Samurai Shodown: Neue Charakter-Trailer rücken Haohmaru und Yashamaru in den Fokus

Kommentare (1)

Das Fighting-Game "Samurai Shodown" nähert sich der Veröffentlichung. Zuvor könnt ihr einen Charakter-Trailer anschauen, der Haohmaru vorstellt. Ein weiterer Trailer zeigt Yashamaru in Aktion.

Samurai Shodown: Neue Charakter-Trailer rücken Haohmaru und Yashamaru in den Fokus

SNK hat mal wieder einen neuen Charakter-Trailer zum kommenden Fighting-Game „Samurai Shodown“ veröffentlicht. In der neuen Ausgabe rückt Haohmaru in den Fokus. Nach dem Start des Clips seht ihr ein paar Kampfszenen, die verdeutlichen, welche Fähigkeiten dieser Charakter zu bieten hat.

Haohmaru ist ein lässiger, umherziehender Schwertkämpfer mit einer Vorliebe für Getränke. Zu seinen Lieblingsbeschätigungen zählen der Sakekrug als auch die Suche nach gleichwertigen Gegnern.

Launch Ende Juni für PS4 und Xbox One

Der Veröffentlichungstermin wurde schon vor einer Weile enthüllt: „Samurai Shodown“ wird in Europa am 25. Juni 2019 für Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Die Switch und der PC sind später an der Reihe. Im Fall der Switch-Fassung wird das vierte Quartal 2019 angestrebt.

Die Spielbeschreibung: „Das Spiel ist offiziell der Vorgänger zu dem 1993 erschienenen Samurai Shodown und gibt dem Spieler im „Story Mode“ die Chance, den Werdegang jedes Charakters mitzuerleben – von den Lieblingen Haohmaru und Charlotte bis hin zu den Newcomern Wu-Ruixiang und Darli Dagger. Es sind außerdem noch andere Modi verfügbar, wie der Training Mode, Online Play und der komplett neue Dojo Mode.

Mehr: Samurai Shodown – Termin, Gratis-Season-Pass, 101-Trailer und Charakter-Trailer

Ein kleiner Leckerbissen für frühe Käufer: Vorbesteller erhalten den Season-Pass von „Samurai Shodown“ gratis zum Spiel dazu. Alle Käufer, die den Season Pass innerhalb der ersten Woche nach dem Release einlösen, werden mit sämtlichen Erweiterungen der ersten sechs Monate bedacht, darunter vier neuer Kämpfer.

Yashamaru im Trailer

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SchatziSchmatzi sagt:

    Ist vorbestellt!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews