Trailer sehen wir einige brutale Gameplay-Szenen, die Fans von der Fortsetzung wahrscheinlich erwartet haben. Die Spieler werden eine große Auswahl an Waffen zum Einsatz bringen, um die Oni zu bekämpfen. Auch einige Story-Elemente sowie eine weibliche Hauptfigur sind im neuen Trailer zu sehen.

Eine Closed-Alpha wird laut der Ankündigung im Zeitraum vom 24. Mai bis zum 2. Juni dieses Jahres stattfinden. Die Entwickler von Team Ninja wählen offenbar zufällig einige PS4-Spieler aus, die das Glück haben, an der Testphase teilzunehmen, um ihr Feedback zum Spiel abzugeben. Da man sicherstellen möchte, dass das gesamte Feedback die entsprechende Aufmerksamkeit erhält, gibt es derzeit noch keine Pläne für weitere Testphasen.

Zum ThemaNioh 2: Charakter-Editor, erste Details und Demo vor dem Release bestätigt

Wann „Nioh 2“ erscheinen soll, ist bislang noch nicht bekannt. Klar ist aber, dass der Titel für PS4 entwickelt wird. Vermutlich wird der Titel im Rahmen eines bevorstehenden Sony-Events in den Fokus rücken.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ovanix sagt:

    Es sieht wie erwartet aus.
    Etwas besser als der erste aber das war es auch.

    Ach nach Sekiro habe ich auf NiOh 2 gar kein Bock, doch bis zum Release dauert es noch.
    Mal schauen was der Nachfolger so alles zu bieten hat.

  2. fahmiyogi sagt:

    Die Grafik finde ich jetzt nicht so dolle

  3. Farbod2412 sagt:

    Und wo kann man sich anmelden für die Alpha Beta Version die am 24.mai an den Start geht ?

  4. Yaku sagt:

    Freue mich Mega darauf.
    Genug Neuerungen scheint es zu geben.
    Aber wie werden die Tester ausgewählt?

  5. SemperFI187 sagt:

    Fand nioh bei weitem besser, wie sekiro. Allein die fable Wesen... genial! Wird blind gekauft

  6. Farbod2412 sagt:

    Ich finde sekiro auch nicht so gut weil es zu schwer ist und es immer noch nicht gespielt habe bis Ende deswegen werde ich es bei gamesstop demnächst abgeben als eintauschliste und nioh 2 wird save day one geholt hab nioh Teil 1 platiniert 😀

  7. President Evil sagt:

    Nioh ist wirklich gut, kommt aber nicht an Sekiro ran.
    Niohs Leveldesign ist leider stark unterwältigend

  8. Ridgewalker sagt:

    Mir gefällt Sekiro nicht und tue mich schwer es weiter zu spielen. Das hier wird aber überwältigend!

  9. -KEI- sagt:

    Jetzt werden se aber frech!!!
    Warum keine open alpha wie beim ersten?
    Haben keine werbung mehr noetig huh...

  10. VincentV sagt:

    Kann ja noch kommen..

  11. Ryu_blade887 sagt:

    Kei@ das wollte ich auch sagen jz veröffentlicht Team Ninja nichtmal ein Remaster zu Ninja Gaiden und Teil 4 und jz sind die noch geizig mit der Nioh 2 Demo alder schwede was ist bloß los mit diesen yusuke Hayashi -__-

  12. ResiEvil90 sagt:

    Sieht mega gut aus!

  13. RoyalKratos sagt:

    Also ich muss ganz ehrlich sagen,dass ich Nioh deutlich besser fand als Sekiro. Sekiro ist gameplay technisch einfach viel zu eintönig.. man muss an sich nur kontern lernen und hat nur ein Katana und die Prothesen sind nicht so geil ehrlich gesagt es geht so hab die kaum benutzt. Niohs Kampfsystem ist einfach soviel besser und die Bossgegner waren auch viel geiler meiner Meinung nach aber naja. Freue mich mega auf den 2ten Teil aber,wie ist das denn jetzt mit der Alpha Demo?

  14. Trinity_Orca sagt:

    wieso muss das spiel immer so dunkel sein? das war der grund wieso ich nioh nicht mochte und sekiro schon. die ganze zeit alles trist und schwarz

    sekiro alles farbenfroh. wen man allein auf google bilder direkt vergleicht fällt einem auf wie sehr sekiro auf die kulisse setzt was für mich immer das ausschlaggebende war wieso die souls spiele einfach schöner sind als ihre klone

  15. BigBOSS sagt:

    Mir sind da Zuviel Effekte beim Waffennutzung, bei nioh 1 war das nicht so.

    Auch ist das Leveldesign von den wenigen Bildern nicht so schön, aber ist ja noch Alpha kann sich noch stark verbessern. Und hoffentlich ist das Helm optional und
    nicht durchgehend. Das es keine offene Alpha gibt geht mal gar nicht, wie sollen denn
    die Spieler ihr Feedback geben, wenn es nur ausgewählte Leute (Mitarbeiter) spielen.

  16. Das_Krokodil sagt:

    @BigBOSS:
    Das steht doch extra im Artikel: Einige Spieler weren (zufällig... wohl eher unter den Nioh-Spielern) ausgesucht und nehmen an der closed-alpha teil.

  17. CBandicoot sagt:

    NiOh war Super
    Sekiro war Super
    NiOh 2, freu mich drauf. Solang sie die Loots ein wenig zurückdrehen (98% war ja Unbrauchbar) und den Schwierigkeitsgrad ein wenig hinauf. Top 😀

  18. Zischrot sagt:

    Ich hoffe, dass sie vor allem das Itemsystem überarbeiten und VIEL mehr Gegnertypen designen, als in Teil 1. Dort kam ich mir wie ne wandelnde Müllhalde vor, die in jedem Level die selben 3 oder 4 Typen von Mobs rumrennen sieht. Nach jedem Level erstmal gefühlt 10 Minuten Items auseinanderbauen oder entsorgen hat richtig genervt und auch das "Hey, ich hab grad en fettes Item gedropt bekommen" Effekt total zerstört für mich persönlich. Klasse statt Masse mit random generierten Items bzw. Itemstats sollte hier das Zauberwort sein. Das Leveldesign muss ich ja nicht mehr erwähnen. Ich hoffe wirklich, dass sie gerade diese Punkte in Teil 2 stark verbessern und sich nicht nur in Richtung "cooler" Kampf-Effekte bewegen, wie man sie in jedem JRPG und co. findet. Für mich sieht das nämlich schon etwas danach aus. Ich brauch kein Nioh May Cry. Hoffe wirklich ich täusche mich.

  19. merjeta77 sagt:

    Sekiro ist kein schlechtes Spiel aber mit Nioh kann nicht mithalten. Ich freue mich mega auf Nioh 2.

  20. ResidentDiebels sagt:

    NioH 2 wird Day1 kauf.

    NioH war unter den Games die im feudalen Japan spielen eines der besten Spiele aller zeiten.

    Mich wundert immer wieder wie leute scheinbar hellsehen können anhand eines schnellen trailers gleich aufs Level design zu schließen bei einem spiel wo man locker über 100h reinstecken kann, ist schon ziemlich albern.

    NioHs level design fand ich absolut perfekt. Man hatte immer optionen, entweder mit den schweren weg, außen herum oder abkürzen. Was will man mehr?

    Die Grafik ist nicht die stärke von NioH, hat mich aber null gejuckt, da das spiel einfach süchtig gemacht hat. Und was content angeht kann kaum ein anderes Game dieses genres mithalten. Allein die Vielfalt bei den waffen und die details sind referenz.

  21. VincentV sagt:

    Es kommt eh zu 100% noch ne offene Alpha und Beta. Wer sich da sorgen macht :p

Kommentieren

Reviews