Star Wars Jedi Fallen Order: Cover-Artwork enthüllt und Präsentation auf der Microsoft-Pressekonferenz bestätigt

Kommentare (6)

Im Rahmen der Pre-E3-Shows bekommt ihr mehrere Gelegenheiten, einen Blick auf "Star Wars Jedi Fallen Order" zu werfen. Nicht nur bei EA Play, sondern auch im Rahmen der Microsoft-Pressekonferenz wird der Titel gezeigt. Das Cover-Artwork steht jetzt bereit zur Verfügung.

Star Wars Jedi Fallen Order: Cover-Artwork enthüllt und Präsentation auf der Microsoft-Pressekonferenz bestätigt

Im Rahmen von EA Play soll am kommenden Samstag auch „Star Wars Jedi: Fallen Order“ in einem Livestream präsentiert werden. Der Livestream startet um 18:30 Uhr unserer Zeit. Dazu sagte Electronic Arts bereits: „Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass das Gameplay von Star Wars Jedi: Fallen Order im Juni dieses Jahres während der EA Play und E3 enthüllt wird. Weitere Details werden folgen.“

Das soll aber nicht der einzige Auftritt des kommenden Action-Adventures bei der E3 2019 bleiben. Denn schon am folgenden Tag, wird das Spiel bei Microsofts E3-Pressekonferenz nochmals zu sehen sein. Es sind einige neue Einblicke zu erwarten. Auf Twitter heißt es: „Freut euch auf besondere erste Einblicke, darunter Star Wars Jedi: Fallen Order.“ Die Microsoft-Pressekonferenz zur E3 2019 beginnt am 9. Juni 2019 um 22.00 Uhr unserer Zeit.

Zum ThemaE3 2019: Die Livestreams der Pressekonferenzen in der Übersicht – Details, Termine und mehr

Zudem wurde das Cover enthüllt, welches laut den Machern „einen Vorgeschmack auf die authentische Star Wars-Geschichte in Star Wars Jedi: Fallen Order“ bietet. Zu sehen ist der junge Padawan Cal Kestis, der sich nach Order 66, dem Geheimbefehl des Imperators zur Eliminierung aller Jedi, auf der Flucht befindet.

Star Wars Jedi: Fallen Order“ erscheint am 15. November 2019 für PS4, Xbox One und PC.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Red_One sagt:

    Dann wird es wohl irgendwelche exclusiven inhalte für die xbox version geben.

  2. VincentV sagt:

    muss nicht sein. DMC5 wurde da auch gezeigt. Und die hatten da nur ne Demo früher.

  3. Hendl sagt:

    die screens sehen mal sehr einfallsreich aus 😉
    eine überraschung ist das mal nicht.

  4. SkywalkerMR sagt:

    Wird einfach nur ein The Force Unleashed 3...

  5. James T. Kirk sagt:

    Kauft euch lieber Vader Immortal. Müll von EA braucht keiner.

  6. VincentV sagt:

    @Skywalker

    Na hoffentlich 😀

    @James

    Mit dem Avatar würde ich nicht sagen was Müll ist und was nicht.

Kommentieren

Reviews