Outriders: Sechs Dinge, die ihr zum Shooter wissen müsst – Neues Video

Kommentare (1)

Im Rahmen der diesjährigen E3 kündigten Square Enix und die Entwickler von People Can Fly den Shooter "Outriders" offiziell an. Ergänzend zur offiziellen Ankündigung von "Outriders" wurde ein neues Video veröffentlicht, das euch neue Details liefert.

Outriders: Sechs Dinge, die ihr zum Shooter wissen müsst – Neues Video

Wie im Vorfeld des Events bereits spekuliert wurde, nutzte Square Enix die diesjährige E3, um mit „Outriders“ ein weiteres neues Projekt anzukündigen.

„Outriders“ versteht sich als ein kooperativer Shooter für die Konsolen sowie den PC und entsteht derzeit bei den „Bulletstorm“- und „Gears of War: Judgment“-Machern von People Can Fly. Laut offiziellen Angaben können sich bis zu drei Spieler kooperativ in die Schlacht stürzen und dank dem Drop-in-Drop-out-Multiplayer jederzeit ein Spiel verlassen beziehungsweise einer laufenden Partie beitreten.

Neues Video nennt interessante Details

Ergänzend zur offiziellen Enthüllung auf der E3 2019 stellten Square Enix und People Can Fly ein neues Video zu „Outriders“ bereit, in dem euch laut Entwicklerangaben sechs Dinge vorgestellt werden, die ihr zum Shooter unbedingt wissen müsst. Unter anderem geht es um die Charaktere und die Spielwelt des kooperativen Shooters.

Zum Thema: Outriders: Der neue Koop-Shooter der Bulletstorm-Macher enthüllt

„In diesem Video erkunden wir 6 Dinge, die ihr über das brandneue Spiel vom Entwickler People Can Fly und Herausgeber Square Enix wissen solltet. Vom Planeten über die Kreaturen bis zu den Charakteren selbst ist dies eure Quelle notwendiger Informationen“, so die Macher zum neuen Video.

„Outriders“ wird im Sommer 2020 für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 veröffentlicht. Einen konkreten Termin zum Shooter möchten Square Enix und People Can Fly zu gegebener Zeit nennen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zischrot sagt:

    Immer wenn ich den Titel des Games höre summt es sofort in meinem Kopf "Can you feel the thunder inside?"....."Make a lightning crack as you ride!". 😀

Kommentieren

Reviews