Nintendo Switch Mini: Weiterer Händler listet Zubehör zur nicht angekündigten Konsole (Update)

Kommentare (3)

In diesen Tagen verdichten sich die Hinweise auf eine möglicherweise bevorstehende Ankündigung der Nintendo Switch Mini. So listete kürzlich auch die spanische Niederlassung von GAME Zubehör zur bisher nicht bestätigten Version der Switch. UPDATE: Chiphersteller bestätigt ungewöhnliche Aktivitäten von Nintendo.

Nintendo Switch Mini: Weiterer Händler listet Zubehör zur nicht angekündigten Konsole (Update)

Update: Auch von Seiten des taiwanesischen Chiphersteller Macronix gibt es  Hinweise, dass   etwas Neues von Nintendo bevorstehen könnte. Nintendo habe in den vergangenen zwei Monaten deutlich mehr Chips bestellt als erwartet. Insbesondere für diese normalerweise ruhige Periode sei dies ungewöhnlich. Spekulationen zufolge könnte das noch unangekündigte Mini-Modell die Ursache sein.

Ursprüngliche Meldung: In den vergangenen Monaten hielt sich recht hartnäckig das Gerücht, dass Nintendo hinter den Kulissen an gleich zwei neuen Switch-Modellen arbeitet.

Zum einen war die Rede von einer Art Nintendo Switch Pro, die mit einer stärkeren Hardware versehen wird. Das zweite neue Modell hingegen wurde als Switch Mini beschrieben und soll sich mit einem günstigen Preis vor allem an Neueinsteiger richten. Während Nintendo zu diesem Thema weiter schweigt, scheinen in diesen Tagen mehrere Händler zumindest die Existenz der Switch Mini bestätigt zu haben.

Zubehör zur Switch Mini bei einem spanischen Händler aufgetaucht

Für die neuesten Gerüchte rund um die Switch Mini sorgt aktuell die spanische Niederlassung der bekannten Handelskette GAME. Diese begann vor wenigen Tagen damit, erstes Zubehör zur Switch Mini in ihr Sortiment aufzunehmen. Auch wenn die entsprechenden Produkteinträge nur kurze Zeit später wieder entfernt wurden, gilt mittlerweile als sicher, dass wir es hier keineswegs mit einem Fehler des Händlers zu tun hatten.

Zum Thema: Nintendo Switch Mini: Neues Modell der Konsole offenbar inoffiziell bestätigt

Kürzlich wies nämlich auch der aus China stammende Händler HonSon darauf hin, dass in Kürze Zubehör zur Nintendo Switch Mini angeboten wird. Darunter eine Schutzfolie für den Bildschirm, eine Schutzhülle sowie eine kleine Tasche, die einen sicheren Transport des Systems ermöglichen soll.

Somit fehlt im Prinzip nur noch die offizielle Ankündigung der Switch Mini. Da sich Nintendo diesbezüglich noch bedeckt hält, ist allerdings unklar, wann diese im Endeffekt über die Bühne gehen wird.

Quelle: NintendoLife

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Emzett sagt:

    Die Mini-Switch wird dann wohl endgültig den guten alten DS ablösen...

    Aber da ich eh zu 90% im docked Modus spiele, ist die Mini Variante für mich nicht interessant.

    (melden...)

  2. KeksBear sagt:

    Hoffe auf eine bessere Leistung. Sonst stinkt die Switch bald gegen die Next Gen ab.
    Aber derzeit sehe ich keinen Grund eine weitere Switch auf denn Markt zu werfen.
    Die Konsole läuft einfach sehr gut und verdient das Geld ja fast von allein.

    (melden...)

  3. Ezio_Auditore sagt:

    Richtig unnötig. Das Teil ist schön klein genug.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews